Gazprom-Aktie: Da ist der Rückschlag... - Chartanalyse

23.07.2014, 13:49 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: Lisa-Lisa / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Lisa-Lisa / shutterstock.com.

Die jüngsten Kursgewinne der Gazprom-Aktie haben am Mittwoch erst einmal ihr Ende gefunden. Die Rohstoffaktie war am Montag bei 5,65 Euro auf Unterstützung getroffen und hatte anschließend den unterschrittenen Unterstützungsbereich bei 5,76/5,85 Euro wieder überwinden können. Die Kurserholung der Gazprom-Aktie reichte bis auf heute im frühen XETRA-Handel notierte 5,915 Euro. Mittlerweile aber sind wieder spürbare Gewinnmitnahmen zu sehen. Intraday bröckelt der Kurs mehr und mehr ab und liegt gegen 13:11 Uhr bei 5,817 Euro mit 0,99 Prozent im Minus und auf Tagestief.

Charttechnisch ist dies durchaus als Rückschlag zu werten, denn die Widerstandszone im Gazprom-Chert oberhalb von 5,95 Euro konnte nicht einmal getestet werden, geschweige denn ernsthaft. Damit fallen weitere prozyklische Kaufsignale für die Rohstoffaktie vorerst flach. Allerdings bleibt abzuwarten, ob die Gewinnmitnahmen nur zu einem Pullback in den Bereich oberhalb von 5,76 Euro führen, oder ob mit einem erneuten Rutsch hierunter wieder bearishe Signale von dem Papier ausgehen – in diesem Szenario wäre nämlich der jüngste Anstieg auf 5,915 Euro als Pullback nach den vorangegangenen Verkaufssignalen zu werten.

Wie man es charttechnisch also dreht und wendet, die Lage bleibt bei der Gazprom-Aktie hoch brisant, auch aufgrund der großen politischen Unsicherheiten als Folge des Ukraine-Konflikts.

Auf einem Blick - Chart und News: Gazprom





Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.08.2019 - Evotec, Paion, Mologen: Das sollten Sie nicht verpasst haben - Biotech-Aktien
24.08.2019 - Wirecard, Deutsche Industrie REIT, Klöckner: Das sollten Sie nicht verpasst haben - Standardwerte
24.08.2019 - Mologen wirft Strategie um - neues Geld wird benötigt
23.08.2019 - Leoni Aktie: Nächster Schub oder nächster Schwächeanfall?
23.08.2019 - Wirecard Aktie: Kommt bald die nächste Prognose-Erhöhung?


Chartanalysen

23.08.2019 - Leoni Aktie: Nächster Schub oder nächster Schwächeanfall?
23.08.2019 - Paion Aktie mit Kaufsignal: Zurück in Richtung Jahreshoch?
23.08.2019 - TUI Aktie: Das wird jetzt interessant
23.08.2019 - Aurelius Aktie: Chancen auf den Ausbruch
23.08.2019 - Evotec Aktie: Erholungsrallye, Teil 3?


Analystenschätzungen

24.08.2019 - ThyssenKrupp Aktie: Große Risiken im Klöckner-Deal
24.08.2019 - BASF Aktie: Pflänzchen der Hoffnung jäh zertrampelt
23.08.2019 - ISRA Vision Aktie: Gleich zwei Kaufempfehlungen
23.08.2019 - SFC Energy Aktie auf Kaufempfehlung hochgestuft - kommt Kaufsignal?
23.08.2019 - Adyen Aktie: Viele optimistische Analysten für den Wirecard-Konkurrenten


Kolumnen

25.08.2019 - Powell verweigert Zinssenkungsgarantie in Jackson Hole - DWS Kolumne
23.08.2019 - Gold: Große Ziele vor Augen - UBS Kolumne
23.08.2019 - DAX: War die Hürde doch zu hoch? - UBS Kolumne
23.08.2019 - Einkaufsmanagerindizes im Euroraum steigen leicht an - Commerzbank Kolumne
23.08.2019 - DAX: „Abwarten und Tee trinken“ - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR