Grand City Properties: Attraktivität der Aktie wird erhöht


Nachricht vom 20.05.2014 20.05.2014 (www.4investors.de) - Die Analysten von Close Brothers Seydler bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Grand City Properties. Das Kursziel liegt wie bisher bei 13,00 Euro.

Die Zahlen zum ersten Quartal werden als stark angesehen, sie liegen teils über den Erwartungen. Das Wachstum im Portfolio schlägt sich in den Daten nieder. Insgesamt umfasst das Portfolio derzeit rund 31.000 Einheiten. Weitere Zukäufe sind wahrscheinlich. Für das laufende Jahr erwarten die Experten einen Gewinn je Aktie von 0,52 Euro, es soll eine Dividende von 0,28 Euro je Aktie geben. Daraus errechnet sich eine Dividendenrendite von 3,5 Prozent. In den kommenden Jahren soll die Rendite noch höher ausfallen, was die Attraktivität der Gesellschaft weiter steigert. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR