JJ Auto: Erstnotiz am 9. Juni


14.05.2014 23:50 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am 9. Juni soll die Erstnotiz beim Börsengang von JJ Auto erfolgen. Bis zu 1,777 Millionen Aktien werden beim IPO angeboten. Alle Papiere stammen aus einer Kapitalerhöhung. Die Preisspanne liegt zwischen 6,75 Euro und 9,00 Euro je Aktie. Die Zeichnungsfrist startet am 19. Mai und endet nach derzeitiger Planung am 27. Mai.

Somit hat der Börsengang der Chinesen ein Volumen von maximal 16,0 Millionen Euro. Die Erstnotiz soll sowohl in Frankfurt (General Standard) als auch in Warschau (Polen, Parallel Market) erfolgen.

Mit dem frischen Geld will JJ Auto in China die Produktionskapazitäten erweitern, auch soll Geld in die Forschung gesteckt werden, der Vertrieb soll ausgebaut werden.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - JJ Auto AG

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.