Leifheit: Wechsel auf dem Chefposten zeichnet sich ab


Nachricht vom 26.09.2013 26.09.2013 (www.4investors.de) - Der Leifheit-Konzern bekommt spätestens Anfang April des kommenden Jahres einen neuen Vorstandschef. Thomas Radke soll den Posten übernehmen, teilen die Nassauer am Donnerstag mit. Der 52-jährige wird im Vorstand des Konzerns „neben dem Vorstandsvorsitz die Bereiche Marketing, Entwicklung und Vertrieb verantworten“, so Leifheit. Finanzvorstand bleibt Claus-Otto Zacharias, der zurzeit Alleinvorstand der Gesellschaft ist. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR