UBS zur E.On-Aktie: Bullish Engulfing-Kerze eröffnet Long-Potenzial

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

29.08.2013, 00:00 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die E.ON-Aktie befindet sich seit Anfang 2008 in einem klaren Abwärtstrend und gehört damit zu den schwächsten DAX-Werten. Im Bereich der 12,00-Euro-Marke hat sich der Versorgertitel allerdings mehrfach stabilisiert, sodass sich eine Unterstützungszone herausgebildet hat. Ein Blick auf den 1-Jahres-Chart zeigt, dass diese Kursregion auch in den letzten Wochen immer wieder Gelegenheiten für Zwischenerholungen nach oben bot. Im gestrigen Handel stemmte sich die E.ON-Aktie mit einem Kursplus von 1,71 Prozent eindeutig gegen den schwachen Gesamtmarkttrend und hinterließ eine sogenannte Bullish Engulfing-Kerze im Tageschart. Solch eine Kernzenformation bietet erfahrungsgemäß eine gute Grundlage für eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung, sodass aus kurzfristiger Sicht die Long-Chancen überwiegen. Kommen wir zu den Einstiegsszenarien für kurzfristig engagierte Trader.

Die Long-Szenarien:

Eröffnet die E.ON-Aktie leicht im Plus, bietet sich ein Einstieg bei einem Rücksetzer auf den Schlusskurs vom Mittwoch bei 12,21 Euro, in der ersten Korrektur einer Aufwärtsbewegung - und zwar rund 40 Prozent unterhalb des letzten Hochs - oder aber nach dem Bruch des Widerstands bei 12,43 Euro an. Wird allerdings im Minus begonnen, empfiehlt sich ein Long-Einstieg bei einem Abprall vom gestrigen Tagestief bei 11,97 Euro oder nach dem Bruch des Schlusskurses. Der Zielbereich läge etwa 0,20 Euro oberhalb des jeweiligen Tagestiefs.

Die Short-Szenarien:

Startet die Aktie leicht im Minus, wäre ein Short-Einstieg bei einem Abprall von der Schlusskurslinie, nach der ersten Korrektur einer Abwärtsbewegung, und zwar nach dem Bruch des letzten Tiefs, oder aber nach dem Bruch des Tagestiefs bei 11,97 Euro denkbar. Wird hingegen im Plus eröffnet, würde sich eine Short-Positionierung durch die gerade beschriebene Korrekturvariante oder aber nach dem Bruch der Schlusskursmarke anbieten. Das Kursziel wäre circa 0,20 Euro unterhalb des jeweiligen Tageshochs auszumachen. Abgesichert werden könnten alle Trades durch einen Stopp in Höhe von 0,05 Euro, bei Long-Trades unterhalb und bei Short-Trades oberhalb des Einstiegs.

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!


Auf einem Blick - Chart und News: E.ON


Nachrichten und Informationen zur E.ON-Aktie

18.09.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON vollzieht Erwerb der innogy-Anteile von ...
04.09.2019 - DGAP-News: E.ON SE: Geplante Übernahme von innogy: E.ON will innogy zügig integrieren und ...
07.08.2019 - DGAP-News: E.ON SE: Halbjahresergebnis im Rahmen der Erwartungen - E.ON bestätigt erneut Prognose ...
07.08.2019 - E.ON SE: 'Cat Mansion' - E.ON präsentiert Smart Home-Lösungen für ...
01.07.2019 - E.ON SE: WINGAS verkauft ihr Bio-Erdgas Geschäft an ...
11.06.2019 - E.ON SE: Barbara Schädler verlässt E.ON, um eine neue berufliche Herausforderung ...
05.06.2019 - E.ON SE: E.ON will klimaschädliches Isolationsgas in Schaltanlagen überflüssig ...
13.05.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON bestätigt Prognose 2019 nach solider operativer Performance im ersten ...
09.05.2019 - E.ON SE: E.ON will 2500 digitale Trafostationen in Betrieb ...
10.04.2019 - E.ON SE: 'Grünes Gas aus Grünem Strom': E.ON startet bundesweite ...
01.04.2019 - E.ON SE:Deutsche sind bei Elektromobilität skeptischer als die meisten Europäer ...
15.03.2019 - E.ON SE: Großauftrag für E.ON von DS Smith in ...
13.03.2019 - DGAP-News: E.ON SE: Vorstellung der Bilanz 2018: E.ON zeigt operative Stärke und gibt positiven ...
15.02.2019 - E.ON SE: Audi und E.ON bauen Europas größte ...
27.01.2019 - E.ON SE: Handelsblatt zeichnet E.ON-Innovation ectogrid als Top 3 Technologie ...
10.01.2019 - E.ON SE: E.ON investiert in finnischen Plattform-Anbieter für ...
01.01.2019 - E.ON SE: Bei E.ON lernt es sich ...
14.11.2018 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON steigert Ergebnis nach 9 Monaten und präzisiert ...
20.10.2018 - E.ON SE: Zum Welt-Energie-Tag am 22. Oktober: Ist Deutschland Europas ...
25.09.2018 - E.ON SE: Intelligentes und vernetztes Wohnen: E.ON entwickelt hochsichere und effiziente Lösung in ...