Das könnte Sie zum Thema Schaeffler Vz. auch interessieren:

Schaeffler: Neue Prognose für 2022

Im Jahresbericht für 2021 rechnete Schaeffler für 2022 mit einem währungsbereinigten Umsatzplus von 7 Prozent bis 9 Prozent. Die EBIT-Marge vor Sondereffekten sollte bei 6 Prozent bis 8 Prozent liegen. Beim freien Cashflow ging man von 300 Millionen Euro aus. Diese Prognose hat Schaeffler nach dem Ausbruch des Ukraine-Kriegs Anfang März zurückgezogen. Jetzt publiziert der Konzern eine neue Prognose für 2022. Demnach soll der Umsatz im laufenden Jahr währungsbereinigt um 6 Prozent bis ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Schaeffler Vz.

DGAP-News dieses Unternehmens: