Das könnte Sie zum Thema Deutsche Börse auch interessieren:

Gigaset wieder in der Gewinnzone - Auftragsbücher „prall gefüllt”

Gigaset schließt das Jahr 2021 mit einem Umsatzanstieg von 214,2 Millionen Euro auf 217,1 Millionen Euro ab. Auf EBITDA-Basis konnte das Unternehmen den operativen Gewinn von 1,9 Millionen Euro auf 16,5 Millionen Euro steigern. Basis hierfür war neben einem verbesserten Rohertrag unter anderem die Kostenkontrolle, so Gigaset am Dienstag. Unter dem Strich meldet Gigaset für 2021 mit einem Gewinn von 0,5 Millionen Euro den Sprung zurück in die schwarzen Zahlen nach 10,5 Millionen Euro ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Deutsche Börse

DGAP-News dieses Unternehmens: