Das könnte Sie zum Thema The Grounds Real Estate Development AG auch interessieren:

The Grounds schlägt die eigene Prognose

2021 macht The Grounds Real Estate Development einen Umsatz von mehr als 30 Millionen Euro. Angestrebt hatte man 23 Millionen Euro. Das EBIT für 2021 liegt bei 8,0 Millionen Euro. Hier ging man zuvor von 6,1 Millionen Euro aus. Der Verkauf eines Mehrheitsanteils am Projekt Börde Bogen in Magdeburg an einen Joint-Venture Partner ist mitverantwortlich für die gemeldeten Zahlen. Weitere Daten wird die Immobiliengesellschaft am 13. April publizieren. ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu The Grounds Real Estate Development AG

DGAP-News dieses Unternehmens: