Mainz Biomed holt ehemaligen Roche-Manager ins Beratergremium - Aktie volatil

Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

12.01.2022 11:03 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Mit dem jüngsten mRNA-Deal hat sich Mainz Biomed in den Blickpunkt der Öffentlichkeit katapultiert - der Aktienkurs des Diagnostik-Unternehmens schoss Anfang Januar förmlich nach oben. Mittlerweile sind teile der Gewinne aber wieder verloren gegangen: An der NASDAQ beendet die hoch volatile Mainz Biomed Aktie den gestrigen Handel bei 14,09 Dollar, das Jahrestop wurde am 5. Januar nach dem Kurssprung bei 18,68 Dollar erreicht.

Dass aktuelle, noch begrenzt aussagekräftige US-Indikationen für die Mainz Biomed Aktie mit 15,71 Dollar schon wieder spürbar im Plus liegen, könnte unter anderem an der heutigen Neuigkeit der Mainzer Gesellschaft liegen. Diese meldet eine Personalie: Die Berufung von Michele Pedroccho zum Mitglied des strategischen Beratungsgremiums.

Pedroccho sei „eine erfahrene Spitzenkraft aus dem Gesundheitswesen mit mehr als 25 internationaler Erfahrung bei Roche in den Bereichen In-vitro-Diagnostik, digitale Gesundheit und individuelle Medizin”, so Mainz Biomed. Bei dem Schweizer Pharmariesen war der Manager unter anderem als Global Head of Strategy and Business Development im Bereich Diagnostik tätig.

Daten zum Wertpapier: Mainz Biomed
Zum Aktien-Snapshot - Mainz Biomed: hier klicken!
Ticker-Symbol: MYNZ
WKN: A3C6XX
ISIN: NL0015000LC2

(Werbung)

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Mainz Biomed

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.