Novavax: Von der Leyen twittert die Zulassung

Bild und Copyright: rarrarorro / shutterstock.com.

Bild und Copyright: rarrarorro / shutterstock.com.

20.12.2021 16:45 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Am Mittag hat die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) die Zulassung des Corona-Impfstoffes von Novavax in der EU empfohlen. Darüber entscheiden muss letztlich die Europäische Kommission in Brüssel.

Vor wenigen Minuten teilt Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen via Twitter mit, dass man den Impfstoff von Novavax in der Europäischen Union zugelassen hat. Damit kann der Novavax-Impfstoff künftig in den Mitgliedsstaaten zum Einsatz kommen.

Laut Medienberichten sollen die ersten Lieferungen im ersten Quartal 2022 aufgenommen werden. Die EU hat 100 Millionen Novavax-Dosen bestellt, auf weitere 100 Millionen Dosen hat man eine Option.

Daten zum Wertpapier: Novavax
Zum Aktien-Snapshot - Novavax: hier klicken!
Ticker-Symbol: NVAX
WKN: A2PKMZ
ISIN: US6700024010


Lesen Sie mehr zum Thema Novavax im Bericht vom 20.12.2021

Novavax: EMA gibt grünes Licht

Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) empfiehlt die Zulassung des Corona-Impfstoffes von Novavax in der EU. Die Zulassung soll für Personen ab 18 Jahren gelten. Die EU Kommission in Brüssel muss der Empfehlung der EMA noch zustimmen. Dann könnte der Novavax-Impfstoff in den Mitgliedsstaaten zum Einsatz kommen. Das grüne Licht der Kommission gilt als Formsache. Novavax hatte die Zulassung im November in Europa beantragt. Dies wird der fünfte Impfstoff sein, der in der EU gegen Corona zum Einsatz kommen kann. Bisher haben BioNTech/Pfizer, Moderna, AstraZeneca und Johnson&Johnson eine Zulassung in der EU erhalten. ... diese News weiterlesen!

(Werbung)

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Novavax

20.01.2022 - Novavax: Grünes Licht in Australien für COVID-19 Impfstoff Nuvaxovid
19.01.2022 - Novavax Aktie: Wo endet der Absturz?
14.01.2022 - Novavax: Impfstart in Deutschland naht
12.01.2022 - Novavax: Südkorea lässt COVID-19 Impfstoff zu
10.01.2022 - Novavax: Wichtiger Antrag in Südafrika
03.01.2022 - Novavax Aktie wird das Misstrauen der Anleger nicht los - trotz EU-Zulassung für COVID-19 Impfstoff
28.12.2021 - Novavax: Nächster Meilenstein für den Impfstoff
24.12.2021 - Novavax erweitert Kooperation mit SK bioscience bei COVID-19 Impfstoff erheblich
22.12.2021 - Novavax arbeitet an der Booster-Impfung
20.12.2021 - Novavax: EMA gibt grünes Licht
20.12.2021 - Novavax - COVID-19 Impfstoff: Nuvaxovid-Lieferungen könnten im ersten Quartal 2022 starten
20.12.2021 - Novavax Aktie im Blickpunkt: Börse spekuliert auf EU-Zulassung für COVID-19 Impfstoff
18.12.2021 - Aktien: BioNTech, Novavax, TUI, Valneva, Traumhaus und Konjunkturdaten - die 4investors Top-News
17.12.2021 - Novavax: WHO gibt grünes Licht für COVID-19 Impfstoff NVX-CoV2373
17.12.2021 - Novavax Aktie: Der „Showdown” um den COVID-19 Impfstoff Nuvaxovid naht
16.12.2021 - Novavax: EMA entscheidet am Montag über Empfehlung für COVID-19 Impfstoff
16.12.2021 - Novavax: Auch in Japan geht es für den COVID-19 Impfstoff in die entscheidende Phase
15.12.2021 - Novavax - COVID-19 Impfstoff: Geht es jetzt Schlag auf Schlag?
14.12.2021 - Novavax: Österreichische Regierung erwartet Zulassung des COVID-19 Impfstoffs „noch diese Woche”
14.12.2021 - Novavax Aktie: Kommt jetzt die EU-Zulassung für den COVID-19 Impfstoff NVX-CoV2373?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.