Das könnte Sie zum Thema UBM Development auch interessieren:

UBM Development bestätigt Planungen - 2022 soll Niveau weiter steigen

UBM Development meldet für die ersten neun Monate 2021 eine Steigerung der Gesamtleistung von 292 Millionen Euro auf 340 Millionen Euro. Den Umsatz hat das österreichische Immobilien-Unternehmen von 127 Millionen Euro auf 219 Millionen Euro erhöht. Während der Gewinn vor Steuern von 51 Millionen Euro auf 46,2 Millionen Euro gefallen ist, klettert der Gewinn unter dem Strich von 33,3 Millionen Euro auf 35,9 Millionen Euro. Je UBM Aktie entspricht dies einem Gewinnanstieg von 3,63 Euro auf ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu UBM Development