Medios übernimmt NewCo Pharma GmbH


25.11.2021 15:48 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Medios meldet eine bevorstehende Übernahme: Das Berliner Unternehmen hat nach eigenen Angaben eine Vereinbarung über den Erwerb der NewCo Pharma GmbH abgeschlossen. Der Kaufpreis besteht aus einer Barkomponente in Höhe von vorläufig 85,2 Millionen Euro sowie 924.233 neu auszugebenden Medios-Aktien. Diese werden in einer Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage ausgegeben und unterliegen jeweils zur Hälfte einer 12- bzw. 24-Monatigen Sperrfrist.

„Die NewCo Pharma Gruppe ist ein nationales Netzwerk mit fünf regionalen Herstellbetrieben und Großhandel mit Schwerpunkt in Nord-, West- und Süddeutschland. Sie konzentriert sich auf die Herstellung patientenindividueller Infusionslösungen im Auftrag von spezialisierten Apotheken”, so Medios. NewCo erzielte 2020 einen Umsatz von 153 Millionen Euro und eine EBITDA-Marge von 86 Prozent. Umsatz und Ergebnis sollen 2021 weiter steigen.

Mit dem Abschluss der Transaktion rechnet Medios für das kommende Jahr.

„Ziel von Medios ist es, gemeinsam mit der NewCo Pharma Gruppe 2022 einen Umsatz von mehr als 1,5 Mrd. Euro zu erwirtschaften und die Ergebnismargen auf deutlich über 3 % zu steigern”, so das Unternehmen.

Daten zum Wertpapier: Medios
Zum Aktien-Snapshot - Medios: hier klicken!
Ticker-Symbol: ILM1
WKN: A1MMCC
ISIN: DE000A1MMCC8

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Enapter: So wird Wasserstoff massentauglich!
Sebastian-Justus Schmidt, CEO von Enapter, im Interview mit der 4investors-Redaktion.

4investors-News - Medios

03.12.2021 - Medios schließt Kapitalerhöhung ab
29.11.2021 - Medios: Plus 20 Prozent nach attraktivem Deal
27.10.2021 - Medios: Umsatz schlägt den Konsens
26.10.2021 - Medios bestätigt Ausblick für 2021
23.08.2021 - Medios: Neukirch kommt von Vita 34 und wird neuer CFO
02.08.2021 - Medios erhöht Umsatzprognose für 2021
19.04.2021 - Medios: Deutliches Kurspotenzial
01.03.2021 - Medios: Wachstumssprung durch Zukäufe
21.01.2021 - Medios: Neue Dimensionen nach dem Cranach-Kauf
21.12.2020 - Medios: Freigabe für Cranach-Übernahme
26.11.2020 - Medios: „Eine neue Ära“
12.11.2020 - Medios: Margen-Belastungen bringen Ergebnis-Rückgang
21.10.2020 - Medios: Schneider geht, Gärtner wird neuer Vorstandschef
25.08.2020 - Medios: Investitionen für das weitere Wachstum
08.07.2020 - Medios will mit neuem Berlin-Standort hohe Synergien realisieren
04.06.2020 - Medios: Kapitalerhöhung komplett platziert
03.06.2020 - Medios holt sich frisches Geld
29.05.2020 - Medios will in den SDAX
13.05.2020 - Medios: Aktienplatzierung überzeichnet
04.05.2020 - Medios: „So bald wie möglich in den SDAX”

DGAP-News dieses Unternehmens

03.12.2021 - DGAP-Adhoc: Medios AG schließt Barkapitalerhöhung mit einem Bruttoemissionserlös von rund 72 ...
02.12.2021 - DGAP-Adhoc: Medios AG beschließt Barkapitalerhöhung im Umfang von bis zu 10 % des ...
25.11.2021 - DGAP-News: Medios baut mit Kauf der NewCo Pharma Gruppe seine Marktposition im Bereich Herstellung ...
25.11.2021 - DGAP-Adhoc: Medios erwirbt NewCo Pharma ...
09.11.2021 - DGAP-News: Medios AG weiter auf Kurs zu ...
26.10.2021 - DGAP-News: Medios AG: Umsatz in den ersten neun Monaten 2021 mehr als verdoppelt - Ergebnis ...
25.08.2021 - DGAP-News: Medios AG: Beschleunigter Roll-out der digitalen Plattform ...
23.08.2021 - DGAP-News: Medios AG: Falk Neukirch neuer Finanzvorstand; Amtszeit von Mi-Young Miehler und ...
12.08.2021 - DGAP-News: Medios AG nach starkem Wachstum im ersten Halbjahr 2021 weiter auf ...
02.08.2021 - DGAP-News: Medios AG: Starkes Wachstum im ersten Halbjahr 2021 - Umsatzprognose leicht erhöht ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.