Porr bereitet Kapitalerhöhung und Hybridanleihe vor


15.10.2021 12:26 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Bei Porr gibt es eine Kapitalerhöhung. Ausgegeben werden bis zu 10,18 Millionen neue Aktien. Das entspricht bis zu 35 Prozent des bestehenden Grundkapitals. Der Bezugspreis je Aktie liegt bei 12,00 Euro. Somit kommen brutto fast 122,2 Millionen Euro in die Kasse von Porr. Altaktionäre können für 17 alte Aktien 6 neue Papiere erwerben. Die Bezugsfrist läuft vom 20. Oktober bis zum 3. November. In der Folge wird es eine internationale Privatplatzierung für die nicht bezogenen Aktien geben.

Die IGO Industries-Gruppe und die Strauss-Gruppe als Hauptaktionäre von Porr werden 4,166 Millionen neue Aktien beziehen. Dazu hat man sich im Vorfeld verpflichtet.

Mit dem frischen Geld will Porr die Bilanz stärken und Verbindlichkeiten reduzieren.

Unterstützt wird die Finanzierungsrunde von Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG, Erste Group Bank AG und Raiffeisen Bank International.

Neues gibt es auch zu einer 2017 begebenen Hybridanleihe von Porr, die einen Nominalbetrag von 99,294 Millionen Euro hat. Hier will man Anfang November mit Investoren über eine Refinanzierung sprechen. Die Hybridanleihe ist im Februar 2022 erstmals kündbar. Man möchte eine neue Hybridanleihe auf den Markt bringen, die ein Volumen von wahrscheinlich 100 Millionen Euro haben dürfte. Zeichnen können das Papier nur institutionelle Investoren.

Daten zum Wertpapier: Porr
WKN: 850185
ISIN: AT0000609607

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Enapter: So wird Wasserstoff massentauglich!
Sebastian-Justus Schmidt, CEO von Enapter, im Interview mit der 4investors-Redaktion.

4investors-News - Porr

01.12.2021 - Porr: Genau in der Mitte
29.11.2021 - Porr: Viertes Quartal muss stark ausfallen
20.10.2021 - Porr: Kapitalerhöhung wird einberechnet
18.10.2021 - Porr: Aktie wird abgestuft
26.05.2021 - Porr: Guter Jahresauftakt – Machbare Prognose
19.11.2020 - Porr: Analysten üben Zurückhaltung
10.03.2020 - Porr: Minus 5 Euro
29.08.2019 - Porr: Gutes Halbjahr mit einem Rekord
28.05.2019 - Porr: Gelungener Auftakt
20.11.2017 - Porr: Neuer Finanzvorstand
18.01.2017 - Porr schließt Übernahme ab
15.12.2016 - Porr: Stärkeres Engagement in Deutschland
23.11.2016 - Porr: Neuer Autobahn-Auftrag
21.04.2016 - Porr: Hoher Abschlag
21.04.2016 - Porr legt Jahreszahlen vor
17.02.2016 - Porr steigert Leistung und Auftragsbestand
21.01.2016 - Porr: Großauftrag für Europaallee-Projekt in Zürich
27.11.2015 - Porr: Gewinn je Aktie mehr als verdoppelt
28.08.2015 - Raiffeisen: Porr, Rohstoffaktien, China und Staatsanleihen im Blickpunkt
24.08.2015 - Porr: Kaufen vor den Zahlen

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.