Zeitfracht will Flughafen kaufen


12.10.2021 18:45 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Zeitfracht will den zivilen Teil des Flughafens Rostock-Laage-Güstrow übernehmen. Entsprechende Verhandlungen laufen und stehen laut Zeitfracht kurz vor dem Abschluss. Aktuell sind die Stadt Rostock, der Landkreis Rostock und die Stadt Laage Eigentümer des Flughafens.

Zeitfracht will den Flughafen zum zusätzlichen Logistik-Standort ausbauen. Dort soll ein Logistik-Zentrum entstehen.

Dazu Wolfram Simon-Schröter, Vorstand von Zeitfracht: „Wir können den Flughafen Rostock-Laage sehr gut in unsere bestehenden Aktivitäten aus dem Bereich Logistik, Luft- und Raumfahrt einbinden und einen Ort für weiteres Wachstum sowie die Grundlage für die Fortentwicklung weiter Teile unserer Unternehmensgruppe schaffen.“ Simon-Schröter fährt fort: „Zeitfracht wird die Diversifizierung des Unternehmens und die Transformation des Regionalflughafens zu einem Innovations- und Technologiestandort im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie der erneuerbaren Energien sehr aktiv weiter vorantreiben.“

Daten zum Wertpapier: Zeitfracht
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

tokentus: Blockchain ist „the next big thing“
tokentus-Vorstand und -Gründer Oliver Michel im Interview mit der Redaktion von 4investors.

4investors-News - Zeitfracht

DGAP-News dieses Unternehmens

26.10.2021 - EQS-Adhoc: Starker Anstieg von Nachfrage und ...
26.10.2021 - DGAP-News: KION Group bleibt nach sehr guten ersten neun Monaten auf ...
26.10.2021 - DGAP-News: Siltronic mit starkem dritten Quartal ...
26.10.2021 - EQS-Adhoc: Swiss Prime Site: Die umfassende Real Estate Investment ...
26.10.2021 - EQS-Adhoc: Arbonia präsentiert Mittelfristplanung und -zielsetzung am Capital Markets ...
26.10.2021 - EQS-Adhoc: SIG Combibloc Group AG: SIG erzielt im dritten Quartal solides ...
26.10.2021 - DGAP-Adhoc: Xlife Sciences AG: Xlife Sciences AG wird Innovationspartner Saudi-Arabiens ...
26.10.2021 - DGAP-News: APONTIS PHARMA gibt Markteinführung einer neuen Single Pill ...
26.10.2021 - DGAP-News: Strategische Allianz in der Medizintechnik - Made in ...
26.10.2021 - DGAP-News: Symrise setzt beschleunigten Wachstumskurs ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.