Naga Group steigert Umsatz und operativen Gewinn


11.10.2021 12:31 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Die Naga Group hat am Montag vorläufige und ungeprüfte Eckdaten für das dritte Quartal 2021 vorgelegt. Das Fintech-Unternehmen aus Hamburg meldet einen Umsatzanstieg von 7 Millionen Euro auf 18 Millionen Euro und damit ein neues Rekordquartal. Auf EBITDA-Basis habe man den operativen Gewinn von 2 Millionen Euro auf 4,5 Millionen Euro mehr als verdoppelt.

Vor allem in der Kryptosparte sei der Handel stark gewachsen, meldet die Naga Group. Man erziele hiermit rund 15 Prozent des Gesamtumsatzes, so die Norddeutschen - ein Plus von rund 600 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

Man sei sehr zufrieden mit den Zahlen, sagt Naga-Chef Benjamin Bilski. „Zu Beginn des zweiten Quartals haben wir das Marketing deutlich skaliert. Unsere Marketingausgaben pro Neukunden amortisieren sich innerhalb von nur 4,5 Monaten und werden danach hochprofitabel. Folglich werden wir unsere Marketingaktivitäten im vierten Quartal weiter beschleunigen, um weitere Dynamik für 2022 aufzubauen”, so der Manager. Man wolle auch international expandieren. Im vergangenen Monat hatte die Naga Group eine Kapitalerhöhung durchgeführt.

Daten zum Wertpapier: The Naga Group
Zum Aktien-Snapshot - The Naga Group: hier klicken!
Ticker-Symbol: N4G
WKN: A161NR
ISIN: DE000A161NR7


Lesen Sie mehr zum Thema The Naga Group im Bericht vom 17.09.2021

Naga Group: Angermeyer steigt ein - Kapitalerhöhung

Kapitalerhöhung bei der Naga Group: Das Hamburger Unternehmen gibt rund 4,2 Millionen neue Aktien aus. Platziert werden diese zu jeweils 5,40 Euro je Aktie, sodass vor Kosten ein Emissionserlös von 22,7 Millionen Euro erzielt wird. „Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös aus der Kapitalerhöhung zu verwenden, um seine Marketing- und Wachstumsaktivitäten zu beschleunigen und das internationale Wachstum durch die Einstellung wichtiger Mitarbeiter auszubauen”, so die Naga Group. Ein Bezugsrecht für Aktionäre der Naga Group gibt es nicht, die Anteilscheine gehen an ausgesuchte Investoren. So steigen den Angaben der Hamburger zufolge Christian Angermayers Apeiron Investment Group sowie Exness-Gründer Igor Lychagov bei Naga ein. „Zusätzlich zur Beteiligung an der Kapitalerhöhung hat Apeiron mit seiner Elevat3-Strategie, die in Partnerschaft mit Peter Thiels Founders Fund operiert, einen Aktienkaufvertrag zum Kauf eines Aktienpakets von der FOSUN Group ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Enapter: So wird Wasserstoff massentauglich!
Sebastian-Justus Schmidt, CEO von Enapter, im Interview mit der 4investors-Redaktion.

4investors-News - The Naga Group

29.11.2021 - The Naga Group: Mehr Spielraum
24.11.2021 - Naga Group will an die NASDAQ
19.11.2021 - Naga Group holt sich 33,8 Millionen Euro bei Anlegern
18.11.2021 - Naga Group will Kapital erhöhen - keine Bezugsrechte für Aktionäre
01.11.2021 - Naga Group schließt erstes Halbjahr mit Verlust ab - Marketingaufwand belastet
17.09.2021 - Naga Group: Angermeyer steigt ein - Kapitalerhöhung
24.08.2021 - Naga Group: Kursziel für die Aktie wird gesenkt
20.07.2021 - Naga Group: Umsatz mehr als verdoppelt
29.06.2021 - Naga Group schreibt für 2020 schwarze Zahlen - Prognose bestätigt
21.06.2021 - Naga Group: Deutlich steigende operative Zahlen
14.06.2021 - Naga Group: Kooperation mit Contis für Naga Pay
25.05.2021 - Naga Group: Neue Wandelanleihen im Tausch
21.05.2021 - Naga: Ehrgeizige Wachstumsziele für 2021
12.05.2021 - Naga Group: Neuer Rekordmonat - Bilski bleibt CEO
01.04.2021 - Naga Group: Stärkstes Quartal der Unternehmensgeschichte
15.03.2021 - Naga Group: Wachstum wird weiter gefördert
09.03.2021 - The Naga Group: Finanzierungsdeal mit Yorkville
03.02.2021 - NAGA Group: „Wir stehen gerade vor dem Beginn eines neuen Zeitalters an der Börse”
14.01.2021 - The Naga Group: Prognosen legen deutlich zu
11.01.2021 - The Naga Group: „2020 als Zwischenschritt, um weiter stark zu wachsen”

DGAP-News dieses Unternehmens

02.12.2021 - DGAP-News: The NAGA Group AG veranstaltet Capital Markets Day am 13. Dezember 2021 mit Christian ...
24.11.2021 - DGAP-Adhoc: The NAGA Group AG plant NASDAQ IPO, gibt Prognose für das Geschäftsjahr 2022 bekannt ...
22.11.2021 - DGAP-News: The NAGA Group AG sammelt in seiner bisher größten Finanzierungsrunde 34 Mio. EUR ein ...
19.11.2021 - DGAP-Adhoc: The NAGA Group AG schließt Barkapitalerhöhung erfolgreich ab und sichert sich ...
18.11.2021 - DGAP-Adhoc: The NAGA Group AG beschließt Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital mit ...
03.11.2021 - DGAP-News: The NAGA Group AG: NAGA Group gibt den Start von NAGA Pay ...
01.11.2021 - DGAP-News: The NAGA Group AG: NAGA veröffentlicht Halbjahresbericht 2021 und meldet verbessertes ...
27.10.2021 - DGAP-News: The NAGA Group AG führt Aktienhandel für EUR 0,99 pro Trade für Kunden in mehr als ...
11.10.2021 - DGAP-News: The NAGA Group AG: NAGA meldet Rekordquartal mit 157% Wachstum zum Vorjahr: Rund EUR 18 ...
16.09.2021 - DGAP-Adhoc: The NAGA Group AG: NAGA FÜHRT KAPITALERHÖHUNG MIT EINEM BRUTTOERLÖS VON 22,7 ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.