Defama: Weiterer Zukauf und Neuvermietungen


07.10.2021 16:25 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Die m:access-notierte Deutsche Fachmarkt AG, kurz Defama, meldet den Zukauf einer Immobilie in Barsinghausen bei Hannover für 1,4 Millionen Euro. Der Kaufpreis entspreche dem 11-fachen der Jahresnettomiete, so Defama. Die 900 Quadratmeter Fläche seien an Rossmann und eine Fahrschule vermietet, meldet das Berliner Unternehmen am Donnerstag.

Zudem meldet die Gesellschaft eine Reihe von Neu- und Anschlussvermietungen. So habe man in einer ganzen Reihe von Objekten die Verlängerung der Ankermietverträge - unter anderem mit Aldi und Rewe, um durchschnittlich vier Jahre abschließen können, so die Berliner. In anderen Objekten aus dem Defama-Portfolio, so in Sonnefeld und Albstadt, konnten Flächen neu vermietet werden.

„Insgesamt wird DEFAMA mit den getätigten Investitionen in Höhe von 2 Millionen Euro die Mieterträge um rund 240 TEuro p.a. steigern”, so das Unternehmen.

Daten zum Wertpapier: Deutsche Fachmarkt - DEFAMA
Zum Aktien-Snapshot - Deutsche Fachmarkt - DEFAMA: hier klicken!
Ticker-Symbol: DEF
WKN: A13SUL
ISIN: DE000A13SUL5


Lesen Sie mehr zum Thema Deutsche Fachmarkt - DEFAMA im Bericht vom 06.10.2021

Defama übernimmt Fachmarktzentrum in Melsungen

Das Immobilien-Unternehmen Defama meldet einen weiteren Zukauf: Im hessischen Melsungen bei Kassel erwirbt die Berliner Gesellschaft ein Fachmarktzentrum mit einer vermietbaren Fläche von rund 8.300 Quadratmetern. Den Kaufpreis beziffert die Aktiengesellschaft auf 4,5 Millionen Euro, die Jahresnettomiete auf 0,45 Millionen Euro. „Ankermieter des Objekts ist bereits seit 20 Jahren ein Herkules-Baumarkt, ein Unternehmen der Edeka-Gruppe. Daneben ist ein Möbelgeschäft im Objekt vertreten. Der Standort liegt an der zur Autobahn führenden Ausfallstraße und verfügt über eine herausragende Fernwirkung”, so Defama am Mittwoch. Defamas Immobilien-Portfolio besteht aus 46 Objekten mit einer Nutzfläche von etwa 210.000 Quadratmetern, die Vermietungsquote liegt Unternehmensangaben zufolge bei rund 95 Prozent. Aus dem Portfolio werden aktuell Funds from Operations je Jahr in Höhe von rund 8 Millionen Euro bzw. 1,82 Euro je Defama Aktie ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Enapter: So wird Wasserstoff massentauglich!
Sebastian-Justus Schmidt, CEO von Enapter, im Interview mit der 4investors-Redaktion.

4investors-News - Deutsche Fachmarkt - DEFAMA

29.11.2021 - Defama verstärkt Portfolio in Nordrhein-Westfalen
03.11.2021 - Defama: Zweifache Hochstufung der Aktie
02.11.2021 - Defama will bei Akquisitionen noch aktiver werden
08.10.2021 - Defama: Kursziel für Aktie erhöht - Einstufung auf „Accumulate” gesenkt nach Kursgewinnen
06.10.2021 - Defama übernimmt Fachmarktzentrum in Melsungen
30.09.2021 - Defama zieht es nach Bayern
28.07.2021 - Defama: Erfreuliche Zahlen – Positive Entwicklung
28.07.2021 - Defama: Einmaleffekt sorgt für deutliches Gewinnplus
22.06.2021 - Defama: Neues aus Büdelsdorf
14.06.2021 - Defama erweitert den Vorstand
11.06.2021 - Defama: Grünes Licht für Löwenberg
09.06.2021 - Defama: „Wir bekommen laufend interessante Angebote auf den Tisch“
28.05.2021 - Defama zieht es nach Niedersachsen
18.05.2021 - Defama: Starke Entwicklung beim Umsatz
03.05.2021 - Defama: Kaufvotum nach den Jahreszahlen
28.04.2021 - Defama: Die nächste Dividendenerhöhung
22.04.2021 - Defama schlägt bei Zwangsversteigerung in Sachsen-Anhalt zu
14.04.2021 - Defama setzt auf Elektromobilität
26.02.2021 - Defama: Neues Kursziel für die Aktie
25.02.2021 - Defama: Dividende steigt weiter

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.