BioNTech, CureVac, Moderna, Novavax, Valneva: Aktien stürzen ab - Merck-Medikament gegen COVID-19 ist „schuld”

Bild und Copyright: rarrarorro / shutterstock.com.

Bild und Copyright: rarrarorro / shutterstock.com.

01.10.2021 16:45 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Die COVID-19 Impfstoff-Aktien kommen heute kräftig unter die Räder. Der Grund ist eine Meldung des US-Pharmakonzerns Merck: Das Unternehmen hat angekündigt, zusammen mit Partner Ridgeback Biotherapeutics für das experimentelle COVID-19 Medikament Molnupiravir in den USA eine Notfall-Zulassung zu beantragen. Hintergrund sind die Daten einer Phase-3-Studie mit Molnupiravir bei nicht hospitalisierten erwachsenen Risikopatienten mit leichter bis mittelschwerer COVID-19. Unternehmensangaben zufolge zeigen die Daten, dass das Risiko einer Krankenhauseinweisung oder eines Todes signifikant reduziert sei.

Die News lässt reichlich Luft aus den Aktienkursen der Impfstoff-Hersteller. Vor allem trifft es die Aktie von Novavax, die noch Anfang September einen wichtigen charttechnischen Hürdenbereich überwinden und bis auf 277,80 Dollar klettern konnte. Kurze Zeit später neutralisierte sich das Kaufsignal bereits mit einem Rebreak unter die Ausbruchszone, die zur charttechnischen Unterstützung geworden war. Aktuell wird die Novavax Aktie bei 164,60 Dollar mit mehr als 20 Prozent im Minus gehandelt, das Tagestief an der NASDAQ liegt sogar noch mehr als 10 Dollar darunter.

Auch andere Aktien von Impfstoff-Herstellern fallen deutlich. So liegen die Aktien von BioNTech und Moderna beide rund 15 Prozent im Minus und bauen ihre jüngsten deutlichen Abwärtsbewegungen damit weiter aus. Die BioNTech Aktie ist mittlerweile vom Allzeithoch bei 464 Dollar auf heute erreichte 230 Dollar gefallen und hat damit nahezu die 200-Tage-Linie wieder erreicht. CureVacs Aktienkurs liegt ebenfalls rund 15 Prozent im Minus und notiert bei 46,13 Dollar.

Vergleichsweise weniger heftig trifft es die zuletzt schon deutlich eingebrochene Aktie von Valneva, die „nur” mehr als 7 Prozent auf 12,56 Euro nachgibt. Bei „Zulieferer” Dynavax fällt der Aktienkurs aktuell um mehr als 16 Prozent auf 16,11 Dollar.

Daten zum Wertpapier: Novavax
Zum Aktien-Snapshot - Novavax: hier klicken!
Ticker-Symbol: NVAX
WKN: A2PKMZ
ISIN: US6700024010

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Novavax

26.11.2021 - Novavax Aktie: Das könnte ein erster wichtiger Tag werden
24.11.2021 - Novavax: Zulassungsantrag für COVID-19 Impfstoff in Singapur
23.11.2021 - Novavax Aktie: Neue Kaufsignale - eine Reihe wichtiger News stehen an
18.11.2021 - Novavax Aktie: Kaufsignale nach EU-Zulassungsantrag für COVID-19 Impfstoff NVX-CoV2373
18.11.2021 - Aktien: Encavis, K+S:, Novavax, Valneva, Compleo und Deutsche Telekom - die 4investors Top-News
17.11.2021 - Novavax: Wichtiger Erfolg in Europa
15.11.2021 - Novavax: Nächster Zulassungsantrag für COVID-19 Impfstoff NVX-CoV2373 - diesmal Südkorea
05.11.2021 - Novavax stellt bei WHO Antrag auf Zulassung für COVID-19 Impfstoff - Quartalszahlen
03.11.2021 - Novavax: Zulassungsantrag für COVID-19 Impfstoff in Neuseeland gestellt
02.11.2021 - Novavax und Serum Institute of India fixieren umfangreiche Partnerschaft
01.11.2021 - Novavax: Noch mehr gute Nachrichten für COVID-19 Impfstoff NVX-CoV2373
01.11.2021 - Novavax Aktie gewinnt deutlich: Zulassungsantrag für COVID-19 Impfstoff in Europa steht bevor
30.10.2021 - Novavax: Takeda erwartet Anfang 2022 den Marktstart für COVID-19 Impfstoff in Japan
29.10.2021 - Novavax - COVID-19 Impfstoff: Der nächste Zulassungsantrag für NVX-CoV2373 - nach UK nun Australien
27.10.2021 - Novavax Aktie vorbörslich in den USA stark im Plus nach UK-Zulassungsantrag
25.10.2021 - Novavax: Zulassung für COVID-19 Impfstoff in Indien noch 2021?
21.10.2021 - Novavax reagiert auf die Vorwürfe
20.10.2021 - Novavax: Der Grund für den Absturz
19.10.2021 - Novavax: Neue Erkenntnisse aus Impfstudie
08.10.2021 - Novavax und polnische Mabion unterzeichnen Vertrag für COVID-19 Impfstoffproduktion

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.