PharmaSGP: Gewinnrückgang zur Jahreshälfte

Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

30.09.2021 15:20 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

PharmaSGP hat die Halbjahresbilanz 2021 vorgelegt. Das Unternehmen meldet einen Umsatzrückgang von 33,8 Millionen Euro auf 26,4 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern sinkt der Überschuss von 9,5 Millionen Euro auf 5,6 Millionen Euro, während unter dem Strich 4,2 Millionen Euro Gewinn erzielt wurden im Vergleich zu 7,1 Millionen Euro in der ersten Hälfte des vergangenen Jahres. Je PharmaSGP Aktie sinkt der Halbjahresüberschuss damit von 0,59 Euro auf 0,35 Euro.

Vor zwei Wochen hatte die Gesellschaft eine neue Prognose für 2021 vorgelegt. Für das laufende Jahr stellt das Unternehmen nun einen Umsatz zwischen 60 Millionen Euro und 65 Millionen Euro in Aussicht bei einer EBITDA-Marke zwischen 27 Prozent und 31 Prozent. Zuvor hatte man die Übernahme des OTC-Portfolios mit den Marken Baldriparan, Formigran, Spalt und Kamol von der GlaxoSmithKline Gruppe abschließen können, das nun ab dem 1. September konsolidiert wird.

Ohne Effekte aus Übernahmen erwartete die PharmaSGP Holding bisher einen Umsatz zwischen 56 Millionen Euro und 60 Millionen Euro bei einer EBITDA-Marge zwischen 28 Prozent und 31 Prozent für das laufende Jahr prognostiziert.

Daten zum Wertpapier: PharmaSGP
Zum Aktien-Snapshot - PharmaSGP: hier klicken!
Ticker-Symbol: PSG
WKN: A2P4LJ
ISIN: DE000A2P4LJ5

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - PharmaSGP

16.11.2021 - PharmaSGP Holding: Marge steigt im dritten Quartal deutlich
16.09.2021 - PharmaSGP: Neue Prognose nach Übernahme
18.05.2021 - PharmaSGP: Pandemie-Effekte prägen die Quartalszahlen
11.02.2021 - PharmaSGP: Operatives Ergebnis unter Druck
30.11.2020 - PharmaSGP: Aktie nach Neunmonatszahlen unter Druck
27.11.2020 - PharmaSGP: Unkonkrete Warnung
10.11.2020 - PharmaSGP: „Vielzahl von Launches im In- und Ausland”
30.09.2020 - PharmaSGP: „Wir sind überaus zufrieden”
10.09.2020 - PharmaSGP: „Kurs konsequent weiterverfolgen”
01.09.2020 - PharmaSGP Holding erweitert den Vorstand mit Maria-Johanna Schaecher
19.06.2020 - PharmaSGP: Erfolgreiche Börsenpremiere
19.06.2020 - PharmaSGP: Bezugspreis steht fest – CEO zeigt sich zufrieden
18.06.2020 - PharmaSGP: Rückschlag beim Börsengang
08.06.2020 - PharmaSGP: Erstnotiz am 19. Juni
27.05.2020 - PharmaSGP: Börsengang naht

DGAP-News dieses Unternehmens

16.11.2021 - DGAP-News: PharmaSGP mit 34% Umsatzwachstum sowie Steigerung der Profitabilität in Q3 ...
16.09.2021 - DGAP-News: PharmaSGP: Produktportfolio in H1 2021 weiter ausgebaut und Internationalisierung ...
15.09.2021 - DGAP-Adhoc: PharmaSGP Holding SE erhöht nach Vollzug des Erwerbs eines OTC-Markenportfolios ...
31.08.2021 - DGAP-News: PharmaSGP-Gruppe schließt Erwerb des OTC-Markenportfolios (Baldriparan(R), ...
25.06.2021 - DGAP-News: PharmaSGP hält erste Hauptversammlung nach IPO erfolgreich ...
15.06.2021 - DGAP-Adhoc: PharmaSGP-Gruppe erwirbt OTC-Markenportfolio (Baldriparan, Formigran, Spalt und Kamol) ...
18.05.2021 - DGAP-News: PharmaSGP: Erwartungsgemäße Geschäftsentwicklung in Q1 ...
31.03.2021 - DGAP-News: PharmaSGP: Umsatzwachstum in 2020 trotz rückläufiger ...
11.02.2021 - DGAP-Adhoc: PharmaSGP Holding SE informiert nach Prognoseaussetzung über vorläufige Umsatz- und ...
30.11.2020 - DGAP-News: PharmaSGP veröffentlicht Q3-Mitteilung ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.