Bike24: Kleinerer Aktienrückkauf


23.09.2021 14:21 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Die Bike24 Holding will eigene Aktien zurückkaufen. Der Umfang des Programmsist mit bis zu 0,425 Millionen Euro aber kleinerer Natur. Mit dem Kauf will man im XETRA-Handel schon am heutigen Tag beginnen und diesen bis spätestens 1. Oktober abschließen.

„Die zurückgekauften Aktien der Gesellschaft sollen als einmaliger geldwerter Vorteil (Bonus) im Zusammenhang mit dem Börsengang der Gesellschaft an Angestellte der Gesellschaft oder einem mit ihr verbundenen Unternehmen weiterveräußert werden”, so das Unternehmen zur geplanten Nutzung der zurückgekauften Anteilscheine.

Daten zum Wertpapier:
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

tokentus: Blockchain ist „the next big thing“
tokentus-Vorstand und -Gründer Oliver Michel im Interview mit der Redaktion von 4investors.

4investors-News -

29.09.2021 - Bayer Aktie: Das sind keine guten Vorzeichen
13.09.2021 - mVise: Auf zu neuen Ufern
24.08.2021 - BioNTech, Pfizer und Moderna: EMA gibt zusätzliche Kapazitäten EU für COVID-19 Impfstoffe frei
09.08.2021 - Apple Aktie: Widerstand im Fokus - UBS
03.08.2021 - Pantaflix: Schettler-Köhler wird neue COO
02.08.2021 - ad pepper media: Aktienrückkauf - Kurs an interessanter Chart-Marke
05.05.2021 - Suse: Börsenpremiere am 19. Mai
22.02.2021 - TUI Aktie: Es gibt Lebenszeichen!
21.01.2021 - TUI Aktie im Rallye-Fieber: Risiken ignoriert, 5 Euro im Blick?
10.12.2020 - Abivax treibt potenzielles COVID-19 Medikament ABX464 voran
15.11.2020 - Deutsche Börse: Eigenkapitalforum 2020 vor dem Start
14.10.2020 - Nordex: Corona-Pandemie hinterlässt ihre Spuren
08.10.2020 - Am Morgen: BMW, CropEnergies, Tesco und Deutsche Post im Fokus - Nord LB Kolumne
30.09.2020 - TUI: Weitere Krisen-Gelder vom Staat - Aktie verpasst Kaufsignale
28.09.2020 - Siemens Energy: Schwache Premiere
28.09.2020 - Aumann Aktie: Ist das die Wende?
18.09.2020 - DEMIRE: Neues aus Düsseldorf
22.07.2020 - Kion: Bewertung der Aktie ist nicht ausgereizt
14.07.2020 - Tesla Aktie: Gehen, wenn die Party am Schönsten ist?
25.06.2020 - publity: Neue Investoren steigen ein - „langfristig orientiert”

DGAP-News dieses Unternehmens

25.10.2021 - EQS-News: Vereinfachung Konzernstruktur: Squeeze-out Sport1 Medien AG und Erhöhung Anteil an ...
25.10.2021 - DGAP-Adhoc: zooplus AG: Hellman & Friedman erhöht mit EQT als Partner den Angebotspreis je ...
25.10.2021 - DGAP-News: Hellman & Friedman geht Partnerschaft mit EQT Private Equity ein für verbessertes ...
25.10.2021 - DGAP-News: EQT AB: Hellman & Friedman partners with EQT Private Equity for an improved ...
25.10.2021 - DGAP-News: zooplus AG: zooplus unterstützt verbessertes und finales Angebot über 480 Euro pro ...
25.10.2021 - DGAP-News: Blender Bites Ltd. faßt Fuß im lukrativen Segment der Club Stores ...
25.10.2021 - DGAP-News: ATOSS Software AG: Nachhaltige Wachstumsdynamik auf dem Weg zum 16. Rekordjahr in Folge ...
25.10.2021 - DGAP-News: Performance One AG legt Preisspanne auf 36 Euro bis 46 Euro für den geplanten ...
25.10.2021 - DGAP-Adhoc: LION E-Mobility AG: Winfried Buss wird neuer Geschäftsführer der LION Smart ...
25.10.2021 - DGAP-News: SunMirror AG: SunMirror AG strebt Wechsel in den Amtlichen Handel der Wiener Börse ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.