Bayer Aktie: Aufwärtskorrektur im Abwärtstrend - UBS

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Die Bayer Aktien befinden sich in einer Aufwärtskorrektur im Abwärtstrend. Die nächste Abwärtsbewegung sollte dabei unter das Verlaufstief bei EUR 44.47 fallen. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

23.09.2021 09:44 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter auf Twitter 

Rückblick: Die Aktien von Bayer befinden sich in einem jahrelangen Abwärtstrend, der auch weiterhin die Richtung vorgibt. Aufwärtsbewegungen sind dabei als normale Gegenbewegungen zu sehen, so auch die Aufwärtsbewegung seit dem Verlaufstief bei EUR 44.47 vom Montag. Diese Aufwärtskorrektur ist weiterhin intakt und konnte am Vortag den 10er-EMA nach oben durchbrechen. Kommt es hier nun zu einem erneuten Durchbruch von oben nach unten unter den 10er-EMA, würde sich ein weiteres Schwächesignal ergeben. Aufwärtskorrekturen sind in der Vergangenheit bei den Bayer-Aktien bei einer Ausdehnung bis zum 50er-EMA hochgelaufen, der aktuell bei EUR 47.87 verläuft. Mit einem Trendwechsel von Short auf Long ist derzeit eher nicht zu rechnen. Der jahrelange Abwärtstrend ist dafür zu dynamisch.

Ausblick: Die Aktien befinden sich in einer Aufwärtskorrektur im Abwärtstrend. Die nächste Abwärtsbewegung sollte dabei unter das Verlaufstief bei EUR 44.47 fallen.

Die Short-Szenarien: Die Aktien von Bayer sacken erneut unter den 10er-EMA ab und generieren damit ein Schwächesignal. In diesem Fall wäre mit einer Fortsetzung des übergeordneten Abwärtstrends und einem Rücklauf zum Verlaufstief bei EUR 44.47 zu rechnen. Darunter wäre dann das Verlaufstief vom Vorjahr 2020 bei EUR 39.91 die nächste Anlaufmarke.

Die Long-Szenarien: Die Aktien von Bayer können die Aufwärtskorrektur weiter fortsetzen und bis zum 50er-EMA bei aktuell EUR 47.87 hochlaufen. Hier befindet sich mit EUR 48.00 auch ein weiterer Widerstandsbereich. Es dürfte daher für die Bullen schwer werden, nachhaltig über den 50er-EMA anzusteigen. Gelingt doch ein Durchbruch nach oben, würde sich die Lage langsam aufhellen und ein weiterer Kursanstieg bis zur Marke von EUR 50.00 zu erwarten sein.

Daten zum Wertpapier: Bayer
Zum Aktien-Snapshot - Bayer: hier klicken!
Ticker-Symbol: BAYN
WKN: BAY001
ISIN: DE000BAY0017


Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Bayer

29.11.2021 - Bayer Aktie hat nach dem Einbruch eine starke Unterstützung erreicht
25.11.2021 - Bayer Aktie: Abprall am 50er-EMA
19.11.2021 - Bayer Aktie: Das sieht nicht gut aus!
19.11.2021 - Aktien: BioNTech, CureVac, Novavax, Valneva, Varta und Bayer - die 4investors Top-News
18.11.2021 - Bayer Aktie: Vor neuer Abwärtswelle? - UBS
12.11.2021 - Bayer: Die Richtung stimmt
10.11.2021 - Bayer: Realistisches Ziel für 2021
09.11.2021 - Bayer: Positive Zahlen für das dritte Quartal
09.11.2021 - Bayer Aktie steigt - Börse honoriert leicht erhöhten Margenausblick
04.11.2021 - Bayer Aktie: Startet der Aktienkurs jetzt durch?
02.11.2021 - Bayer Aktie: Wird die „große Chance” genutzt?
28.10.2021 - Bayer Aktie: Doppeltopp um 49,00 Euro ? - UBS
27.10.2021 - Bayer Aktie: Turnaround-Spekulation - aber es sind neue Signale gefragt!
21.10.2021 - Bayer Aktie: Bullishes Signal - UBS
20.10.2021 - Bayer: Sehr unterschiedliche Einschätzungen
16.10.2021 - Aktien: Bayer und CureVac, Biontech, Lufthansa, Nordex, Valneva und eine DAX-Analyse - die 4investors Top-News
15.10.2021 - Bayer und die Curevac-Folgen
15.10.2021 - Bayer: Positive Zeichen aus USA
11.10.2021 - Bayer Aktie: Gelingt das Wendemanöver?
07.10.2021 - Bayer Aktie: Abprall am 50er-EMA - UBS

DGAP-News dieses Unternehmens

27.05.2021 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer kündigt Fünf-Punkte-Plan zum effektiven Umgang mit ...
30.09.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschleunigt Transformation, um dem herausfordernden ...
24.06.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erzielt Einigungen in maßgeblichen ...
29.11.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer will Life-Science-Kerngeschäfte weiter stärken sowie ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.06.2018 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Post-Stabilisierungs-Mitteilung - Bayer ...
03.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen ...
30.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erwartet Ergebnisbelastung aus Brasiliengeschäft der ...
08.02.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Phase-III-COMPASS-Studie mit Rivaroxaban von Bayer zeigt ...
15.11.2016 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Begebung einer ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.