Aus Lakestar wird HomeToGo


21.09.2021 15:44 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Der Zusammenschluss zwischen dem Lakestar SPAC I SE und der HomeToGo GmbH ist perfekt. Den Abschluss des Deals wird heute von den beteiligten Unternehmen bekannt gegeben. Den Zusammenschluss mit einem Eigenkapitalwert von 1,2 Milliarden Euro und einem Unternehmenswert von 861 Millionen Euro hatten die Gesellschaften bereits im Juli bekannt gegeben. HomeToGo betreibt einen Marktplatz mit einer Auswahl an Ferienunterkünften.

„Das kombinierte Unternehmen trägt den Namen HomeToGo SE. Die Tickersymbole der an der Frankfurter Börse handelnden Aktien und Optionsscheine werden voraussichtlich ab dem 22. September 2021 in „HTG” bzw. „HTGW” umbenannt”, kündigt Lakestar an. Die HomeToGo Aktie soll ab dem 22. September 2021 am General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden.

Daten zum Wertpapier: HomeToGo (ehem. Lakestar SPAC)
Zum Aktien-Snapshot - HomeToGo (ehem. Lakestar SPAC): hier klicken!
Ticker-Symbol: LRS1
WKN: A2QM3K
ISIN: LU2290523658
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.

4investors-News - HomeToGo (ehem. Lakestar SPAC)

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.