Valneva Aktie: Das sieht nicht gut aus…

Valneva Aktie: Es sieht weiter nicht gut aus, solange sich die Biotech-Aktie aus der Zone um 11 Euro nicht klar nach oben absetzen kann. Bild und Copyright: Rokas Tenys / shutterstock.com.

Valneva Aktie: Es sieht weiter nicht gut aus, solange sich die Biotech-Aktie aus der Zone um 11 Euro nicht klar nach oben absetzen kann. Bild und Copyright: Rokas Tenys / shutterstock.com.

20.09.2021 08:53 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Der Schock bei der Valneva Aktie sitzt nach der Kündigung des Liefervertrags für den COVID-19 Impfstoff VLA2001 durch Großbritannien weiter tief. Aber schon vor dieser Nachricht war der vorangegangene Hype bei der Biotech-Aktie beendet worden und der Aktienkurs in eine Konsolidierung übergegangen. Die News von der Insel trafen da auf ein hochgradig zu Gewinnmitnahmen bereites Umfeld unter den Anlegern an der Börse.

Immerhin: Nach dem Absturz der Valneva Aktie von 25,20 Euro auf 11,00 Euro hat sich der Aktienkurs des französischen Unternehmens in den letzten Tagen stabilisieren können. Nachdem der vorangegangene Hype nahezu komplett wieder abverkauft wurde, konnte Valnevas Aktienkurs aber bisher keinerlei durchgreifende charttechnische Erholung zeigen. Bei 14,02 Euro und 13,50 Euro endeten Intraday-Aufwärtsbewegungen in den letzten Tagen. Mit 11,58 Euro ging die Valneva Aktie am Freitag nahe dem Tief des Kurssturzes ins Wochenende. Aktuelle Indikationen notieren am Montagmorgen bei 11,08/11,11 Euro noch einmal etwas tiefer.

Offen bleibt damit die Frage, ob die Stabilisierung der letzten Tage eine Wende nach oben einleitet oder nur eine Pause im Kurssturz darstellt. Das Tief dieses Kurseinbruchs rückt aktuell wieder in den Fokus. Neben der 11-Euro-Marke finden sich um 10,46/10,61 Euro und bei 9,69/9,92 Euro weitere starke charttechnische Supports für die Biotech-Aktie. In dieser breiten Zone könnte (!) es unverändert den Versuch einer Bodenbildung geben. Breaks unter die Supports dagegen wären Besorgnis erregende neue charttechnische Verkaufssignale. Risiken sind damit weiter vorhanden und sollten nicht ignoriert werden, egal wie verlockend es nach dem Sturz sein mag, sich gegen den Trend zu stellen.

Es sieht also weiter nicht gut aus, solange sich der Titel nicht klar nach oben absetzen kann. Erste Widerstände kommen bei einer Kurserholung der Valneva Aktie dagegen spätestens an zwei Kursspitzen der letzten vier Handelstage bei 13,50/14,02 Euro auf. Neben den beiden genannten Kursspitzen sind im Chart der Biotech-Aktie bei 14,95/15,06 Euro und 15,60 Euro massivere Widerstandsmarken bei einer größeren Erholungsbewegung zu erwarten. Hier hatte der Titel erst Ende August im Rahmen des Kurshypes von 10,46 Euro auf 25,20 Euro starke charttechnische Kaufsignale generiert.

Wichtige charttechnische Daten zur Valneva Aktie

Letzter Aktienkurs: 11,58 Euro (Börse: Euronext Paris)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 8,94 Euro / 25,17 Euro
EMA 20: 17,05 Euro
EMA 50: 14,46 Euro
EMA 200: 11,44 Euro

Daten zum Wertpapier: Valneva
Zum Aktien-Snapshot - Valneva: hier klicken!
Ticker-Symbol: AYJ
WKN: A0MVJZ
ISIN: FR0004056851


Lesen Sie mehr zum Thema Valneva im Bericht vom 13.09.2021

Valneva Aktie stürzt ab - UK-News schockieren den Markt

Für die Valneva Aktie beginnt die Woche mit denkbar schlechten Nachrichten: Großbritannien hat den Vertrag mit dem Unternehmen zur Lieferung ihres COVID-19 Impfstoffs VLA2001 gekündigt. Valnevas Aktienkurs reagiert auf die Nachricht mit einem herben Kurseinbruch, im Tradegate-Handel liegt der Aktienkurs des französischen Unternehmens derzeit bei 15,89 Euro mit 20,55 Prozent im Minus. „Der Vertrag gibt der HMG das Recht, den Vertrag zu kündigen. Die HMG hat behauptet, dass das Unternehmen gegen seine Verpflichtungen aus dem Liefervertrag verstößt, was das Unternehmen jedoch vehement bestreitet”, meldet Valneva zu der Kündigung. Die Entwicklung von VLA2001 wolle man fortsetzen, eine zulassungsrelevante Phase-3-Studie läuft und deren Ergebnisse will das Unternehmen Anfang des vierten Quartal bekannt geben. Diese Ergebnisse waren geplant als Teil des laufenden Antrags auf eine bedingte Zulassung von VLA2001 bei der britischen Regulierungsbehörde für Arzneimittel und ... diese News weiterlesen!

(Werbung)

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Valneva

18.01.2022 - Valneva Aktie: So langsam müssen die Bullen was liefern!
17.01.2022 - Valneva Aktie weiter in Absturzgefahr: Starke Nerven sind gefragt!
14.01.2022 - Valneva: Die Sorgen um die Impfstoff-Aktie werden nicht kleiner
13.01.2022 - Valneva Aktie: Das könnte gefährlich werden…
12.01.2022 - Valneva Aktie: Achterbahnfahrt ohne markante Impulse - und nun?
11.01.2022 - Valneva Aktie: Die große Unsicherheit ist immer noch da
10.01.2022 - Valneva Aktie: Das war (noch?) nichts…
07.01.2022 - Valneva Aktie: Der Freitag wird spannend - kommt die Erholungsrallye?
06.01.2022 - Valneva & Co.: Führt das wärmere Klima zu einem starken Anstieg der „Tropenkrankheiten“ auch in unseren Breiten? - Commerzbank
06.01.2022 - Valneva geht von COVID-19 Impfstoff-Zulassung in den nächsten Wochen aus - Aktie erholt sich
05.01.2022 - Valneva Aktie: Kommt nach dem Crash nun die Erholung?
04.01.2022 - Valneva Aktie: Ein Kurssturz, der Fragen aufwirft…
04.01.2022 - Valneva Aktie steht stark unter Druck: Bärenparty trotz Pandemie-Zahlen
03.01.2022 - Valneva Aktie: Anleger müssen aufpassen - wichtige News und Chartmarken stehen im Fokus
23.12.2021 - Valneva Aktie in Rallye-Laune: Geht es jetzt zurück ans Top?
22.12.2021 - Valneva mit Impfstoff-News - sitzen die Bären bei der Aktie in der Falle?
21.12.2021 - Valneva Aktie stärkt Unterstützung: Nun muss mehr kommen!
20.12.2021 - Valneva Aktie: Ziel Allzeithoch? Omikron und Charttechnik weisen den Weg…
19.12.2021 - Valneva: Weitere gute News für die Aktie könnten bald kommen
17.12.2021 - Valneva Aktie profitiert von Impfstoff-Daten und Kaufsignal - trotz schnellerem „Konkurrent” Novavax

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.