4investors | Nachrichten und Analysen | Pacifico Renewables Yield

Pacifico Renewables Yield: „Bestandsportfolio bereits in diesem frühen Stadium profitabel”

Bild und Copyright: gopixa / shutterstock.com.

Bild und Copyright: gopixa / shutterstock.com.

07.09.2021 12:47 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Pacifico Renewables Yield hat Eckdaten für das erste Halbjahr 2021 vorgelegt. Der Betreiber von Solar- und Windenergieanlagen meldet einen Umsatz von 9,2 Millionen Euro bei einer Produktion von 50,7 Gigawattstunden Strom. Auf jeweils bereinigter Basis beziffert Pacifico Renewables Yield das EBITDA auf 6,9 Millionen Euro und den Gewinn vor Zinsen und Steuern auf 3,1 Millionen Euro.

„Dem Verlust im Geschäftsjahr 2020 lagen im Wesentlichen hohe Transaktionskosten zugrunde, die aber lediglich einen auf das Geschäftsjahr 2020 begrenzten Effekt hatten und das Fundament für künftiges Umsatzwachstum legten. Unser positives Konzernergebnis im ersten Halbjahr 2021 zeigt, dass unser Bestandsportfolio ohne außerordentliche, einmalige Aufwendungen bereits in diesem frühen Stadium profitabel ist”, sagt Martin Siddiqui, Co-CEO bei Pacifico Renewables Yield.

Die Prognose für das Gesamtjahr wird bestätigt: Die Gesellschaft erwartet einen Umsatz zwischen 18,6 Millionen Euro und 20 Millionen Euro. Allerdings sei es wetterbedingt nicht auszuschließen, dass die Stromproduktion leicht unterhalb der Stromproduktionsprognose von 116,0 Gigawattstunden bis 128,0 Gigawattstunden liege.

Daten zum Wertpapier: Pacifico Renewables Yield
WKN: A2YN37
ISIN: DE000A2YN371

Lesen Sie mehr zum Thema Pacifico Renewables Yield im Bericht vom 02.07.2021

Pacifico Renewables: Wirth-Brüder steigen ein - langfristige Partnerschaft

Die Pacifico Renewables Yield AG übernimmt ein Solarenergie-Projekt - und bekommt im Zuge des Deals einen neuen strategischen Aktionär: „Hinter der einbringenden Gesellschaft stehen Markus und Andreas Wirth, die beiden geschäftsführenden Gesellschafter der WIRTH GRUPPE”, teilt das Unternehmen am Freitag mit. Wirth und Pacifico wollen langfristig zusammen arbeiten. Eingebracht wird ein Solarpark in Brandenburg, dessen beide Bauabschnitte bereits seit den Jahren 2012 und 2013 in Betrieb sind und der auf eine Leistung von 7,6 Megawatt kommt. „Für die Einbringung der Sacheinlage in die Gesellschaft werden 73.000 neue Aktien zu einem Ausgabebetrag von 34,77 Euro pro Aktie ausgegeben”, so Pacifico Renewables. Für die Anteilscheine wurde eine Lockup-Frist über zwei Jahre vereinbart. Aus dem Projekt erwartet die Gesellschaft jährlich Umsätze von 0,9 Millionen Euro. „Die Gesellschaft kann für einen Zeitraum von 12 Jahren von einer gesetzlich garantierten ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Pacifico Renewables Yield

DGAP-News dieses Unternehmens

17.09.2021 - DGAP-News: Pacifico Renewables Yield AG: Tschechisches Parlament stimmt für Kürzung der ...
07.09.2021 - DGAP-News: Pacifico Renewables Yield AG erzielt positives Halbjahresergebnis ...
01.09.2021 - DGAP-News: Pacifico Renewables Yield AG: Hauck & Aufhäuser Investment Banking nimmt Research ...
20.08.2021 - DGAP-News: Pacifico Renewables Yield AG: Hauptversammlung 2021 schafft Grundlage für flexible ...
16.08.2021 - DGAP-News: Pacifico Renewables Yield AG: Umsatzwachstum setzt sich im ersten Halbjahr 2021 fort ...
02.07.2021 - DGAP-Adhoc: Pacifico Renewables Yield AG beschließt Sachkapitalerhöhung gegen Einlage der ...
02.07.2021 - DGAP-News: Pacifico Renewables Yield AG sichert operativen 7,6 MW Solarpark per Sacheinlage und ...
29.06.2021 - DGAP-News: Pacifico Renewables Yield AG veröffentlicht ersten ...
17.06.2021 - DGAP-News: Pacifico Renewables Yield AG wächst im Geschäftsjahr 2020 stark bei konstanten ...
04.05.2021 - DGAP-News: Pacifico Renewables Yield AG: Umsatzplus von knapp 50 % im Geschäftsjahr 2020 - ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.