Coreo: EBIT verbessert, Verlust vergrößert sich dennoch

Bild und Copyright: hanohiki / shutterstock.com.

Bild und Copyright: hanohiki / shutterstock.com.

03.09.2021 13:37 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Coreo hat am Freitag Zahlen für die erste Hälfte des Jahres 2021 vorgelegt. Das Unternehmen meldet einen Anstieg der Nettomieteinnahmen von 1,55 Millionen Euro auf 1,93 Millionen Euro. „Neben den Vermietungserfolgen im Hydra-Portfolio trugen hierzu die im Verlauf des ersten Halbjahres 2020 übernommenen Wohnungseinheiten in NRW für die gesamte Berichtsperiode bei“, so das Unternehmen.

Vor Zinsen und Steuern hat Coreo das Ergebnis um rund 0,6 Millionen Euro auf einen Gewinn von knapp 0,5 Millionen Euro verbessert. Unter dem Strich vergrößert sich der Halbjahresverlust aufgrund steuerlicher Effekte aber von 0,74 Millionen Euro auf 0,81 Millionen Euro.

„Für das laufende Jahr erwartet der Vorstand das mit bisher über 60 Millionen Euro bereits sehr hohe Akquisitionsvolumen noch weiter erhöhen zu können“, so Coreo. Bei den Mieteinnahmen erwartet man einen Anstieg um eine Million Euro auf 4,5 Millionen Euro.

Daten zum Wertpapier: Coreo AG
Zum Aktien-Snapshot - Coreo AG: hier klicken!
Ticker-Symbol: CORE
WKN: A0B9VV
ISIN: DE000A0B9VV6

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Coreo AG

21.09.2021 - Coreo: Deutliches Kursplus
19.08.2021 - Coreo: Ergebnis soll klar ansteigen
02.08.2021 - Coreo: Plus 20 Prozent beim Kursziel der Aktie
28.07.2021 - Coreo: Neuer Großaktionär - Apeiron gibt Anteile ab
14.07.2021 - Coreo: Immobilien gegen MagForce-Aktien
08.07.2021 - Coreo und der Autozulieferer
07.12.2020 - Coreo sichert sich frisches Geld
06.10.2020 - Coreo verringert den Verlust
28.09.2020 - Coreo übernimmt Logistik-Immobilie
14.09.2020 - Coreo: Absage an die Anleihe
08.09.2020 - Coreo muss in die Verlängerung
24.08.2020 - Coreo: Anleihe soll für Wachstum sorgen
13.08.2020 - Coreo: Neue Anleihe
03.06.2020 - Coreo: Investor Alexander Schütz zeichnet Kapitalmaßnahme
05.11.2019 - Coreo erweitert Portfolio
17.09.2019 - Coreo legt Halbjahreszahlen vor
12.08.2019 - Coreo: Coverage der Aktie startet
16.07.2019 - Coreo meldet neuen Immobilien-Deal
04.06.2019 - Coreo: Neues vom Hydra-Portfolio
15.03.2019 - „Wir wollen Coreo zu einer etablierten Marke entwickeln“ - CEO Marinov

DGAP-News dieses Unternehmens

10.11.2021 - DGAP-News: GBC AG: 32. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz am 07. & 08. Dezember 2021 findet ...
28.10.2021 - DGAP-News: GBC AG: 32. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz am 07. & 08. Dezember 2021 findet ...
16.09.2021 - DGAP-News: Coreo AG: Hauptversammlung - sehr hohe Zustimmungsquoten zu allen ...
07.09.2021 - DGAP-News: Coreo setzt mit Logistikimmobilie Wachstumskurs ...
03.09.2021 - DGAP-News: Coreo gibt Konzernhalbjahreszahlen (IFRS) ...
28.07.2021 - DGAP-Adhoc: Coreo AG: ...
14.07.2021 - DGAP-Adhoc: Coreo AG erwirbt Immobilienportfolio mit 1.356 Einheiten - MagForce-Beteiligung Teil ...
08.07.2021 - DGAP-News: Coreo erwirbt Produktionsstandorte und Verwaltungsgebäude eines börsengelisteten ...
21.04.2021 - DGAP-News: Coreo AG gibt Konzernzahlen (IFRS) für 2020 ...
21.12.2020 - DGAP-News: Coreo setzt Portfolioentwicklung ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.