Moderna: Probleme mit COVID-19 Impfstoff in Japan - wie reagiert die Aktie?

Bild und Copyright: Ascannio / shutterstock.com.

Modernas Aktienkurs steht aktuell unter Druck und auch BioNTechs Aktie wird heute Vormittag in Mitleidenschaft gezogen. Bild und Copyright: Ascannio / shutterstock.com.

30.08.2021 11:39 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Verunreinigungen von COVID-19 Impfstoffdosen des US-Biotechunternehmens Moderna sorgen in Japan für Probleme. Es hat zwei Todesfälle von Männern im Alter von 30 und 38 Jahren gegeben, die zeitlich eng nach der Impfung mit dem Vakzin aufgetreten sind. Allerdings ist zum jetzigen Zeitpunkt offen, ob die Todesfälle auch auf die Impfung zurückzuführen sind, zumal unklar ist, ob die bei den beiden Männern verabreichten Dosen auch verunreinigt waren. Derzeit werden die Todesfälle untersucht, Ergebnisse sind bisher nicht bekannt, ein Zusammenhang mit der Impfung wird von den Behörden aber als unwahrscheinlich angesehen. Japan hat als Reaktion auf die entdeckten Verunreinigungen diverse Chargen des Moderna-Impfstoffs aus dem Verkehr gezogen.

Modernas Aktienkurs steht aktuell unter Druck und auch BioNTechs Aktie wird heute Vormittag in Mitleidenschaft gezogen. Bisher sind die Abschläge aber moderat. Aktuell liegt die Indikation für die Moderna Aktie bei 371,55 Dollar, nachdem diese am Freitag bei 382,22 Dollar aus dem NASDAQ-Handel gegangen war.

Der Blick auf den Chart zeigt eine Fortsetzung der Konsolidierung bei der Impfstoff-Aktie, die am 10. August bei 497,49 Dollar ihr bisheriges Allzeithoch erreicht hat. Binnen weniger Tage fiel der Titel anschießend auf 349,00 Dollar, womit aber nur kleinere Teile der vorangegangenen Kursvervielfachung wieder verloren gingen. In den letzten Tagen zeigte sich im Bereich 411,97/413,80 Dollar ein deutlicher charttechnischer Widerstand, von dem die Moderna Aktie nach unten abgeprallt ist. Ein Sprung über diese Zone könnte für den Anteilschein des Biotech-Unternehmens wichtige Kaufsignale bilden.

Zurzeit stehen aber eher die diversen charttechnischen Unterstützungen knapp unterhalb des aktuellen Kursniveaus der Indikation für die Moderna Aktie im Blickpunkt. Der Supportcluster erstreckt sich oberhalb des Konsolidierungstiefs bei 349 Dollar und reicht über 358,55/365,60 Dollar bis auf 369,26/372,00 Dollar. Ein Rutsch unter diese charttechnischen Unterstützungen könnte noch einmal deutlichen Druck auf Modernas Aktienkurs bewirken.

Wichtige charttechnische Daten zur Moderna Aktie:

Letzter Aktienkurs: 382,22 Dollar (Börse: NASDAQ - USA)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 342,79 Dollar / 458,23 Dollar
EMA 20: 400,514 Dollar
EMA 50: 332,57 Dollar
EMA 200: 212,32 Dollar

Daten zum Wertpapier: Moderna Inc.
Zum Aktien-Snapshot - Moderna Inc.: hier klicken!
Ticker-Symbol: MRNA
WKN: A2N9D9
ISIN: US60770K1079

Lesen Sie mehr zum Thema Moderna Inc. im Bericht vom 29.08.2021

BioNTech Aktie: Bärenattacke ohne Folgen - geht es wieder Richtung Top?

Zwar beendete die BioNTech Aktie den Handel am Freitag an der NASDAQ mit mehr als 3 Prozent im Minus. Doch für die volatile Biotech-Aktie brachte dies keine großen neuen charttechnischen Signale auf der bearishen Seite. Im Gegenteil: Nach einem Tagestief bei 354,82 Dollar bedeutete der Schlusskurs bei 358,48 Dollar sogar eine erneute Bestätigung einer hier liegenden charttechnischen Unterstützungszone für BioNTechs Aktienkurs. Charttechnisch haben sich an den jüngst skizzierten Szenarien also keine Veränderungen ergeben, da mit einem Tageshoch bei 370,32 Dollar auch Impulse auf der bullishen Seite ausblieben. Die zwischenzeitliche Bärenattacke mit einem kurzen Rutsch unter den charttechnischen Unterstützungsbereich bei 353,65/356,50 Dollar konnte in dieser Woche abgewehrt werden. BioNTech Aktie: Auf welche Marken müssen Trader und Anleger achten? Die charttechnisch relevanten Marken für die BioNTech Aktie: Zusammen mit dem Tagestief bei 351,00 ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.

4investors-News - Moderna Inc.

08.10.2021 - BioNTech, Moderna, Novavax & Co.: Entwarnung vom „Merck-Schock”? Interessante News aus Indien
08.09.2021 - Moderna Aktie: Starkes Kaufsignal an der NASDAQ - unterwegs zum Allzeithoch?
06.09.2021 - Moderna Aktie: Hier winkt ein dickes Kaufsignal, aber…
20.08.2021 - BioNTech, Moderna: Geduld scheint gefragt - Aktien weiter unter Druck
18.08.2021 - Moderna: So sieht es für die Aktie des BioNTech-Konkurrenten aus
11.08.2021 - BioNTech, Moderna: Warten auf den Booster - BÖAG Kolumne
06.08.2021 - BioNTech, Moderna, Novavax, Pfizer: FDA arbeitet an „Booster-Strategie”
05.08.2021 - Moderna Aktie nach Kauf-Panik und Milliarden-Gewinn - so sieht es aktuell aus
22.06.2021 - Moderna Aktie: Konsolidierung schon wieder vorüber?
11.06.2021 - Moderna: Mehr Impfstoff für Europa
03.06.2021 - Am Morgen: Constellation Pharma, Lonza, Moderna und Zoom im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
06.05.2021 - BioNTech, CureVac, Moderna, Novavax: Aktien brechen erneut heftig ein
23.04.2021 - BioNTech, Pfizer und Moderna: Grünes Licht von der EMA für höhere Impfstoff-Produktion
17.03.2021 - MSCI Indien-Index legt nach schwachem Jahresstart im Februar 2021 kräftig zu - Commerzbank
04.03.2021 - BioNTech, CureVac, Moderna und Co. bekommen russische Konkurrenz in der EU - COVID-19 Krise
11.02.2021 - Moderna Aktie: Die Luft wird richtig dünn
05.02.2021 - Moderna: Klare Entwarnung der Behörden
30.01.2021 - BioNTech, Moderna, AstraZeneca: Prämien für schnellere Impfstoff-Lieferungen? - COVID-19 Krise
27.01.2021 - BioNTech, Moderna & Co: Jahrestag des ersten Coronavirus-Falls in Deutschland: Eine Biotech-Bilanz - DWS
26.01.2021 - Moderna Aktie: Setzt der Aktienkurs noch eins oben drauf?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.