BioNTech, Moderna: Geduld scheint gefragt - Aktien weiter unter Druck

COVID-19 Pandemie: In den USA nimmt die Diskussion um die Notwendigkeit von „Impf-Boostern” zu. Bild und Copyright: Nicolas Economou / shutterstock.com.

COVID-19 Pandemie: In den USA nimmt die Diskussion um die Notwendigkeit von „Impf-Boostern” zu. Bild und Copyright: Nicolas Economou / shutterstock.com.

20.08.2021 13:09 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Bis es zum Einsatz von Auffrischungsimpfungen in den USA kommt, könnte es noch etwas länger als erwartet dauern. Die U.S. Centers for Disease Control and Prevention haben nun die Tagung eines Beratergremiums hierzu um eine Woche verschoben. Eigentlich sollte das Treffen am nächsten Dienstag stattfinden - eine der letzten Hürden vor dem geplanten Start der Auffrischungsimpfungen.

Grund für die Verschiebung sind weiter anhaltende Diskussionen um die Notwendigkeit von Auffrischungsimpfungen und den Daten hierzu. Dabei spielen auch Forderungen der WHO eine Rolle, die mit Blick auf die weiterhin nur begrenzten Impfstoff-Vorräte Länder mit hoher Impfquote aufgefordert haben, auf die „Booster” zu verzichten, bis Länder mit geringen Impfquoten den Abstand zumindest zum Teil aufholen konnten.

Interessante Daten gab es hierzu zuletzt aus Israel - dort laufen bereits seit einiger Zeit die Auffrischungsimpfungen mit dem COVID-19 Impfstoff Comirnaty (BT162b2) von BioNTech und Pfizer. Wie Reuters berichtet, erreiche eine dritte Dosis des Impfstoffs bei Menschen über 60 Jahre eine Wirksamkeit von 86 Prozent.

Allerdings sind dies nur erste Ergebnisse, die von einer israelischen Krankenkasse ermittelt wurden. Nach der dritten Impfung mit Comirnaty seien nur bei 37 Personen positive Corona-Tests angefallen, in der Vergleichsgruppe mit nur zwei Impfungen waren es 1.064 Fälle. Wie schwer die 37 Personen erkrankt sind, ist unbekannt, ebenso ob Vorerkrankungen bestanden haben.

Die Daten bestätigen dennoch die Vermutungen, dass sich eine dritte Impfstoff-Dosis als Effektiv im Kampf gegen die COVID-19 Pandemie erweisen dürfte - auch gegen die grassierende Delta-Variante des Erregers und vor allem bei älteren Menschen, die zudem recht früh in der Impfkampagne an der Reihe waren.

In der frühen US-Vorbörse liegt die Indikation für die BioNTech Aktie auf einem nahezu unveränderten Kursniveau zum gestrigen NASDAQ-Schlusskurs bei 331,81 Dollar (-8,84 Prozent). Bei der Moderna Aktie pendelt die Indikation aktuell um 365 Dollar und liegt damit rund 10 unter dem gestrigen NASDAQ-Schlusskurs. Allerdings sind die Indikationen zum aktuellen Zeitpunkt noch von begrenzter Aussagekraft. Beide Aktien standen zuletzt unter Druck, gaben dabei allerdings nur kleinere Teile ihrer vorangegangenen Wertgewinne wieder her - beide Aktienkurse konnten sich in den letzten Monaten vervielfachen.

Daten zum Wertpapier: Moderna Inc.
Zum Aktien-Snapshot - Moderna Inc.: hier klicken!
Ticker-Symbol: MRNA
WKN: A2N9D9
ISIN: US60770K1079
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.

4investors-News - Moderna Inc.

08.10.2021 - BioNTech, Moderna, Novavax & Co.: Entwarnung vom „Merck-Schock”? Interessante News aus Indien
08.09.2021 - Moderna Aktie: Starkes Kaufsignal an der NASDAQ - unterwegs zum Allzeithoch?
06.09.2021 - Moderna Aktie: Hier winkt ein dickes Kaufsignal, aber…
30.08.2021 - Moderna: Probleme mit COVID-19 Impfstoff in Japan - wie reagiert die Aktie?
18.08.2021 - Moderna: So sieht es für die Aktie des BioNTech-Konkurrenten aus
11.08.2021 - BioNTech, Moderna: Warten auf den Booster - BÖAG Kolumne
06.08.2021 - BioNTech, Moderna, Novavax, Pfizer: FDA arbeitet an „Booster-Strategie”
05.08.2021 - Moderna Aktie nach Kauf-Panik und Milliarden-Gewinn - so sieht es aktuell aus
22.06.2021 - Moderna Aktie: Konsolidierung schon wieder vorüber?
11.06.2021 - Moderna: Mehr Impfstoff für Europa
03.06.2021 - Am Morgen: Constellation Pharma, Lonza, Moderna und Zoom im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
06.05.2021 - BioNTech, CureVac, Moderna, Novavax: Aktien brechen erneut heftig ein
23.04.2021 - BioNTech, Pfizer und Moderna: Grünes Licht von der EMA für höhere Impfstoff-Produktion
17.03.2021 - MSCI Indien-Index legt nach schwachem Jahresstart im Februar 2021 kräftig zu - Commerzbank
04.03.2021 - BioNTech, CureVac, Moderna und Co. bekommen russische Konkurrenz in der EU - COVID-19 Krise
11.02.2021 - Moderna Aktie: Die Luft wird richtig dünn
05.02.2021 - Moderna: Klare Entwarnung der Behörden
30.01.2021 - BioNTech, Moderna, AstraZeneca: Prämien für schnellere Impfstoff-Lieferungen? - COVID-19 Krise
27.01.2021 - BioNTech, Moderna & Co: Jahrestag des ersten Coronavirus-Falls in Deutschland: Eine Biotech-Bilanz - DWS
26.01.2021 - Moderna Aktie: Setzt der Aktienkurs noch eins oben drauf?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.