Aktien: Bechtle, BioNTech, CureVac, cyan und Varta - die 4investors Top-News

Bild und Copyright: Bechtle.

Bild und Copyright: Bechtle.

17.08.2021 08:05 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Wo ist am Aktienmarkt etwas los, welche Themen interessieren Anleger derzeit besonders? Vor allem für Trader ist es wichtig zu wissen, wo „die Musik spielt” und welche Themen an der Börse aktuell besonders stark im Fokus stehen. Und hier entscheidet nicht die 4investors-Redaktion, sondern die Leser. Welche unserer Berichte erzielten außergewöhnliche Aufmerksamkeit, was interessierte unsere Leser besonders? Sie haben entschieden: Die Top-News der letzten 24 Stunden auf 4investors:

Bechtle Aktie: Neuer fairer Wert und Kaufempfehlung
Die Aktienanalysten der DZ Bank haben ihre Kaufempfehlung für die Bechtle Aktie bestätigt und zugleich den fairen Wert für den TecDAX-Wert angehoben. Lag diese Zielmarke bisher bei 67,00 Euro, so liegt diese nun bei 70,30 Euro. Aktuell notiert Bechtles Aktienkurs bei 58,20 Euro. Jetzt lesen!

BioNTech: Der Weg für Booster-Impfungen ebnet sich - Aktie heute schwach, aber vom Tief erholt
Es geht noch einmal eine Welle von Gewinnmitnahmen durch den Impfstoff-Sektor, von der auch die BioNTech Aktie betroffen ist. Mit dem zwischenzeitlichen Kursrückgang auf 320,05 Dollar wurde das jüngst aufgerissene Gap bei 331,00/333,18 Dollar zwar geschlossen und zwischenzeitlich auch unterschritten. Doch mittlerweile hat sich BioNTechs Aktienkurs wieder auf ein Niveau um 335 Dollar erholt und notiert damit leicht oberhalb der charttechnischen Signalzone an dem nun geschlossenen Gap. Hier weiterlesen!

CureVac hält an Zulassungsantrag für CVnCoV fest - Verlust steigt deutlich
CureVac schließt das zweite Quartal 2021 mit einem Vorsteuerverlust von mehr als 152 Millionen Euro ab. Dies geht aus den heute vom Tübinger Biotech-Unternehmen vorgelegten Zahlen hervor. Im Vorjahreszeitraum lag das Vorsteuerminus noch bei 12 Millionen Euro. Von April bis Juni kam CureVac auf 22,4 Millionen Euro Umsatz nach 34,5 Millionen Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Zugleich sind die Kosten von 37,7 Millionen Euro auf mehr als 170 Millionen Euro gestiegen, vor allem im Zusammenhang mit dem COVID-19 Impfstoffkanddaten CVnCoV, der enttäuschende Ergebnisse abgeliefert hat - wir berichteten. Per Ende Juni weist das Unternehmen knapp 1,36 Milliarden Euro Cash und cashgleichen Mitteln aus. Hier weiterlesen!

cyan: Gewinnwarnung für 2021
Die Münchener cyan AG wird die eigenen Prognosen im laufenden Jahr verpassen. Umsatz und Ergebnis werden unter den Erwartungen liegen, kündigt die Scale-notierte Gesellschaft am Montag an. Man gehen für 2021 nun nur noch von 10 Millionen Euro bis 14 Millionen Euro Umsatz aus, während das EBITDA deutlich negativ ausfallen werde. Hier weiterlesen!

Varta Aktie erneut schwach - Analysten bleiben skeptisch und empfehlen Verkauf
Schon am Donnerstag und Freitag gab es zwei schwache Tage für die Varta Aktie - gestern folgt Tag Nummer drei. Im Laufe des Montagshandels rutscht der Aktienkurs des Unternehmens auf bis zu 122,85 Euro. Aktuell liegt der TecDAX-Wert bei 126,40 Euro und damit mehr als 7 Prozent unter dem Schlusskurs aus dem XETRA-Handel vom Freitag.
Jetzt lesen!

Top Experten-Kolumnen auf 4investors

Anleger arrangieren sich mit den Störfaktoren Corona und Inflation - Börse München
Neue Rekorde: Die deutschen Aktienbörsen haben in der vergangenen Handelswoche spürbar zugelegt. Die bekannten Indizes markierten dabei neue Höchststände, der Deutsche Aktienindex (Dax) übersprang erstmals in seiner Geschichte die Marke von 16.000 Punkten. Zum einen zeigten sich die Anleger erleichtert, dass die Inflationszahlen in den USA nicht weiter zugelegt hatten. Damit sank die Furcht vor einer rascheren geldpolitischen Straffung durch die US-Notenbank Fed. Die auch dadurch befeuerten US-Börsen gaben der hiesigen Stimmung zusätzlichen Schub. Zum anderen wirkten sich einige Unternehmensnachrichten positiv auf die Märkte aus. Jetzt lesen!

Daten zum Wertpapier: Bechtle
Zum Aktien-Snapshot - Bechtle: hier klicken!
Ticker-Symbol: BC8
WKN: 515870
ISIN: DE0005158703
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.

4investors-News - Bechtle

12.10.2021 - Bechtle: So schlimm wird es nicht werden
01.10.2021 - Bechtle Aktie: Chance auf die Wende nach oben
16.09.2021 - Bechtle: Übernahme in Österreich
16.08.2021 - Bechtle Aktie: Neuer fairer Wert und Kaufempfehlung
16.08.2021 - Bechtle Aktie: Keine Panik…
12.08.2021 - Bechtle verzeichnet hohe Investitionsneigung bei den Kunden
10.08.2021 - Bechtle: Achtung, Aktionäre - die zusätzlichen Aktien kommen
27.07.2021 - Bechtle: Konsens wird getroffen
26.07.2021 - Bechtle: Kaufvotum nach der neuen Prognose
26.07.2021 - Bechtle hebt Gewinnprognose an
07.07.2021 - Bechtle: Zweifache Kaufempfehlung für die Aktie
16.06.2021 - Bechtle - Hauptversammlung: Aktiensplit beschlossen
26.05.2021 - Bechtle meldet Cloud-Kooperation mit Dell-Sparte Virtustream
17.05.2021 - Bechtle: Analysten reagieren auf die Quartalszahlen
11.05.2021 - Bechtle: „Die Unwägbarkeiten waren selten so hoch wie derzeit”
13.04.2021 - Bechtle: Ausblick auf die Zahlen
22.03.2021 - Bechtle rechnet mit deutlichem Wachstum
22.03.2021 - Am Morgen: Bechtle, Saudi Aramco, FedEx und Nike im Fokus - Nord LB Kolumne
19.03.2021 - Bechtle: Solider Ausblick
19.03.2021 - Bechtle: Dividende wird erhöht - Gewinn soll weiter steigen

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.