Bechtle Aktie: Keine Panik…

Bild und Copyright: Bechtle.

Aktionäre des IT-Konzerns aus Neckarsulm haben heute für jede Bechtle Aktie zwei weitere Anteilscheine erhalten. Bild und Copyright: Bechtle.

16.08.2021 09:50 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Auf den ersten Blick sieht das Minus von rund 66 Prozent, das heute Morgen an vielen Stellen für die Bechtle Aktie beim Aktienkurs ausgewiesen wird, natürlich dramatisch aus. Aktionäre der Süddeutschen können sich aber entspannt zurück lehnen, denn hier wurde lediglich die beschlossene Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln umgesetzt.

Aktionäre des IT-Konzerns aus Neckarsulm haben für jede Bechtle Aktie zwei weitere Anteilscheine erhalten. Entsprechend hat sich der Aktienkurs aufgrund der Maßnahme natürlich rechnerisch, sodass der Gesamtwert der drei Aktien dem Wert einer bisherigen Aktie entspricht. „Der Effekt ist einem Aktiensplit im Verhältnis 1:3 vergleichbar”, meldete das süddeutsche Unternehmen schon in der vergangenen Woche zur Vorbereitung auf die heutige Entwicklung.

„Der Zeitplan für die technische Durchführung sieht den 13. August als letzten Handelstag mit dem bisherigen Kursniveau vor. Die Notierung der neuen Aktien am regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse wird am 16. August aufgenommen”, so Bechtle.

Mit dem Schritt will das Unternehmen die Handelbarkeit seiner Aktien verbessern. Aktuell notiert die Bechtle Aktie im XETRA-Handel bei 58,38 Euro. Am Freitag hatte der Titel den XETRA-Handel bei 174,25 Euro beendet -umgerechnet auf die neue Zahl der Aktien wären dies rund 58,08 Euro gewesen. Fazit: Es liegt bereinigt sogar ein leichtes Kursplus vor.

Daten zum Wertpapier: Bechtle
Zum Aktien-Snapshot - Bechtle: hier klicken!
Ticker-Symbol: BC8
WKN: 515870
ISIN: DE0005158703
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

tokentus: Blockchain ist „the next big thing“
tokentus-Vorstand und -Gründer Oliver Michel im Interview mit der Redaktion von 4investors.

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

4investors-News - Bechtle

12.10.2021 - Bechtle: So schlimm wird es nicht werden
01.10.2021 - Bechtle Aktie: Chance auf die Wende nach oben
16.09.2021 - Bechtle: Übernahme in Österreich
17.08.2021 - Aktien: Bechtle, BioNTech, CureVac, cyan und Varta - die 4investors Top-News
16.08.2021 - Bechtle Aktie: Neuer fairer Wert und Kaufempfehlung
12.08.2021 - Bechtle verzeichnet hohe Investitionsneigung bei den Kunden
10.08.2021 - Bechtle: Achtung, Aktionäre - die zusätzlichen Aktien kommen
27.07.2021 - Bechtle: Konsens wird getroffen
26.07.2021 - Bechtle: Kaufvotum nach der neuen Prognose
26.07.2021 - Bechtle hebt Gewinnprognose an
07.07.2021 - Bechtle: Zweifache Kaufempfehlung für die Aktie
16.06.2021 - Bechtle - Hauptversammlung: Aktiensplit beschlossen
26.05.2021 - Bechtle meldet Cloud-Kooperation mit Dell-Sparte Virtustream
17.05.2021 - Bechtle: Analysten reagieren auf die Quartalszahlen
11.05.2021 - Bechtle: „Die Unwägbarkeiten waren selten so hoch wie derzeit”
13.04.2021 - Bechtle: Ausblick auf die Zahlen
22.03.2021 - Bechtle rechnet mit deutlichem Wachstum
22.03.2021 - Am Morgen: Bechtle, Saudi Aramco, FedEx und Nike im Fokus - Nord LB Kolumne
19.03.2021 - Bechtle: Solider Ausblick
19.03.2021 - Bechtle: Dividende wird erhöht - Gewinn soll weiter steigen

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.