Photon Energy: Verlust verringert, Rentabilität aber belastet

Bild und Copyright: Mark Agnor / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Mark Agnor / shutterstock.com.

11.08.2021 17:11 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Gestern hatte Photon Energy noch die Inbetriebnahme neuer Solarenergie-Anlagen in Australien bekannt gegeben, heute meldet das Unternehmen Zahlen für das zweite Quartal. Den Umsatz konnte die niederländische Gesellschaft um 11 Prozent auf knapp 9,9 Millionen Euro steigern.

Das Wachstum sei aber durch eine geringere Rentabilität im Vergleich zum Vorjahr überschattet worden, die auf eine fortgesetzte Kapazitätserweiterung und der Verzögerung bei der Netzanbindung der beiden Solarparks des Unternehmens in Leeton, Australien, zurückzuführen sei, so Photon Energy am Mittwoch. Zudem haben Kosten aus Finanzierungsmaßnahmen belastet. Unter dem Strich meldet man einen Quartalsverlust von 0,87 Millionen Euro nach 0,97 Millionen Euro Minus im Vorjahreszeitraum.

„Mit dem neuen Eigenkapital, das kürzlich durch die Platzierung von eigenen Aktien aufgebracht wurde, hat das Unternehmen sein Eigenkapital gestärkt, um sein Geschäftswachstum zu beschleunigen”, kommentierte Georg Hotar, CEO der Photon Energy Group. „Das Unternehmen ist nun gestärkt, um sein strategisches Wachstumsziel zu erreichen, das auf dem Ausbau des konzerneigenen Portfolios basiert und durch eine wachsende Pipeline von PV-Projekten angetrieben wird”, so der Manager.

Daten zum Wertpapier: Photon Energy
WKN: A1T9KW
ISIN: NL0010391108

Lesen Sie mehr zum Thema Photon Energy im Bericht vom 10.08.2021

Photon Energy nimmt Photovoltaik-Anlagen in Australien in Betrieb

Photon Energy hat in Australien Photovoltaik-Anlagen Leeton, New South Wales, mit einer Leistung von insgesamt 14,6 Megawatt in Betrieb genommen. Mit den Anlagen baut der niederländische Stromproduzent seine australischen Aktivitäten auf 14,7 Megawatt und das gesamte Portfolio auf 89,3 Megawatt aus. Die Anlagen sollen helfen, die Saisonabhängigkeit der Stromerzeugungserlöse zu reduzieren, sagt Michael Gartner, CTO der Photon Energy Group. „Photon Energy hat die Projekte von Anfang an selbst entwickelt und über seine Tochtergesellschaft Photon Energy Engineering Australia Pty Ltd. die Planung, Beschaffung und den Bau für das oben genannten Kraftwerke erbracht. Die Konzerntochter Photon Energy Operations Australia Pty Ltd übernimmt die langfristige Überwachung, Betrieb und Wartung des Kraftwerks”, so das Unternehmen am ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.



Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Photon Energy

13.10.2021 - Photon Energy: Grünes Licht aus Luxemburg
08.10.2021 - Photon Energy emittiert neue Anleihe mit 6,5 Prozent Zinsen
22.09.2021 - Photon Energy schließt Projekt in Polen ab
10.08.2021 - Photon Energy nimmt Photovoltaik-Anlagen in Australien in Betrieb
25.06.2021 - Photon Energy holt sich rund 7,7 Millionen Euro bei Anlegern
16.06.2021 - Photon Energy: Aktien-Platzierung gestartet
25.01.2021 - Photon Energy refinanziert zehn ungarische Solar-Projekte
21.01.2021 - Photon Energy beteiligt sich an polnischem Unternehmen
11.01.2021 - Photon Energy: Start in Frankfurt
05.01.2021 - Photon Energy geht an den regulierten Markt
15.12.2020 - Photon Energy geht an den regulierten Markt
07.12.2020 - Photon Energy: Neuer Aufsichtsrat - Aktien sollen in regulierte Märkte wechseln
13.11.2020 - Photon Energy: Zwei Solar-Kraftwerke in Ungarn ans Netz gebracht
12.11.2020 - Photon Energy steigert den Umsatz
02.11.2020 - Photon Energy: Neues aus Ungarn
03.07.2020 - Photon Energy: Erfolgreiche Platzierung
29.06.2020 - Photon Energy: Frisches Geld für Ungarn und Australien
19.06.2020 - Photon Energy könnte Anleihe aufstocken
08.08.2019 - Photon Energy: Hotar rechnet mit erfolgreichem Jahr
06.08.2019 - Photon Energy: Kein voller Erfolg

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.