Apple Aktie: Widerstand im Fokus - UBS

Apple Aktie - Ausblick: Es könnte sich ein Dreifach-Top an der Widerstandslinie im Wochenchart bilden und in der Folge könnte es zu einem erneuten Kursrückgang kommen. Bild und Copyright: Rokas Tenys / shutterstock.com.

Apple Aktie - Ausblick: Es könnte sich ein Dreifach-Top an der Widerstandslinie im Wochenchart bilden und in der Folge könnte es zu einem erneuten Kursrückgang kommen. Bild und Copyright: Rokas Tenys / shutterstock.com.

09.08.2021 08:40 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter auf Twitter 

Rückblick: Die Aktien von Apple befinden sich seit dem Verlaufstief bei USD 53.15 im Jahr 2020 in einem Aufwärtstrend. Vom Verlaufstief bei USD 53.15 konnten die Aktien kräftig ansteigen und die Widerstandslinie im Wochenchart anlaufen. Das erste Verlaufshoch dieser Aufwärtsbewegung wurde direkt an der Widerstandslinie bei USD 137.98 erreicht. In der Folge drehten die Aktien wieder nach unten ab und erreichten im Verlaufstief USD 103.10, lagen damit aber noch deutlich über dem wichtigen 50er-EMA und zeigten damit weitere Stärke. Die Bullen zogen in der Folge bis USD 150.00 hoch und erreichten damit zum dritten Mal die Widerstandslinie. Aktuell pendeln die Aktien von Apple leicht unter dieser Widerstandslinie im Wochenchart.

Ausblick: Es könnte sich ein Dreifach-Top an der Widerstandslinie im Wochenchart bilden und in der Folge könnte es zu einem erneuten Kursrückgang kommen.

Die Short-Szenarien: Die Aktien von Apple prallen erneut an der Widerstandslinie im Wochenchart nach unten ab und laufen wieder den 50er-EMA an. Dabei zeigen die Aktien aktuell bereits mit Notierungen unter dem 10er-EMA im Tageschart Kursschwäche. Die nächste Anlaufmarke wäre nun die untere Begrenzung des steigenden Trendkanals im Tageschart. Geht es weiter tiefer, wäre der 50er-EMA im Tageschart die nächste Anlaufmarke der Bären. Solange sich die Aktien dabei unter dem 10er-EMA im Tageschart befinden, wäre direkt mit weiter fallenden Kursen zu rechnen. Aufwärtskorrekturen sollten dabei im Bereich des 10er-EMA auslaufen. Unter dem 50er-EMA würde sich die Lage für den DAX weiter eintrüben und ein Rücklauf bis in den Bereich des 200er-EMA zu erwarten sein.

Die Long-Szenarien: Die Aktien von Apple können sich im Bereich des 10er-EMA halten und erneut ansteigen. Über dem 10er-EMA wäre mit einem erneuten Hochlauf bis in den Bereich von USD 150.00 und weiter höher zur Widerstandslinie im Wochenchart zu rechnen.

Daten zum Wertpapier:

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.

4investors-News -

29.09.2021 - Bayer Aktie: Das sind keine guten Vorzeichen
23.09.2021 - Bike24: Kleinerer Aktienrückkauf
13.09.2021 - mVise: Auf zu neuen Ufern
24.08.2021 - BioNTech, Pfizer und Moderna: EMA gibt zusätzliche Kapazitäten EU für COVID-19 Impfstoffe frei
03.08.2021 - Pantaflix: Schettler-Köhler wird neue COO
02.08.2021 - ad pepper media: Aktienrückkauf - Kurs an interessanter Chart-Marke
05.05.2021 - Suse: Börsenpremiere am 19. Mai
22.02.2021 - TUI Aktie: Es gibt Lebenszeichen!
21.01.2021 - TUI Aktie im Rallye-Fieber: Risiken ignoriert, 5 Euro im Blick?
10.12.2020 - Abivax treibt potenzielles COVID-19 Medikament ABX464 voran
15.11.2020 - Deutsche Börse: Eigenkapitalforum 2020 vor dem Start
14.10.2020 - Nordex: Corona-Pandemie hinterlässt ihre Spuren
08.10.2020 - Am Morgen: BMW, CropEnergies, Tesco und Deutsche Post im Fokus - Nord LB Kolumne
30.09.2020 - TUI: Weitere Krisen-Gelder vom Staat - Aktie verpasst Kaufsignale
28.09.2020 - Siemens Energy: Schwache Premiere
28.09.2020 - Aumann Aktie: Ist das die Wende?
18.09.2020 - DEMIRE: Neues aus Düsseldorf
22.07.2020 - Kion: Bewertung der Aktie ist nicht ausgereizt
14.07.2020 - Tesla Aktie: Gehen, wenn die Party am Schönsten ist?
25.06.2020 - publity: Neue Investoren steigen ein - „langfristig orientiert”

DGAP-News dieses Unternehmens

15.10.2021 - EQS-Adhoc: Gurit erzielt in den ersten neun Monaten 2021 einen Nettoumsatz von CHF 360.9 ...
15.10.2021 - EQS-News: Bystronic AG: Kontinuierliches Wachstum in den ersten neun Monaten ...
15.10.2021 - EQS-News: Baloise Swiss Property Fund - Kotierung an der SIX Swiss Exchange ...
15.10.2021 - EQS-Adhoc: ...
15.10.2021 - DGAP-News: DIC Asset AG verkauft Immobilien in Bochum für rund 73 Mio. ...
15.10.2021 - EQS-News: Sentis Capital Cell 3 PC überschreitet Beteiligungsschwelle von 10 % und hält neu 10,01 ...
15.10.2021 - EQS-Adhoc: Übernahmekommission bestätigt fehlende Verpflichtung zur Unterbreitung eines ...
15.10.2021 - DGAP-News: ACCENTROs Projekt „Riehmers Hofgarten' trifft auf hohes ...
15.10.2021 - DGAP-News: EXASOL AG gibt Veränderungen in der Führungsstruktur ...
15.10.2021 - DGAP-News: Pyrum Innovations AG: Erste Lieferung von Fahrradreifen im Rahmen der Kooperation mit ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.