Moderna Aktie nach Kauf-Panik und Milliarden-Gewinn - so sieht es aktuell aus

Für das zweite Quartal 2021 weist das US-Biotechunternehmen Moderna einen Umsatz von 4,35 Milliarden Dollar aus, im Vorjahresquartal waren es mit 67 Millionen Dollar ein Bruchteil davon. Bild und Copyright: Cineberg / shutterstock.com.

Für das zweite Quartal 2021 weist das US-Biotechunternehmen Moderna einen Umsatz von 4,35 Milliarden Dollar aus, im Vorjahresquartal waren es mit 67 Millionen Dollar ein Bruchteil davon. Bild und Copyright: Cineberg / shutterstock.com.

05.08.2021 13:31 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

In der noch sehr frühen US-Vorbörse lässt die Moderna Aktie deutlich Federn. Aktuelle Indikationen liegen im Bereich von 393 Dollar, nachdem der Biotech-Titel gestern bis auf 433 Dollar gestiegen war.

Allerdings muss man die aktuelle Entwicklung relativieren, denn in den vergangenen Tagen und Wochen gab es eine regelrechte Kaufpanik bei den COVID-19 Impfstofftiteln - und die hat Modernas Börsenwert auf satte 168 Milliarden Dollar per gestrigem Schlusskurs explodieren lassen. Zum Vergleich: Am 8. Juli notierte Modernas Aktienkurs noch bei 214 Dollar - in nicht mal einem Monat hat sich der Wert mehr als verdoppelt.

Gewinnmitnahmen nach der Kaufpanik

Die aktuelle Kursentwicklung dürfte auch in die Rubrik Gewinnmitnahmen fallen, nachdem Moderna heute Quartalszahlen vorgelegt hat.

Für das zweite Quartal 2021 weist das US-Biotechunternehmen einen Umsatz von 4,35 Milliarden Dollar aus, im Vorjahresquartal waren es mit 67 Millionen Dollar ein Bruchteil davon. Der Anstieg geht auf Verkäufe von Modernas COVID-19 Impfstoff zurück. Aus dem operativen Geschäft meldet die Gesellschaft einen Quartalsgewinn von 3,06 Milliarden Dollar nach 122 Millionen Dollar Verlust im Vorjahresquartal. Je Moderna Aktie liegt der Gewinn bei 6,93 Dollar und damit mehr als 7 Dollar über dem Vorjahreswert.

„Wir haben jetzt mRNA-Kandidaten in klinischen Studien in fünf Therapiebereichen, darunter Infektionskrankheiten, Herz-Kreislauf, Onkologie, seltene Krankheiten und Autoimmunerkrankungen”, sagt Stéphane Bancel, Chief Executive Officer von Moderna. „Wir haben mit der Vorbereitung von Studien im Spätstadium für unseren Grippeimpfstoff und unseren RSV-Impfstoff begonnen, der vor wenigen Tagen von der FDA den Fast-Track-Status erhalten hat, und wir freuen uns auf unsere Vision einer jährlichen Auffrischungsimpfung mit einer einzigen Dosis, die Erwachsenen Schutz gegen COVID-19, Grippe und RSV bietet”, so der Manager.

Moderna-Konkurrent BioNTech meldet am Montag Quartalszahlen

Die Zahlen liefern auch Indikationen für BioNTech - die Mainzer werden ihre Quartalszahlen am kommenden Montag vorlegen. Auch BioNTechs Aktien haben sich seit dem 8. Juli im Wert mehr als verdoppelt und erreichten gestern in der Kaufpanik in der Spitze ein neues Allzeithoch bei 433,90 Dollar. Aktuell zeigen sich auch hier deutliche Gewinnmitnahmen, die Indikation liegt bei 390,35 Dollar. Gestern ging die BioNTech Aktie mit 414,44 Dollar aus dem NASDAQ-Handel.

Daten zum Wertpapier: Moderna Inc.
Zum Aktien-Snapshot - Moderna Inc.: hier klicken!
Ticker-Symbol: MRNA
WKN: A2N9D9
ISIN: US60770K1079
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.



Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Moderna Inc.

08.10.2021 - BioNTech, Moderna, Novavax & Co.: Entwarnung vom „Merck-Schock”? Interessante News aus Indien
08.09.2021 - Moderna Aktie: Starkes Kaufsignal an der NASDAQ - unterwegs zum Allzeithoch?
06.09.2021 - Moderna Aktie: Hier winkt ein dickes Kaufsignal, aber…
30.08.2021 - Moderna: Probleme mit COVID-19 Impfstoff in Japan - wie reagiert die Aktie?
20.08.2021 - BioNTech, Moderna: Geduld scheint gefragt - Aktien weiter unter Druck
18.08.2021 - Moderna: So sieht es für die Aktie des BioNTech-Konkurrenten aus
11.08.2021 - BioNTech, Moderna: Warten auf den Booster - BÖAG Kolumne
06.08.2021 - BioNTech, Moderna, Novavax, Pfizer: FDA arbeitet an „Booster-Strategie”
22.06.2021 - Moderna Aktie: Konsolidierung schon wieder vorüber?
11.06.2021 - Moderna: Mehr Impfstoff für Europa
03.06.2021 - Am Morgen: Constellation Pharma, Lonza, Moderna und Zoom im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
06.05.2021 - BioNTech, CureVac, Moderna, Novavax: Aktien brechen erneut heftig ein
23.04.2021 - BioNTech, Pfizer und Moderna: Grünes Licht von der EMA für höhere Impfstoff-Produktion
17.03.2021 - MSCI Indien-Index legt nach schwachem Jahresstart im Februar 2021 kräftig zu - Commerzbank
04.03.2021 - BioNTech, CureVac, Moderna und Co. bekommen russische Konkurrenz in der EU - COVID-19 Krise
11.02.2021 - Moderna Aktie: Die Luft wird richtig dünn
05.02.2021 - Moderna: Klare Entwarnung der Behörden
30.01.2021 - BioNTech, Moderna, AstraZeneca: Prämien für schnellere Impfstoff-Lieferungen? - COVID-19 Krise
27.01.2021 - BioNTech, Moderna & Co: Jahrestag des ersten Coronavirus-Falls in Deutschland: Eine Biotech-Bilanz - DWS
26.01.2021 - Moderna Aktie: Setzt der Aktienkurs noch eins oben drauf?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.