CureVac Aktie: Comeback-Phantasie im Schatten von BioNTech und Moderna, oder nur ein kurzes Vergnügen?

Bild und Copyright: CureVac.

Bild und Copyright: CureVac.

05.08.2021 08:31 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

In der gestrigen Kaufpanik bei den Impfstoff-Aktien an der US-Börse schaffte sogar die CureVac Aktie trotz der denkbar schlechten Ausgangslage mit schwachen Studiendaten ihres COVID-19 Impfstoffs spürbare Gewinne. Am Ende des NASDAQ-Handel hatte der Aktienkurs des Tübinger Biotech-Unternehmens 6,18 Prozent auf 57,91 Dollar an Wert gewonnen, intraday sogar 59,68 Dollar erreicht.

Doch von den Impfstoff-Titeln liegen bei der CureVac Aktie die schlechtesten Chancen auf eine „nachhaltige” Aufwärtsbewegung. Zu schlecht hat der COVID-19 Impfstoff der Süddeutschen in der klinischen Studie abgeschlossen. Dass man sich eventuell in Nischen retten und eine Zulassung beantragen wird, ändert daran nicht viel. Das große Geschäft wird woanders gemacht und mit dem vor der Zulassung stehenden Impfstoff von Novavax sichert sich der nächste CureVac-Konkurrent Marktanteile.

Für die Tübinger bleibt da nicht viel, falls man überhaupt den Impfstoff der 1. Generation durchs Zulassungsverfahren bringen kann, was als zweifelhaft eingestuft werden muss.

Im Chart der CureVac Aktie bleibt damit trotz der gestrigen Aufwärtsbewegung Tristesse angesagt. Zudem scheiterte der Aktienkurs an der Widerstandszone bei 59,88/60,46 Dollar. Mit dem Anstieg über charttechnische Hindernisse bei 55,00/55,49 Dollar konnten allerdings Trading-Kaufsignale generiert werden. Wie nachhaltig das ist, ist abzuwarten. Ohne stabilen Ausbruch über die 60er-Marke bleibt die kleine Aufwärtsbewegung der letzten Tage ein vorübergehendes Vergnügen.

Zuletzt hatte hat der Aktienkurs des Tübinger Biotech-Konzerns an der charttechnischen Unterstützung bei 47,12/48,33 Dollar stabilisieren können. Zusammen mit der 43-Dollar-Marke und 46,12/46,50 Dollar bleiben hier starke charttechnische Unterstützung vorhanden. Ein Rutsch hierunter würde CureVacs Aktie in Richtung der Kurse aus dem ersten Handelstag an der NASDAQ fallen lassen, das Tief ist bei 36,15 Dollar notiert.

Wichtige charttechnische Daten zur CureVac Aktie:

Letzter Aktienkurs: 57,91 Dollar (Börse: NASDAQ - USA)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 47,47 Dollar / 59,64 Dollar
EMA 20: 53,56 Dollar
EMA 50: 68,76 Dollar
EMA 200: 79,03 Dollar

Daten zum Wertpapier: CureVac
Zum Aktien-Snapshot - CureVac: hier klicken!
Ticker-Symbol: CVAC
WKN: A2P71U
ISIN: NL0015436031
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.

4investors-News - CureVac

18.10.2021 - Curevac: dievini erklärt sich
17.10.2021 - CureVac Aktie unter Druck: Steigt jetzt auch noch Hopps dievini Holding - zum Teil - aus?
15.10.2021 - Aktien: CureVac, K+S, Mutares, Nordex, Pacifico Renewables und Inflation - die 4investors Top-News
14.10.2021 - CureVac Aktie: Immer noch gewagt hohe Kurse!
12.10.2021 - CureVac „beerdigt“ COVID-19 Impfstoff-Projekt CVnCoV - EU-Vertrag geplatzt
05.10.2021 - CureVac Aktie: Das Bild sieht alles andere als gut aus
23.09.2021 - CureVac: Zukunft des COVID-19 Impfstoffs CVnCoV bleibt höchst unsicher
23.09.2021 - CureVac Aktie stabilisiert sich - aber reicht das für die Wende? Risiken bleiben hoch!
20.09.2021 - Aktien: BioNTech, CureVac, Pfizer und q.beyond - das 4investors-Weekend
18.09.2021 - CureVac Aktie unter Druck: Und jetzt auch das noch…
18.09.2021 - Aktien: CLIQ Digital, CureVac, Nel ASA, Valneva und der Dollar - die 4investors Top-News
17.09.2021 - CureVac Aktie: Ein Damoklesschwert über dem Impfstoff-Titel
15.09.2021 - CureVac Aktie: Schlechte News und dann auch noch Verkaufssignale
14.09.2021 - CureVac kündigt Vertrag mit Wacker Chemie für COVID-19 Impfstoffproduktion
08.09.2021 - Aktien: CureVac, Morphosys, Mutares, Novavax, Takeda und USU Software - die 4investors Top-News
07.09.2021 - CureVac Aktie: Der Dienstag könnte sehr wichtig werden
31.08.2021 - CureVac bleibt bei Zulassungs-Plänen für COVID-19 Impfstoff CVnCoV - Daten-Preprint veröffentlicht
30.08.2021 - CureVac: Positive Studien-Daten - allerdings nicht vom COVID-19 Impfstoff
30.08.2021 - CureVac Aktie: Trendwende-Gefahr nach der Rallye - was nun wichtig ist
26.08.2021 - CureVac Aktie: Erholungsrallye kommt nun in Gefahr

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.