AC Immune legt Zahlen vor: Finanziert bis in das Jahr 2024

Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

04.08.2021 16:49 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Das Schweizer Biotech-Unternehmen AC Immune meldet Quartalszahlen. In dem umsatzlosen Quartal sind die operativen Kosten der Gesellschaft von 16,8 Millionen Schweizer Franken auf 18,7 Millionen Euro Schweizer Franken gestiegen. Sowohl in der Forschung und Entwicklung als auch in der Verwaltung stiegen die Ausgaben. Unter dem Strich weist AC Immune einen Quartalsverlust von 19,1 Millionen Schweizer Franken aus nach 15,7 Millionen Schweizer Franken im Vorjahresquartal.

Die Cash-Position der Schweizer bleibt trotz der Ausgaben hoch: Neben Cash und äquivalenten Mitteln in Höhe von 104 Millionen Schweizer Franken bestehen kurzfristige Finanzanlagen in Höhe von 95 Millionen Schweizer Franken per Ende Juni. Man sieht sich damit mindestens bis in das erste Quartal 2024 hinein durchfinanziert.

Zudem konnte AC Immune jüngst im Zuge der Übernahme eines Impfstoffkandidaten für die Behandlung der Parkinson-Krankheit von Affiris über eine Kapitalerhöhung neue Investorengelder akquirieren - wir berichteten.

Man habe eine starke finanzielle Position, sagt Andrea Pfeifer, CEO des Biotech-Unternehmens. „AC Immune setzt seine Expansion mit der transformativen Akquisition von PD01 fort, die unser aktives Impfstoffportfolio durch die Hinzufügung eines klinisch validierten Kandidaten für die Parkinson-Krankheit signifikant stärkt”, so die Managerin.

Im ersten Quartal habe man positive Daten zur Sicherheit und Immunogenität von ACI-24 und ACI-35.030 vorgelegt,den Anti-Abeta- und Anti-Tau-Impfstoffen gegen die Alzheimer-Krankheit. „Wir sind der festen Überzeugung, dass ein Impfstoffansatz in Verbindung mit den richtigen Diagnoseinstrumenten einen alternativen therapeutischen Ansatz zur Vorbeugung neurodegenerativer Erkrankungen in großen Bevölkerungsgruppen bieten kann, wie dies bei Covid-19 der Fall ist”, so Pfeifer.

Daten zum Wertpapier: AC Immune
Zum Aktien-Snapshot - AC Immune: hier klicken!
Ticker-Symbol: ACIU
WKN: A2AR5F
ISIN: CH0329023102
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.



Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - AC Immune

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.