Nvidia Aktie: Auf dem Weg zum Allzeithoch? - UBS

Ausblick: Das übergeordnete Kursziel bei USD 210.00 haben die Aktien von Nvidia weiter fest im Blick. Ein Ausbruch über die nahe Hürde könnte jetzt einen finalen Anstieg auslösen. Bild und Copyright: Karim Osama / shutterstock.com.

Ausblick: Das übergeordnete Kursziel bei USD 210.00 haben die Aktien von Nvidia weiter fest im Blick. Ein Ausbruch über die nahe Hürde könnte jetzt einen finalen Anstieg auslösen. Bild und Copyright: Karim Osama / shutterstock.com.

02.08.2021 08:23 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter auf Twitter 

Rückblick: Mit der Rückeroberung der Unterstützung bei splitbereinigten USD 117.00 setzte bei den Aktien von Nvidia der nächste große Aufwärtstrend ein, der den Wert schon im April über das damalige Rekordhoch bei USD 153.72 antrieb. Es folgte zunächst eine flaggenförmige Korrektur, die allerdings zügig nach oben aufgelöst wurde und so den Startschuss für eine massive Rally gab. Diese führte in der Spitze bis auf USD 208.75. Dieses Hoch von Ende Juni wurde bislang nicht mehr überschritten, allerdings nach einer teils dynamischen Verkaufswelle in den letzten Tagen wieder angesteuert. Aktuell versuchen die Käufer schon das letzte Zwischenhoch bei USD 198.87 zu durchbrechen.

Ausblick: Das übergeordnete Kursziel bei USD 210.00 haben die Aktien von Nvidia weiter fest im Blick. Ein Ausbruch über die nahe Hürde könnte jetzt einen finalen Anstieg auslösen.

Die Long-Szenarien: Wird die USD 198.87 jetzt überschritten, könnten die Aktien direkt wieder an das junge Rekordhoch bei USD 208.75 ansteigen. Dort verläuft mit USD 210.00 zusätzlich eine mittelfristige Kurszielmarke, an der der Wert zunächst abprallen könnte. Wird dieser Bereich aber mit einem Anstieg über USD 215.00 nachhaltig überschritten, könnte die Rally der Aktien bereits bis USD 225.00 führen.

Die Short-Szenarien: Dreht der Wert dagegen am Allzeithoch oder zuvor sogar schon von USD 198.87 nach unten ab, müsste zunächst der kleine Support bei USD 187.41 verteidigt werden, um von dort den nächsten Anstieg zu starten. Darunter kämen die Aktien von Nvidia dagegen schon stärker unter Druck, da in diesem Fall auch die kurzfristige Aufwärtstrendlinie gebrochen wäre. Abgaben bis USD 178.65 und USD 171.00 wären zu erwarten. Bricht der Wert später allerdings auch unter USD 162.14 ein, wäre ein Verkaufssignal mit einem ersten Ziel bei USD 147.26 aktiviert.

Daten zum Wertpapier: Nvidia
Zum Aktien-Snapshot - Nvidia: hier klicken!
Ticker-Symbol: NVDA
WKN: 918422
ISIN: US67066G1040

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Nvidia

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.