HeidelbergCement: Eine Milliarde für die Aktionäre

Bild und Copyright: Heidelbergcement.

Bild und Copyright: Heidelbergcement.

28.07.2021 17:31 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

HeidelbergCement will im Rahmen eines Aktienrückkaufprogramms bis zu einer Milliarde Euro an die Aktionäre auskehren. Der nun beschlossene Aktienrückkauf hat eine Laufzeit bis zum 30. September 2023, wie die Süddeutschen am Mittwoch mitteilen.

„Der Aktienrückkauf wird in verschiedenen Tranchen durchgeführt werden. Die erste Tranche mit einem Volumen von 300 bis 350 Millionen Euro soll im August 2021 starten und spätestens im Januar 2022 abgeschlossen werden”, so HeidelbergCement. Die Aktienkäufe sollen über die Börse stattfinden. Ein genaues Startdatum steht noch nicht fest.

„Das Aktienrückkaufprogramm steht im Einklang mit der Finanzpolitik des Unternehmens und ist im Zusammenhang mit der erfolgreichen Senkung der Nettoverschuldung sowie der guten Geschäftsentwicklung im laufenden Geschäftsjahr zu sehen”, so das DAX-notierte Unternehmen.

Daten zum Wertpapier: Heidelbergcement
Zum Aktien-Snapshot - Heidelbergcement: hier klicken!
Ticker-Symbol: HEI
WKN: 604700
ISIN: DE0006047004
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Heidelbergcement

21.09.2021 - Aktien: Aareal Bank, Adler Group, HeidelbergCement, Lufthansa, Morphosys und Co.: Neue Shortseller-Positionen
10.09.2021 - Aktien: freenet, HeidelbergCement, K+S, Lufthansa, Salzgitter und Co.: Neue Shortseller-Positionen
17.08.2021 - HeidelbergCement: Rege Bautätigkeit sorgt für Schwung
31.05.2021 - HeidelbergCement: Erwartungen werden übertroffen
31.05.2021 - HeidelbergCement: Nächste Schritte beim Umbau
19.04.2021 - Zahlen von Daimler und HeidelbergCement heben die Stimmung - Börse München
16.04.2021 - HeidelbergCement: Starker Jahresauftakt
19.03.2021 - HeidelbergCement: Fortschritte bei der Strategie
19.03.2021 - Am Morgen: Allianz, Deutsche Bank, Deutz, HeidelbergCement und Sartorius im Fokus - Nord LB Kolumne
23.02.2021 - HeidelbergCement: Ordentliche Margenentwicklung
26.01.2021 - HeidelbergCement: 5 Euro Aufschlag
17.09.2020 - HeidelbergCement: Strategie wird klarer
19.08.2020 - HeidelbergCement: Deutliche Erholung seit dem Tief
15.07.2020 - HeidelbergCement: Konsens wird deutlich übertroffen
27.05.2020 - HeidelbergCement: Sinnvolle Kürzung
08.05.2020 - HeidelbergCement: Negative Überraschung bei der Dividende
07.05.2020 - HeidelbergCement senkt Dividenden-Vorschlag wegen Pandemie-Folgen
27.03.2020 - HeidelbergCement: Interessante Rendite
20.03.2020 - HeidelbergCement: Strategieupdate kann für Impulse sorgen
16.12.2019 - HeidelbergCement: Zweifache Abstufung der Aktie

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.