Nanofocus plant eine Kapitalerhöhung


22.07.2021 19:03 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Bei Nanofocus steht eine Sachkapitalerhöhung an. Man will Forderungen der Carl Mahr Holding gegenüber Nanofocus über rund 2,98 Millionen Euro darin einbringen. Dafür soll die Holding entsprechend 2,98 Millionen neue Aktien erhalten. Das Bezugsrecht der Altaktionäre ist dabei ausgeschlossen. Durch die Finanzierungsrunde soll das Eigenkapital gestärkt werden. Auch werden so die Schulden verringert.

Das Grundkapital der Oberhausener steigt dadurch von 3,44 Millionen Euro auf 6,424 Millionen Euro an.

Aktuell kostet eine Aktie von Nanofocus 0,92 Euro (-2,1 Prozent). Der Ausgabepreis der neuen Papiere liegt somit über dem derzeitigen Kurs.

Daten zum Wertpapier: Nanofocus
Zum Aktien-Snapshot - Nanofocus: hier klicken!
Ticker-Symbol: N2F0
WKN: 540066
ISIN: DE0005400667
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Nanofocus

06.04.2021 - Nanofocus holt sich frisches Geld
19.03.2021 - NanoFocus: Operativer Verlust halbiert
09.03.2021 - Nanofocus startet Kapitalerhöhung
05.02.2021 - Nanofocus: Späte Meldung der Umsetzung
30.10.2020 - Nanofocus will sich frisches Geld besorgen
08.09.2020 - Nanofocus: Aktionäre sollen über Kapitalmaßnahmen entscheiden
01.07.2020 - Nanofocus erwartet weiteres Jahr mit Verlusten
27.11.2019 - NanoFocus: Neuer Alleinvorstand
30.10.2019 - Nanofocus: Frisches Geld vom strategischen Partner
09.10.2019 - NanoFocus: Gewinnwarnung für das laufende Jahr
04.09.2019 - NanoFocus: Überraschender Wechsel im Vorstand
30.08.2019 - Nanofocus senkt Verluste - Ausblick nun am unteren Ende der bisherigen Prognose
26.08.2019 - Nanofocus: Neue Erwartungen
21.05.2019 - Nanofocus: Keine weitere Beobachtung
15.05.2019 - NanoFocus: Restrukturierung soll nachhaltige Profitabilität bringen
28.03.2019 - NanoFocus: Trunkhardt wird Alleinvorstand
13.02.2019 - Nanofocus: Anleihe zurückgezahlt
30.01.2019 - Nanofocus: Verlust größer als erwartet
20.12.2018 - Nanofocus: CFO Sorg geht
12.12.2018 - NanoFocus verpasst Ergebnisziel - Bilanz wird bereinigt

DGAP-News dieses Unternehmens

22.07.2021 - DGAP-Adhoc: NanoFocus AG: Vorstand beschließt Durchführung einer Sachkapitalerhöhung aus ...
06.04.2021 - DGAP-News: NanoFocus AG: Kapitalerhöhung vollständig ...
19.03.2021 - DGAP-Adhoc: NanoFocus veröffentlicht vorläufige Zahlen für ...
09.03.2021 - DGAP-News: NanoFocus AG: Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht der Aktionäre ...
05.02.2021 - DGAP-News: NanoFocus AG: Kapitalherabsetzung ...
30.10.2020 - DGAP-News: NanoFocus veröffentlicht Halbjahresabschluss 2020 ...
07.09.2020 - DGAP-Adhoc: NanoFocus AG: Einberufung einer außerordentlichen (virtuellen) Hauptversammlung zur ...
01.07.2020 - DGAP-News: NanoFocus AG veröffentlicht Jahresabschluss 2019 ...
27.11.2019 - DGAP-Adhoc: NanoFocus AG: Michael Hauptmannl neuer Alleinvorstand ...
30.10.2019 - DGAP-Adhoc: NanoFocus AG: Strategischer Partner Carl Mahr Holding GmbH zeichnet Kapitalerhöhung ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.