Rational sieht sich schon 2022 wieder auf Vorkrisen-Niveau


22.07.2021 12:03 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Rational weist für das zweite Quartal 2021 einen Umsatzanstieg von 117 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 212 Millionen Euro aus. Die Ergebnisse haben sich vom niedrigen Niveau aus vervielfacht. Vor Zinsen und Steuern meldet Rational einen operativen Quartalsgewinn von 52,2 Millionen Euro nach 1,6 Millionen Euro zuvor. Unter dem Strich wurde ein Gewinn je Rational Aktie von 3,50 Euro erzielt nach 0,10 Euro im zweiten Quartal des vergangenen Jahres.

Man habe von mehreren Faktoren profitiert, so das Unternehmen: „Nach der Öffnung der Gastronomie in den meisten Ländern und aufgrund des Beginns der Tourismussaison wurden Investitionen getätigt und bereits gestartete Projekte fertiggestellt”, meldet Rational. Staatliche Hilfszahlungen seien für Investitionen genutzt worden, zudem hätten Händler und Kunden Geräte auf Vorrat gekauft, so das Unternehmen.

Aus der COVID-19 Pandemie resultieren weiterhin Unsicherheiten für den Konzern und dessen Prognose. „Eine Rückkehr zum Umsatzniveau des Jahres 2019 könnte bei anhaltenden Erholungstendenzen dann für das gesamte Geschäftsjahr 2022 möglich sein. Bisher hatte das Unternehmen mit 2023 gerechnet”, so Rational. Für 2021 erwartet man eine Umsatzsteigerung von 15 Prozent bis 20 Prozent. Die Gewinnspanne vor Zinsen und Steuern solle etwas mehr als 20 Prozent erreichen.

Daten zum Wertpapier: Rational
Zum Aktien-Snapshot - Rational: hier klicken!
Ticker-Symbol: RAA
WKN: 701080
ISIN: DE0007010803
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Rational

19.07.2021 - Rational: Große Differenz zwischen Kursziel und Kurs
26.04.2021 - Rational: Geduld bis 2024
24.02.2021 - Rational: Analysten setzen auf langfristiges Wachstum
23.02.2021 - Rational: Prognose enttäuscht – Kurs unter Druck
12.02.2021 - Rational: Neuer Finanzvorstand kommt zum 1. März
29.01.2021 - Rational: Abstufung der Aktie vor den Zahlen
30.10.2020 - Rational: Sehr hohe Bewertung - Verkaufsempfehlung
27.10.2020 - Rational: Zwei Trends können für Impulse sorgen
27.10.2020 - Rational: „Die Nachfrage bleibt - Ort und Art der Verpflegung ändern sich”
13.07.2020 - Rational: Echte Erholung braucht Zeit
16.06.2020 - Rational: Bewertung bleibt zu hoch
06.05.2020 - Rational: Gewinn mehr als halbiert
24.04.2020 - Rational: HV wird verschoben
30.03.2020 - Rational kürzt geplante Dividende für Geschäftsjahr 2019
25.03.2020 - Rational: Ein Minus von 10 Prozent
11.03.2020 - Rational: Keine berauschenden Aussichten
10.03.2020 - Rational: Dividende erhöht, aber vorsichtig für 2020
06.02.2020 - Rational will Wachstumskurs 2020 fortsetzen
11.10.2019 - Rational: Finanzvorstand vor dem Abschied
13.08.2019 - Rational: Keine Schwäche erkennbar

DGAP-News dieses Unternehmens

22.07.2021 - DGAP-Adhoc: Rational AG erwartet nach sehr gutem ersten Halbjahr 2021 schnellere ...
05.05.2021 - DGAP-News: Rational AG: Erfreulicher Geschäftsverlauf im März führt zu EBIT-Marge von 19 Prozent ...
24.03.2021 - DGAP-News: RATIONAL AG: 650 Millionen Euro Umsatzerlöse und 16 Prozent ...
23.02.2021 - DGAP-Adhoc: Rational AG - Prognose 2021: leichtes Umsatzwachstum, EBIT-Marge auf Vorjahresniveau ...
12.02.2021 - DGAP-News: RATIONAL AG: Veränderung im Vorstand der RATIONAL ...
04.02.2021 - DGAP-News: Rational AG: Viertes Quartal mit stabiler Umsatzentwicklung - vorläufige Zahlen für ...
27.10.2020 - DGAP-News: RATIONAL AG: Umsätze stabilisieren sich auf niedrigerem Niveau - Prognose für das ...
30.07.2020 - DGAP-News: RATIONAL AG: vollständige Sortimentserneuerung und schwere Corona-Auswirkungen im ...
06.05.2020 - DGAP-News: Rational AG: 2020 im Zeichen der COVID-19-Krise ...
30.04.2020 - DGAP-Adhoc: Rational AG: 2020 im Zeichen der COVID-19 Krise - nahezu alle Kundengruppen belastet - ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.