Euroboden steigert die Flexibilität beim Grundstückskauf

Bild und Copyright: Euroboden.

Bild und Copyright: Euroboden.

22.07.2021 10:53 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Euroboden ergänzt den eigenen Finanzierungsmix. Die Bayerische Landesbank (BayernLB) gewährt der Gesellschaft eine Einkauflinie über 25 Millionen Euro. Damit können Grundstücke in den Top-Städten Deutschlands erworben werden. Der Zinssatz wird als attraktiv bezeichnet.

Diese neue Kreditlinie erhöht die Flexibilität von Euroboden. Die freie Liquidität steigt dadurch von 50 Millionen Euro auf 75 Millionen Euro an.

Gustav Kirschner von der BayernLB: „Das Unternehmen hat vielfach bewiesen, attraktive Grundstückseinkäufe realisieren zu können. Das sehr solide wirtschaftliche Handeln sowie das große Vertrauen in das Management haben uns bewogen, eine Einkaufslinie von 25 Mio. Euro zur Verfügung zu stellen.“

Euroboden-Geschäftsführer Martin Moll ergänzt: „Durch diese Linie haben wir eine noch höhere freie Liquidität, die für unser Geschäftsmodell sehr wichtig ist. Denn so können wir schnell und flexibel Grundstücksperlen erwerben, um dann architektonisch hochwertigen Wohnraum zu schaffen.“

Daten zum Wertpapier: Euroboden GmbH
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Euroboden GmbH

07.07.2021 - Euroboden: Deutliche Gewinnsteigerung
17.05.2021 - Euroboden: Deutliche Gewinnverbesserung
07.04.2021 - Euroboden meldet Vertriebserfolge
11.03.2021 - Euroboden setzt Wachstumsstrategie fort
02.03.2021 - Euroboden: „Eine gesunde Wachstumsstrategie“
01.02.2021 - Euroboden ist „gut durch das Coronajahr 2020 gesteuert“
20.11.2020 - Euroboden: „Das Jahr 2020 ist ein kompletter Sonderfall für den gesamten Kapitalmarkt“
16.11.2020 - Euroboden: Handelsstart der Anleihe
09.11.2020 - Euroboden: Pipeline wächst
02.11.2020 - Euroboden: Hohe Umtauschquote
22.10.2020 - Euroboden: „Solide aufgestellt und finanziert“
15.10.2020 - Euroboden: Verkauf in Berlin-Tiergarten
28.09.2020 - Euroboden: Neue Anleihe kommt – Umtauschangebot für Altinvestoren
17.08.2020 - Euroboden: Gute Architektur mit wirtschaftlichem Erfolg
17.08.2020 - Euroboden: Neue Anleihe im Herbst
20.07.2020 - Euroboden: Neue Anleihe im Gespräch
14.07.2020 - Euroboden macht Gewinn
15.06.2020 - Euroboden: Erfolg in München
02.06.2020 - Euroboden erhält Genehmigungen
13.03.2020 - Euroboden: Starke Umsatzentwicklung

DGAP-News dieses Unternehmens

02.08.2021 - EQS-Adhoc: Ad hoc-Mitteilung: Interroll verzeichnet ...
02.08.2021 - EQS-Adhoc: Einladung Medien- und Analysten Telefonkonferenz und Webcast zum Halbjahresabschluss ...
02.08.2021 - DGAP-News: flatexDEGIRO setzt rasantes Wachstum mit über 500.000 Neukunden in sechs Monaten ...
02.08.2021 - DGAP-News: Stabilus S.A.: Organisches Umsatzwachstum von 56 Prozent im dritten Quartal ...
02.08.2021 - EQS-Adhoc: Helvetica Fonds mit sehr erfreulichen Ergebnissen im ersten Halbjahr ...
02.08.2021 - DGAP-News: hGears-Gruppe setzt hochprofitablen Wachstumskurs in den ersten sechs Monaten 2021 ...
02.08.2021 - EQS-Adhoc: Energiedienst Holding AG veröffentlicht Halbjahresbericht ...
02.08.2021 - DGAP-News: PowerTap Hydrogen Capital: PowerTap schliesst ein exklusives Vertriebsabkommen im Nahen ...
02.08.2021 - DGAP-News: q.beyond verkauft ersten Teil des ...
02.08.2021 - DGAP-News: Progress-Werk Oberkirch AG: PWO mit erfreulicher Geschäftsentwicklung im ersten ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.