bet-at-home.com senkt operative Gewinn-Erwartungen deutlich


20.07.2021 09:38 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Schlechte Neuigkeiten von bet-at-home.com: Das Düsseldorfer Unternehmen senkt seine Prognose für das Jahr 2021. Vor allem beim EBITDA geht es deutlich nach unten: Die neue Prognose von 8 Millionen Euro bis 10 Millionen Euro liegt um mehr als die Hälfte unter der bisherigen operativen Gewinnschätzung von 18 Millionen Euro bis 22 Millionen Euro. Den erwarteten Brutto-Wett- und Gamingertrag senkt bet-at-home.com von 106 Millionen Euro bis 118 Millionen Euro auf 100 Millionen Euro bis 110 Millionen Euro.

Einer der belastenden Faktoren sei die Implementierung der Bedingungen der im November 2020 erhaltenen bundesweiten Sportwettenlizenz im Kernmarkt Deutschland, so das Unternehmen. „Bisher haben aber noch nicht alle deutschen Bestandskunden den erforderlichen Prozess der Neuregistrierung und Verifizierung der Spielerkonten auf der neuen Plattform durchlaufen”, meldet bet-at-home.com. Im Zuge der Fußball-EM seien Wetteinsätze daher schwächer als erwartet ausgefallen. Auch beim Online-Gaming entwickle sich das Deutschland-Geschäft schwächer als erwartet, heißt es von der Gesellschaft.

Hinzu kommen Probleme im internationalen Geschäft, so weiterhin auf dem polnischen Markt. Hier bietet bet-at-home.com seit dem 1. Juni keine Dienste mehr an, um die Lizenzierungsbemühungen nicht zu gefährden. Zudem sei „eine maltesische Konzerngesellschaft in Österreich Ansprüchen von Kunden auf Erstattung von Spielverlusten im Online-Casino ausgesetzt”, so das Unternehmen. Die Gerichtsverfahren in Österreich haben einen Gesamtstreitwert von 11 Millionen Euro.

Daten zum Wertpapier: bet-at-home.com
Zum Aktien-Snapshot - bet-at-home.com: hier klicken!
Ticker-Symbol: ACX
WKN: A0DNAY
ISIN: DE000A0DNAY5
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: bet-at-home.com AG: Anpassung der Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2021




DGAP-Ad-hoc: bet-at-home.com AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung

bet-at-home.com AG: Anpassung der Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2021
19.07.2021 / 19:23 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / ... DGAP-News von bet-at-home.com weiterlesen.

4investors-News - bet-at-home.com

03.08.2021 - bet-at-home: Die Krux mit den Regularien
03.05.2021 - bet-at-home.com: Gewinn fällt im ersten Quartal
08.03.2021 - bet-at-home.com AG will Dividende von 2,50 Euro je Aktie zahlen
23.01.2021 - bet-at-home: Prognose wird geschlagen
10.11.2020 - bet-at-home: Höhere Planungssicherheit
09.11.2020 - bet-at-home.com bestätigt Ausblick auf 2020
03.11.2020 - bet-at-home.com erhält bundesweite Konzession für Sportwetten in Deutschland
03.08.2020 - bet-at-home.com: Umsatz und Gewinn fallen
04.05.2020 - bet-at-home.com bestätigt Prognose für 2020
31.03.2020 - bet-at-home: Der Mai-Termin wird abgesagt
20.03.2020 - bet-at-home: Wie geht es weiter?
09.03.2020 - bet-at-home: Schweiz und Polen drücken die Prognose
09.03.2020 - bet-at-home.com kündigt Dividende an - Ergebnis sinkt aufgrund von Sondereffekt stark
21.11.2019 - bet-at-home: Ab Mai 2020 geht es wieder rund
04.11.2019 - bet-at-home.com AG: Die Prognose wird bestätigt
10.09.2019 - bet-at-home.com muss Steuern in Millionenhöhe nachzahlen
29.07.2019 - bet-at-home.com AG: Gewinn fast verdoppelt
29.04.2019 - bet-at-home.com: Aktie nach Quartalszahlen im Plus
07.03.2019 - bet-at-home: Coveragestart mit Kaufvotum
04.03.2019 - bet-at-home.com stellt 6,50 Euro je Aktie als Dividende in Aussicht

DGAP-News dieses Unternehmens

02.08.2021 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Konzern-Geschäftszahlen des ersten Halbjahres ...
19.07.2021 - DGAP-Adhoc: bet-at-home.com AG: Anpassung der Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr ...
03.05.2021 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Konzern-Geschäftszahlen des ersten Quartals ...
29.03.2021 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Einladung zur ordentlichen ...
08.03.2021 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Konzern Geschäftszahlen 2020 (01.01.2020 bis ...
22.01.2021 - DGAP-Adhoc: bet-at-home.com AG: Anhebung der Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach ...
09.11.2020 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Konzern-Geschäftszahlen der ersten drei Quartale ...
06.11.2020 - DGAP-Adhoc: bet-at-home.com AG: Auswirkung der regulatorischen Entwicklungen in Deutschland auf das ...
02.11.2020 - DGAP-Adhoc: bet-at-home.com AG: bet-at-home erhält bundesweite Sportwettenkonzession für ...
03.08.2020 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Konzern-Geschäftszahlen des ersten Halbjahres ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.