Siemens Gamesa: Analysten-Reaktionen auf die Gewinnwarnung

Bild und Copyright: Siemens Gamesa.

Bild und Copyright: Siemens Gamesa.

15.07.2021 16:28 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Nach der Gewinnwarnung von Siemens Gamesa, die heute unter anderem auch die Nordex Aktie unter Druck setzt, gibt es erste Analystenreaktionen. So haben die Aktienexperten bei Goldman Sachs eine Kaufempfehlung für die Siemens Gamesa Aktie ausgesprochen. Das Kursziel sehen die Experten bei 38 Euro. Zwar seien die Belastungen aus der Neubewertung von Projekten eine klar negative Nachricht des Unternehmens, so Goldman Sachs, die zugleich aber auf erwartetes starkes Wachstum im Offshore-Windenergiebereich hinweisen.

Bernstein Research sieht das Kursziel für die Siemens Gamesa Aktie ebenfalls bei 38 Euro, stuft den Titel allerdings mit „Outperform” ein. Die Nachrichten seien enttäuschend und es stelle sich nun die Frage, ob das Unternehmen die Probleme in der Onshore-Sparte in den griff bekommen könne. Es sei Besorgnis erregend, dass es am Rohstoffpreis-Hedging fehle.

UBS erwartet zwar auch einen Kursanstieg bei der Siemens Gamesa Aktie, allerdings „nur” auf 33 Euro. Die Einstufung für die Windenergie-Aktie lautet „Neutral”. Für die zweite Hälfte des Geschäftsjahres seien operativ hohe Verluste zu erwarten.

Daten zum Wertpapier: Siemens Gamesa
Zum Aktien-Snapshot - Siemens Gamesa: hier klicken!
Ticker-Symbol: GTQ1
WKN: A0B5Z8
ISIN: ES0143416115

Lesen Sie mehr zum Thema Siemens Gamesa im Bericht vom 15.07.2021

Nordex Aktie: Nach dem Schock von Siemens Gamesa drohen neue Verkaufssignale

Vor den Gefahren weiterer Kursverluste bei der Nordex Aktie haben wir im gestrigen Bericht zu dem Hamburger Windenergie-Unternehmen gewarnt. Zurecht, wie sich heute zeigt, nachdem Konkurrent Siemens Energy mit schlechten Nachrichten zum Geschäftsverlauf enttäuscht hat. In den Strudel des Kurssturzes bei Siemens Energy, aktuelle 9 Prozent im Minus, wird auch Nordex gezogen. Aktuell notiert der TecDAX-Wert bei 16,29 Euro mit 4,6 Prozent im Minus.

Am Donnerstagvormittag sah dies schon einmal noch schlechter aus. Das Tagestief ist bei 15,80 Euro notiert, im Bereich des unteren Bollinger-Bandes (15,90 Euro aktuell) konnte der Titel aber nach oben abdrehen. Bisher wird ein Abwärtsgap zwischen 16,40/16,82 Euro aufgerissen, das weitere charttechnische Trading-Verkaufssignale generiert hat.

Die Nordex Aktie bleibt ein Sorgenkind, nachdem es wie gestern erwartet noch einmal in Richtung jüngster Tiefs zwischen 15,55/15,68 Euro und 16,03/16,12 Euro nach unten ging. ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Siemens Gamesa

16.07.2021 - Siemens Gamesa: Aktie erhält neues Kursziel
16.07.2021 - Aktien: BioNTech, Nel ASA, Nordex, Siemens Gamesa, Cogia und die Bundestagswahl - die 4investors Top-News
17.07.2020 - Siemens Gamesa: Attraktive Perspektiven
10.06.2020 - Siemens Gamesa: Starke Stellung
02.06.2020 - Siemens Gamesa: Und noch ein Großauftrag aus Frankreich
29.05.2020 - Siemens Gamesa: Erster Frankreich-Großauftrag
23.04.2020 - Siemens Gamesa: Onshore-Probleme
30.01.2020 - Siemens Gamesa: Neue Prognose sorgt für Druck
01.08.2019 - Siemens Gamesa: Kaufempfehlung entfällt
30.07.2019 - Siemens Gamesa bestätigt Planungen
19.07.2019 - Siemens Gamesa hat Rekordauftrag aus den USA in Aussicht
17.06.2019 - Siemens Gamesa: Großprojekt in Asien an Land in Aussicht
25.04.2019 - Siemens Gamesa: News aus den USA
24.04.2019 - Windpark Arkona: Neue Netze braucht das Land - Commerzbank Kolumne
16.04.2019 - Siemens Gamesa: Eröffnung vor Rügen
03.04.2019 - Siemens Gamesa: Nordex-Konkurrent notiert über dem Kursziel
28.02.2019 - Siemens Gamesa: Höheres Kursziel beim Nordex-Mitbewerber
31.01.2019 - Siemens Gamesa: Abwärtspotenzial beim Nordex-Konkurrenten
31.01.2019 - Siemens Gamesa zieht Rekordauftrag an Land
30.01.2019 - Siemens Gamesa: Nordex-Mitbewerber kann nicht vollends überzeugen

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.