Marinomed Biotech erhält chinesisches Patent für Marinosolv

Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

15.07.2021 12:55 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

Marinomed Biotech meldet Neuigkeiten aus China: Das österreichische Biotech-Unternehmen hat von den Behörden des asiatischen Landes ein Patent für die Marinosolv-Plattform und ihre Lösungsvermittler-Eigenschaften erhalten. „Das Patent schützt insbesondere Marinosolv als Verfahren zur Herstellung wässriger Lösungen therapeutisch oder kosmetisch relevanter organischer Wirkstoffe, die in Wasser nicht oder nur schwer löslich sind”, teilt das Biotech-Unternehmen am Donnerstag mit.

„Sowohl die Technologie selber als auch die Produkte aus der Marinosolv-Plattform betrachten wir als zentrale Eckpfeiler für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens”, sagt Andreas Grassauer, Chief Executive Officer. „Der chinesische Markt bietet enormes Potenzial für die Behandlung allergischer Erkrankungen und dieses Patent wird Marinomed dabei helfen, diese Chancen zu nutzen”, so der Manager.

Daten zum Wertpapier: Marinomed Biotech
Zum Aktien-Snapshot - Marinomed Biotech: hier klicken!
Ticker-Symbol: MBG
WKN: A2N9MM
ISIN: ATMARINOMED6
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Marinomed Biotech

06.07.2021 - Marinomed Biotech: Carragelose-Partner für Brasilien und Mexiko
01.07.2021 - Marinomed Biotech: Tacrosolv-Daten aus klinischer Studie vorgelegt
26.05.2021 - Marinomed Biotech legt Quartalszahlen vor
21.04.2021 - Marinomed Biotech: Neues zu Carragelose und COVID-19
14.04.2021 - Marinomed Biotech: Verlust verringert - Carragelose ein Mittel gegen COVID-19 Pandemie?
12.04.2021 - Marinomed Biotech: Tacrosolv-Studie erreicht wichtiges Zwischenziel
25.03.2021 - Marinomed Biotech: COVID-19 Studie mit Carragelose gestartet
16.03.2021 - Marinomed: Analysten erwarten Umsatzsprung
11.03.2021 - Marinomed Biotech: Neues von Tacrosolv
24.02.2021 - Marinomed: Vorbeugung gegen Sars-CoV-2
29.01.2021 - Marinomed Biotech: Umsatz auch „dank” SARS-CoV-2-Pandemie gesteigert
16.12.2020 - Marinomed Biotech: Neues EU-Patent für Marinosolv
02.12.2020 - Marinomed: Starke Gewinnentwicklung möglich
30.11.2020 - Marinomed: Wichtige Studie startet in Großbritannien
26.11.2020 - Marinomed Biotech: COVID-19 Daten von Carragelose rufen Interessenten auf den Plan
20.11.2020 - Marinomed: Neue Corona-Studie
30.10.2020 - Marinomed Biotech: Veränderung im Aufsichtsrat
08.10.2020 - Marinomed Biotech: Kooperation mit Wiener Uni
08.09.2020 - Marinomed Biotech: EU-Zulassung für Carragelose-Nasenspray beantragt
27.08.2020 - Marinomed: Carragelose sorgt für Rekord

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.