Nordex: Nächste Aufträge - Aktie bleibt ein Sorgenkind

Nordex erhält neue Aufträge aus Italien. Wie üblich gibt es keine finanziellen Details von den Hamburgern zu den Aufträgen zu hören. Bild und Copyright: Michael Barck / 4investors.

Nordex erhält neue Aufträge aus Italien. Wie üblich gibt es keine finanziellen Details von den Hamburgern zu den Aufträgen zu hören. Bild und Copyright: Michael Barck / 4investors.

14.07.2021 08:37 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Der Windenergie-Anlagenbauer Nordex meldet weitere Großaufträge, die diesmal aus dem italienischen Markt kommen. Die beiden Aufträge für Anlagen der Delta4000-Baureihe haben ein Bestellvolumen von insgesamt 54,9 Megawatt. „Die Aufträge umfassen zudem jeweils einen Premium-Service-Vertrag der Turbinen über zunächst zwei Jahre mit mehreren Verlängerungsoptionen auf insgesamt bis zu 10 Jahre”, meldet Nordex am Mittwochmorgen. Im Herbst 2022 sollen die beiden Windpark fertig gestellt werden.

Wie üblich gibt es keine finanziellen Details von den Hamburgern zu den Aufträgen zu hören.

Auf den Aktienkurs von Nordex wirkt sich die Meldung heute Morgen nicht großartig aus. Aktuelle Indikationen für die Windenergie-Aktie notieren im Tradegate-Handel bei 17,30/17,32 Euro und damit leicht über dem gestrigen XETRA-Schlusskurs, der bei 17,32 Euro notiert war.

Gefahr neuer Kursverluste für die Nordex Aktie

Für den Durchbruch nach oben reicht das alles natürlich aus charttechnischer Sicht bei Weitem nicht. Hier liegt die Nordex Aktie aktuell zu weit von den Schlüsselmarken entfernt und bleibt ein Sorgenkind, denn aus der aktuellen Lage könnte es noch einmal in Richtung jüngster Tiefs zwischen 15,55/15,68 Euro und 16,03/16,12 Euro nach unten gehen. Eine Supportzone bei 16,67/16,84 Euro steht dieser charttechnischen Entwicklung bei der Nordex Aktie noch im Wege.

Deutliche bullishe Impulse im Chart der Nordex Aktie gibt es erst bei stabilen Kursanstiegen über die 200-Tage-Linie bei aktuell 17,99 Euro sowie den hier liegenden Widerstandsmarken zwischen 18,25/18,38 Euro und 18,49/18,56 Euro. Übergeordnet könnte ein Anstieg im Anschluss über 19,70/19,87 Euro dann eine Trendwendeformation abschließen. Doch davon ist die Nordex Aktie aktuell weit entfernt.

Wichtige charttechnische Daten zur Nordex Aktie

Letzter Aktienkurs: 17,23 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 16,02 Euro / 19,04 Euro
EMA 20: 17,53 Euro
EMA 50: 18,18 Euro
EMA 200: 17,99 Euro

Daten zum Wertpapier: Nordex
Zum Aktien-Snapshot - Nordex: hier klicken!
Ticker-Symbol: NDX1
WKN: A0D655
ISIN: DE000A0D6554
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Nordex

28.07.2021 - Nordex: Keine Panik beim neuen Kursziel
27.07.2021 - Aktien - Aareal Bank, Fraport, Lufthansa, Nordex, Tui & Co.: Neue Shortseller-Positionen
24.07.2021 - Aktien - Encavis, HeidelbergCement, MorphoSys, Nordex und Co.: Neues von den Shortsellern
23.07.2021 - Nordex und Partner TPI vertiefen ihre Zusammenarbeit
21.07.2021 - Aktien - Aareal Bank, Ceconomy, Lufthansa, Morphosys, Nordex und Co.: Neue Shortseller-Positionen
16.07.2021 - Nordex: Diese Belastung für die Aktie ist „durch”
15.07.2021 - Nordex Aktie: Nach dem Schock von Siemens Gamesa drohen neue Verkaufssignale
07.07.2021 - Nordex: Starke Kursentwicklung
07.07.2021 - Nordex: Mega-Auftrag von Acciona ist fix - Aktie bleibt von Kapitalerhöhung belastet
06.07.2021 - Nordex: Starker Anstieg beim Auftragseingang im zweiten Quartal
05.07.2021 - Nordex: Nächster Großauftrag, Aktie erholt sich
02.07.2021 - Nordex Aktie -„dank” Kapitalerhöhung: Zitterpartie statt Trendwende-Phantasie
02.07.2021 - Aktien: LPKF Laser, Nel ASA, Nordex, Novavax und Varta - die 4investors Top-News
01.07.2021 - Nordex Aktie: Kapitalerhöhung „killt” Kaufsignal - und nun?
01.07.2021 - Nordex: Tiefes Rot beim Aktienkurs
01.07.2021 - Nordex: Große Kapitalerhöhung steht an
30.06.2021 - Nordex meldet Großauftrag - Aktie konsolidiert Kursrallye
28.06.2021 - Aktien - home24, Lufthansa, Nordex, Shop Apotheke, TeamViewer: News von den Shortsellern
25.06.2021 - Nordex: Und wieder scheitert die Aktie an der Triggermarke
24.06.2021 - Nordex „sammelt” Großaufträge - Aktie mit Trendwende-Phantasie

DGAP-News dieses Unternehmens

23.07.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group gibt neue strategische Zusammenarbeit mit TPI Composites in ...
16.07.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Erfolgreicher Abschluss der Kapitalerhöhung in Höhe von EUR 586 ...
14.07.2021 - DGAP-News: Nordex Group erhält Aufträge über 55 MW aus ...
07.07.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group erhält Auftrag für 923 MW in Australien von Acciona Energía ...
06.07.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group erhält im zweiten Quartal 2021 Aufträge über 1.534 ...
05.07.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Die Nordex Group erhält Auftrag über 45 MW in Polen von OX2 ...
30.06.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group gewinnt Auftrag über 399 MW in ...
30.06.2021 - DGAP-Adhoc: Nordex SE: Bezugsrechtsemission von 42.672.276 neuen Aktien ...
24.06.2021 - DGAP-News: Nordex SE: AES Brasil erteilt Nordex Group Auftrag über 314 MW in ...
22.06.2021 - DGAP-News: Nordex SE: Finnisches Auftrags-Quartett: Die Nordex Group liefert Anlagen über 200 MW ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.