Bayer: Finerenon erhält US-Zulassung der FDA nach vorrangiger Prüfung

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bayer hat für Finerenon auch in anderen Ländern und Regionen Zulassungsanträge gestellt, darunter in der Europäischen Union und in China. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

11.07.2021 09:52 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Aus der Pharma-Sparte des Bayer-Konzerns kommen gute Nachrichten. In den USA hat das Unternehmen aus Leverkusen die Zulassung für das Medikament Finerenon erhalten. Dieses kann damit nun zur Behandlung von Patienten mit chronischer Nierenerkrankung und Typ-2-Diabetes eingesetzt werden. Die Zulassung erfolgt im Rahmen einer vorrangigen Prüfung durch die FDA, nachdem Bayer im Januar dieses Jahres die Zulassung beantragt hatte. In den normalen Prüfverfahren dauert eine Zulassung bis zu zwölf Monate.

Bayer hat für Finerenon auch in anderen Ländern und Regionen Zulassungsanträge gestellt, darunter in der Europäischen Union und in China.

„Mehr als 160 Millionen Patienten weltweit leben mit chronischer Nierenerkrankung und Typ-2-Diabetes. Selbst wenn Blutzuckerspiegel und Blutdruck gut eingestellt sind, bleibt bei diesen Patienten das Risiko eines Fortschreitens der chronischen Nierenerkrankung. Es gibt einen hohen ungedeckten medizinischen Bedarf für eine frühzeitige Behandlung, um weitere Endorganschäden und einen vorzeitigen Tod zu verhindern, indem die Abnahme der Nierenfunktion der Patienten verlangsamt und auch das kardiovaskuläre Risiko verringert wird”, sagt George L. Bakris vom Department of Medicine, American Heart Association Comprehensive Hypertension Center, University of Chicago Medicine, USA, und leitender Autor der FIDELIO-DKD-Studie zu Finerenon. „Die Zulassung von Finerenon bietet einen neuen Weg, um Patienten vor weiterem Nierenschaden zu schützen, indem die Überaktivierung des Mineralokortikoidrezeptors gehemmt wird”, so Bakris.

Daten zum Wertpapier: Bayer
Zum Aktien-Snapshot - Bayer: hier klicken!
Ticker-Symbol: BAYN
WKN: BAY001
ISIN: DE000BAY0017
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Bayer

16.09.2021 - Bayer Aktie: Neue Abwärtsbewegung zum Verlaufstief? - UBS
09.09.2021 - Bayer Aktie: Weiterer Kursrutsch? - UBS
09.09.2021 - Bayer Aktie: Jetzt wird es gefährlich - die Warnung gab es schon!
06.09.2021 - Bayer: Eliapixant erreicht Ziel bei klinischer Studie
03.09.2021 - Aktien: Bayer, BioNTech, Deutsche Telekom, va-Q-tec, Novavax und der DAX - die 4investors Top-News
02.09.2021 - Bayer Aktie: Abwärtstrend intakt - UBS
02.09.2021 - Bayer Aktie: Und wieder eine große Chance verdaddelt…
31.08.2021 - Bayer: Neue Phase-III-Studie mit Elinzanetant
30.08.2021 - Bayer Aktie: Keine überzeugenden Neuigkeiten
26.08.2021 - Bayer Aktie: Abwärtstrend intakt - UBS
19.08.2021 - Bayer Aktie: Aufwärtskorrektur erreicht 10er-EMA - UBS
18.08.2021 - Bayer Aktie: Gegenbewegung auf die jüngsten Kursverluste bleibt enttäuschend
12.08.2021 - Bayer Aktie: Abwärtstrend intakt - UBS
09.08.2021 - Bayer: Fast 40 Euro Aufwärtspotenzial für die Aktie
09.08.2021 - Bayer Aktie: Mehrjahrestief bei knapp 40 Euro das Kursziel, oder kommt die Wende?
06.08.2021 - Bayer Aktie: Reaktionen von Aktienexperten zu den Zahlen
05.08.2021 - Bayer: Durchwachsene Zahlen oder positive Überraschung?
05.08.2021 - Bayer: Prognose angehoben und eine Übernahme - Aktie fällt trotzdem
05.08.2021 - Bayer: Lob für die Zahlen – Kurs unter Druck
05.08.2021 - Bayer: Aktie gerät weiter unter Druck - UBS

DGAP-News dieses Unternehmens

27.05.2021 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer kündigt Fünf-Punkte-Plan zum effektiven Umgang mit ...
30.09.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschleunigt Transformation, um dem herausfordernden ...
24.06.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erzielt Einigungen in maßgeblichen ...
29.11.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer will Life-Science-Kerngeschäfte weiter stärken sowie ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.06.2018 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Post-Stabilisierungs-Mitteilung - Bayer ...
03.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen ...
30.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erwartet Ergebnisbelastung aus Brasiliengeschäft der ...
08.02.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Phase-III-COMPASS-Studie mit Rivaroxaban von Bayer zeigt ...
15.11.2016 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Begebung einer ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.