Varta Aktie: Das könnte gefährlich werden

Stabilisiert sich der Rutsch unter die charttechnische Unterstützung bei 130 Euro, wäre eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung bei der Varta Aktie fällig. Bild und Copyright: Rokas Tenys / shutterstock.com.

Stabilisiert sich der Rutsch unter die charttechnische Unterstützung bei 130 Euro, wäre eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung bei der Varta Aktie fällig. Bild und Copyright: Rokas Tenys / shutterstock.com.

01.07.2021 08:18 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Und wieder fährt die Varta Aktie in der Achterbahn der Gerüchte und Meldungen mit. Diesmal geht es wieder nach unten, nachdem bekannt wurde, dass Apple in kabellosen In-Ear Kopfhörern Batterien eines chinesischen Herstellers verwenden wird. Das Geschäft mit den kabellosen In-Ear Kopfhörern ist einer der großen Wachstumsträger in Vartas Aktivitäten.

Der Aktienkurs reagierte hierauf mit einem Kursrutsch auf gestern im Tief erreichte 129,25 Euro. Zum Vergleich: Am 23. Juni mussten in der Spitze noch 146,70 Euro für den TecDAX-Wert gezahlt werden. Aktuelle Tradegate-Indikationen für die Varta Aktie notieren knapp unter dem gestrigen Tages-Schlusskurs aus dem XETRA-Handel.

Charttechnisch bleibt damit noch fraglich, ob die Varta Aktie wie bei der letzten Achterbahnfahrt die 50-Tage-Linie als Bremsklotz nutzen und wieder nach oben drehen kann. Am 21. Juni gelang dies, nachdem Porsche-Gerüchte den Aktienkurs auf 126,90 Euro hatten abstürzen lassen. Zwei Tage später war das Papier nach positiven News bei 146,70 Euro. Bisher fehlt diesmal allerdings der trendwendend-unterstützende Faktor starker Nachrichten zu Varta völlig.

Gefahr, dass sich ein neues Verkaufssignal stabilisiert

Stabilisiert sich der Rutsch unter die charttechnische Unterstützung bei 130 Euro, wäre eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung bei der Varta Aktie fällig. In einem solchen Szenario träfe das Papier aber rechnt schnell auf einige charttechnische Supports. Zu nennen sind hier 128,30/128,65 Euro als kleinere Marken und der Bereich 126,45/126,70 Euro als starke charttechnische Unterstützung. Bei 122,40/123,30 Euro geht es mit Supports knapp oberhalb der leicht steigenden 200-Tage-Linie bei 121,05 Euro weiter.

Für eine Entspannung der Lage bräuchte die Varta Aktie einen Anstieg über das gestrige Tageshoch bei 134,90 Euro und die darüber liegende Widerstandszone zwischen 135,50 Euro und 136,90 Euro. Gelingt dies, könnte es sogar recht schnell wieder in Richtung 146 Euro gehen.

Wichtige charttechnische Daten zur Ströer Aktie

Letzter Aktienkurs: 130,00 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 124,59 Euro / 147,08 Euro
EMA 20: 135,83 Euro
EMA 50: 130,20 Euro
EMA 200: 121,04 Euro

Daten zum Wertpapier: Varta
Zum Aktien-Snapshot - Varta: hier klicken!
Ticker-Symbol: VAR1
WKN: A0TGJ5
ISIN: DE000A0TGJ55
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.

4investors-News - Varta

13.10.2021 - Varta: Startet die Aktie jetzt durch?
12.10.2021 - Aktien: Adler Group, K+S, Leoni, Nordex, Varta und Co.: Neue Shortseller-Positionen
07.10.2021 - Varta Aktie: Comeback möglich, aber dazu fehlt noch Einiges…
01.10.2021 - Aktien: Adler Group, Grenke, Lufthansa, TUI, Varta und Co.: Neue Shortseller-Positionen
22.09.2021 - Varta: Darauf liegt der Fokus
20.09.2021 - Varta Aktie: Geht der Kurseinbruch noch weiter?
16.09.2021 - Aktien: Borussia Dortmund, Lufthansa, Symrise, TeamViewer, Varta und Co.: Neue Shortseller-Positionen
14.09.2021 - Varta Aktie mit schlechten Vorzeichen - wichtige Marke nun im Fokus
02.09.2021 - Aktien: Lufthansa, thyssenkrupp, TeamViewer, Varta und Co.: Neue Shortseller-Positionen
19.08.2021 - Varta Aktie wird die Bären noch nicht los - ein Kursrutsch ist weiter möglich
18.08.2021 - Varta: Weiteres Abwärtspotenzial für die Aktie
17.08.2021 - Varta: Geschäft belebt sich – Aktie wird hochgestuft
17.08.2021 - Varta Aktie: Nach unten übertrieben? Analyst schwenkt ins Lager der Käufer!
16.08.2021 - Varta Aktie erneut schwach - Analysten bleiben skeptisch und empfehlen Verkauf
16.08.2021 - Varta Aktie: Der Einbruch muss noch nicht beendet sein…
13.08.2021 - Varta Aktie: Experten warnen vor weiteren Kursverlusten
13.08.2021 - Varta Aktie: Hat das Kurs-Drama nun ein Ende?
13.08.2021 - Varta Aktie stark unter Druck: Zahlen kommen gar nicht gut an!
09.08.2021 - Varta Aktie: Kurs Richtung Allzeithoch?
04.08.2021 - Aktien: Allianz, Northern Data, Teamviewer, Varta und bet-at-home - die 4investors Top-News

DGAP-News dieses Unternehmens

06.10.2021 - DGAP-News: VARTA AG: Capital Markets Day: VARTA AG bestätigt Pläne zum Bau von ...
13.08.2021 - DGAP-News: VARTA AG: VARTA AG bleibt auf Wachstumskurs - EBITDA-Marge von rund 30 Prozent im ...
12.05.2021 - DGAP-News: VARTA AG: VARTA AG erhöht Profitabilität und bestätigt im Bereich V4Drive ...
31.03.2021 - DGAP-News: VARTA AG: VARTA AG erzielt Rekordergebnis und kündigt eine zylindrische Lithium-Ionen- ...
18.02.2021 - DGAP-News: VARTA AG: VARTA AG übertrifft Prognose, kündigt erstmals Dividende an und ...
17.02.2021 - DGAP-Adhoc: VARTA AG: VARTA AG kündigt hohe Dividende für 2020 ...
12.11.2020 - DGAP-News: VARTA AG: VARTA AG setzt Wachstumskurs fort und erhöht erneut die Jahresprognose für ...
22.10.2020 - DGAP-News: VARTA AG: VARTA AG verlängert Vertrag mit Vorstandsvorsitzendem Herbert Schein ...
01.10.2020 - DGAP-News: VARTA AG: Veränderungen im Vorstand der VARTA AG ...
14.08.2020 - DGAP-News: VARTA AG: VARTA AG mit sehr hoher Wachstumsdynamik im ersten Halbjahr 2020 - Prognose ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.