Mutares Aktie: „Dividenden-Perle” vor wichtigen Trendsignalen

Nach einer deutlichen Konsolidierung bei der stark gestiegenen Mutares Aktie bietet das Papier aktuell charttechnisch interessante Signale und eine hohe Dividendenrendite. Bild und Copyright: Mutares.

Nach einer deutlichen Konsolidierung bei der stark gestiegenen Mutares Aktie bietet das Papier aktuell charttechnisch interessante Signale und eine hohe Dividendenrendite. Bild und Copyright: Mutares.

30.06.2021 08:38 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Ein kurzer Blick auf die charttechnische Lage bei der Mutares Aktie: Nach der Hausse auf 26,05 Euro, erreicht am 20. Mai, und dem Dividendenabschlag am Tag darauf ging der Aktienkurs des Beteiligungs-Konzerns aus München in die Konsolidierungsphase über. Die Abwärtsbewegung, die knapp ober der 20-Euro-Marke stoppte, relativiert sich deutlich beim Blick auf die vorangegangene Aufwärtsbewegung: So notierte die Mutares Aktie Mitte Oktober 2020 noch um 10 Euro, das Corona-Crash lag im März 2020 sogar knapp über der 6-Euro-Marke.

Zum Vergleich: Die letzte Dividende je Mutares Aktie belief sich auf 1,50 Euro. Der Titel bleibt auch nach dem starken Kursanstieg eine „Dividenden-Perle”. Mutares will auch zukünftig eine Basisdividende von mindestens 1,00 Euro je Aktie ausschütten. Hinzu kommen Performance-Dividenden, die aus möglichen Beteiligungs-Exits entstehen können - für 2020 waren das 0,50 Euro je Aktie, in Summe damit die ausgeschütteten 1,50 Euro.

Der Blick auf den Chart der Mutares Aktie zeigt auch nach der deutlichen Konsolidierung der letzten Wochen eine intakte primäre Aufwärtsbewegung. In der sekundären Abwärtsbewegung hat sich in den letzten Tagen bei 20,25/20,45 Euro eine stärkere charttechnische Unterstützung gebildet.

Schon ein Anstieg über 21,00/21,30 Euro könnte damit den abwärts gerichteten Konsolidierungstrend brechen und ein Kaufsignal für die Mutares Aktie liefern. Von unten drückt zudem aktuell eine potenzielle, noch mit zu wenigen Auflagepunkten ausgestattete Aufwärtsgerade, was ein Ausbruchsszenario unterstützen könnte. Ein Rutsch hierunter wäre eine zusätzliche Belastung für das Papier, wobei 19,50/19,90 Euro zusätzliche Unterstützung liefern könnten. Die nächsten Tage könnten für die Mutares Aktie also wichtige Trendsignale liefern.

Wichtige charttechnische Daten zur Mutares Aktie

Letzter Aktienkurs: 20,60 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 19,60 Euro / 24,08 Euro
EMA 20: 21,84 Euro
EMA 50: 22,11 Euro
EMA 200: 18,48 Euro

Daten zum Wertpapier: Mutares
Zum Aktien-Snapshot - Mutares: hier klicken!
Ticker-Symbol: MUX
WKN: A2NB65
ISIN: DE000A2NB650
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Mutares

15.09.2021 - Mutares: Große Pläne für 2023
15.09.2021 - Mutares Aktie: Chart-Signale am Kapitalmarkttag
08.09.2021 - Mutares: Reaktion auf die neue Prognose
07.09.2021 - Mutares Aktie mit Kurssprung - Prognose deutlich erhöht und neues zur Dividende
19.08.2021 - Mutares Aktie: Neues Kaufsignal für die „Dividenden-Perle”
16.08.2021 - Mutares: Die nächste Übernahme ist angekündigt.
06.08.2021 - Mutares Aktie: Kaufsignal perfekt, Kursziel Top und mehr?
31.07.2021 - Mutares: Weitere Deals in trockenen Tüchern
29.07.2021 - Mutares schließt Cenpa-Deal ab - Aktie in der Nähe wichtiger Hürden
27.07.2021 - Mutares mit Kaufrating
27.07.2021 - Mutares vor dem Verkauf von Norsilk an Protac
26.07.2021 - Mutares Aktie: Wichtiges Kaufsignal perfekt?
23.07.2021 - Mutares Aktie: Rallye Richtung Top möglich - unter dieser Voraussetzung
13.07.2021 - Mutares meldet weitere Übernahme: Ganter wird neues „Plattform-Investment”
12.07.2021 - Mutares: Der nächste Deal - Cenpa wird verkauft
07.07.2021 - Mutares: 2 Euro Zuschlag
05.07.2021 - Mutares: Add-on-Investition für PrimoTECS
03.07.2021 - Mutares Aktie mit Kaufsignalen, Übernahmen abgeschlossen
02.07.2021 - Mutares: Klare Empfehlung nach dem Exit
01.07.2021 - Mutares kündigt Verkauf von drei Unternehmen an

DGAP-News dieses Unternehmens

16.09.2021 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA gibt zum Kapitalmarkttag 2021 einen detaillierten Einblick in ...
07.09.2021 - DGAP-Adhoc: Mutares SE & Co. KGaA: Erhöhte Guidance bis 2023 mit Ziel von EUR 5 Mrd. beim ...
07.09.2021 - DGAP-News: Mutares mit hoher Dynamik: Umsatzrekord im ersten Halbjahr 2021 und erhöhte Guidance ...
16.08.2021 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Neunte Buy-Side-Transaktion im Jahr 2021: Mutares erwirbt ...
30.07.2021 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Mutares hat TréfilUnion, EUPEC und La Meusienne erfolgreich ...
29.07.2021 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Mutares hat Cenpa erfolgreich an Accursia Capital ...
27.07.2021 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Sechster Exit in diesem Jahr: Mutares erhält Put-Option zum ...
13.07.2021 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Achte Buyside-Transaktion im Jahr 2021: Mutares übernimmt ...
12.07.2021 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Fünfter Exit in diesem Jahr: Mutares unterzeichnet Vertrag ...
05.07.2021 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Siebte Buy-Side Transaktion im Jahr 2021: Mutares erwirbt die ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.