Windeln.de Aktie: Was ist aus dem „Meme”-Hype geworden?

Heute, zwei Wochen nach dem Hoch des Hypes bei der Windeln.de Aktie, ist von selbigem nicht mehr viel übrig. Bild und Copyright: trading / shutterstock.com.

Heute, zwei Wochen nach dem Hoch des Hypes bei der Windeln.de Aktie, ist von selbigem nicht mehr viel übrig. Bild und Copyright: trading / shutterstock.com.

22.06.2021 13:59 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Am Freitag, den 4. Juni ging es langsam los, am Montag dann stand die Aktie von Windeln.de im Fokus. Wilde Spekulationen aus dem Reddit-Universum, eine merkwürdig einseitig-positiv verfasste Studie im Internet und andere Merkwürdigkeiten trieben den Aktienkurs des Internethändlers für Babybedarf binnen dreier Handelstage von 0,69 Euro im XETRA-Handel auf 5,88 Euro. Im Tradegate-Handel erreichte das Papier in der Spitze sogar mehr als 7 Euro.

Heute, zwei Wochen nach dem Hoch dieses Hypes, ist davon nicht mehr viel übrig. Das war abzusehen und wir hatten auf 4investors ausdrücklich vor den Risiken und Merkwürdigkeiten gewarnt. Für das Unternehmen war der Hype indes ein Glücksfall und man konnte den Kurssprung ausnutzen, um eine dringend benötigte Kapitalerhöhung auf den Weg zu bringen - zu 1,30 Euro je neuer Windeln.de Aktie, weit unter den Hochs des Hypes.

Seit heute läuft die Bezugsfrist. Es bleibt abzuwarten, wie erfolgreich Windeln.de bei dieser Kapitalerhöhung sein wird - immerhin hat man diverse Zeichnungszusagen von Investoren. Erst am 5. Juli endet die Bezugsfrist, die Aktien werden sogar erst am 16. Juli geliefert. Als die Kapitalerhöhung in der vergangenen Woche angekündigt wurde, war nicht einmal ein Wertpapierprospekt fertig. Das und die daraus resultierende ungewöhnlich lange Lieferzeit der Aktien zeigt die Eile, mit der die Münchener die Kapitalerhöhung nun angesichts des „Geschenks” der Zocker durchziehen müssen.

Der Chart der Aktie bringt Sorgen. Heute fällt der Titel auf 1,83 Euro zurück. Noch verhindert die 200-Tage-Linie bei 1,80 Euro einen weitergehenden Kursrutsch, aktuell notieren die Windeln.de Aktie bei 1,85 Euro. Der jüngste charttechnische Support bei 1,90/1,91 Euro ist aber erst einmal unterschritten. Rutscht die Windeln.de Aktie nun unter dem EMA 200, entsteht charttechnisch nach unten viel Platz.

Daten zum Wertpapier: windeln.de
Zum Aktien-Snapshot - windeln.de: hier klicken!
Ticker-Symbol: WDL
WKN: WNDL20
ISIN: DE000WNDL201
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - windeln.de

09.08.2021 - windeln.de tief in der Krise: Gewinnwarnung und neuer Geldbedarf
08.07.2021 - windeln.de bleibt auf Teilen der neuen Aktien aus der Kapitalerhöhung sitzen
28.06.2021 - windeln.de: Viele Unbekannte und Risiken bei Aktie und Unternehmen
15.06.2021 - windeln.de: Die Katze ist aus dem Sack…
10.06.2021 - „Meme-Aktien” windeln.de, Nanogate & Co.: Die BaFin warnt eindringlich
10.06.2021 - windeln.de Aktie: Warnung an die Zocker, die nächste Kapitalerhöhung kommt
09.06.2021 - windeln.de: Im Rausch der Börse - BÖAG Kolumne
08.06.2021 - windeln.de Aktie: Dubiose Empfehlungen und hohe Risiken - neue „Meme Aktie”?
07.06.2021 - windeln.de: Wilde „to the moon” Zockerei mit der Aktie
31.05.2021 - windeln.de: Etwas angespannte Liquiditätslage
27.05.2021 - windeln.de: Operativer Verlust steigt zum Jahresauftakt 2021
08.04.2021 - windeln.de: Aktionär stockt auf
02.04.2021 - windeln.de: Situation wird schwieriger
26.03.2021 - windeln.de: 2022 sind Gewinne möglich
15.03.2021 - windeln.de: Neuer Termin
12.03.2021 - windeln.de: Erfolgreiche Finanzierungsrunde
05.03.2021 - windeln.de besorgt sich frisches Geld
01.02.2021 - windeln.de verschiebt Erreichen der Breakeven-Schwelle auf 2022
26.01.2021 - windeln.de: „Umsatz mit chinesischen Kunden weiter steigern”
22.10.2020 - windeln.de: Kapitalerhöhung nur zum Teil platziert

DGAP-News dieses Unternehmens

12.08.2021 - DGAP-News: windeln.de optimiert Lagerlogistik und führt erfolgreich Kapitalerhöhungen durch ...
09.08.2021 - DGAP-Adhoc: windeln.de SE passt Prognose wesentlicher Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2021 ...
09.08.2021 - DGAP-News: windeln.de hält trotz Herausforderungen an strategischer Zielsetzung ...
08.07.2021 - DGAP-News: windeln.de SE: Erfolgreicher Abschluss der Kapitalerhöhung - Bruttoemissionserlös von ...
15.06.2021 - DGAP-Adhoc: windeln.de beschließt Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht aus genehmigtem ...
27.05.2021 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de veröffentlicht Zahlen für das erste Quartal ...
27.05.2021 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de veröffentlicht Zahlen für das erste Quartal ...
01.04.2021 - DGAP-Adhoc: windeln.de SE: Verlustanzeige nach § 92 ...
25.03.2021 - DGAP-News: windeln.de SE: windeln.de veröffentlicht finale Finanzergebnisse für das Gesamtjahr ...
15.03.2021 - DGAP-News: windeln.de SE: Änderung des Veröffentlichungstermins für Jahres- und Konzernabschluss ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.