Bayer Aktie: CureVacs Covid-19 Desaster hat keine schlimmen Folgen

Das „Spielchen” war damit fünf Handelstage in Folge zu beobachten: Mehrere Anläufe der Bayer Aktie, sich oberhalb der 200-Tage-Linie bei aktuell 53,72 Euro zu stabilisieren, schlugen fehl. Bild und Copyright: Michael Barck / 4investors.

Das „Spielchen” war damit fünf Handelstage in Folge zu beobachten: Mehrere Anläufe der Bayer Aktie, sich oberhalb der 200-Tage-Linie bei aktuell 53,72 Euro zu stabilisieren, schlugen fehl. Bild und Copyright: Michael Barck / 4investors.

18.06.2021 08:23 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Nur kurz litt die Bayer Aktie gestern unter dem CureVac-Desaster beim Covid-19 Impfstoff - beide Unternehmen haben hier eine Kooperation vereinbart. Nach dem zwischenzeitlichen Rutsch am Donnerstag auf 52,75 Euro ging Bayers Aktienkurs mit 53,47 Euro und damit sogar leicht über Vortag aus dem XETRA-Handel. Wesentliche charttechnische Veränderungen brachte die Kursentwicklung für den DAX-Titel nicht, der sich mit einem Tageshoch bei 53,81 Euro auch gestern zwischendurch vergeblich um einen stabilen Ausbruch über die 200-Tage-Linie bemühte.

Das „Spielchen” war damit fünf Handelstage in Folge zu beobachten. Mehrere Anläufe der Bayer Aktie, sich oberhalb der 200-Tage-Linie bei aktuell 53,72 Euro zu stabilisieren, schlugen fehl. In der Spitze ging es dabei bis auf 54,00 Euro nach oben, die am Mittwoch erreicht wurden. Zwischen 53,68 Euro, dem unteren Ende eines im Mai aufgerissenen und nach wie vor offenen Gaps, und der Marke von 54,00 Euro hat sich damit ein massiver charttechnischer Widerstand für die Bayer Aktie aufgebaut.

Ein Ausbruch hierüber wäre zugleich ein stabiler Ausbruch über den EMA 200. Gelingt dies, verlagert sich der Blick in Richtung 54,77/54,93 Euro. Hier liegt bei 54,90 Euro das obere Ende des erwähnten Abwärtsgaps aus dem Mai. Ein Ausbruch auch hierüber könnte das Geschehen in Richtung der beiden markanten Jahreshochs der Bayer Aktie bei 56,84/57,73 Euro verlagern.

Bleibt der Ausbruch weiter aus, könnte dagegen der nächste Kursrückschlag anstehen. Erste charttechnische Unterstützungen für Bayers Aktienkurs sind aber in der Nähe zu finden, so im Bereich um das gestrige Tagestief. Starke Supports sind vor allem um 52,01/52,18 Euro und51,21/51,47 Euro zu erwarten.

Wichtige charttechnische Daten zur Bayer Aktie

Letzter Aktienkurs: 53,47 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 50,72 Euro / 55,80 Euro
EMA 20: 53,26 Euro
EMA 50: 53,61 Euro
EMA 200: 53,72 Euro

Daten zum Wertpapier: Bayer
Zum Aktien-Snapshot - Bayer: hier klicken!
Ticker-Symbol: BAYN
WKN: BAY001
ISIN: DE000BAY0017
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Interview - DFV: „Wir werden alle kommunizierten Ziele erreichen“
Stefan Knoll, CEO der DFV Deutsche Familienversicherung, im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.

4investors-News - Bayer

22.07.2021 - Bayer Aktie: Widerstandszone blockiert - UBS
19.07.2021 - Bayer: Mehr Dynamik im zweiten Halbjahr
15.07.2021 - Bayer Aktie: Kommt die Bodenbildung? - UBS
14.07.2021 - Bayer: Nun braucht die Aktie starke Kaufsignale…
11.07.2021 - Bayer: Finerenon erhält US-Zulassung der FDA nach vorrangiger Prüfung
09.07.2021 - Aktien: Bayer, Deutsche Bank, Infineon, K+S, Nel ASA und Teamviewer - die 4investors Top-News
08.07.2021 - Bayer: Auf dem dritten Rang
08.07.2021 - Bayer Aktie: Direkt an Unterstützung - UBS
05.07.2021 - Bayer Aktie: Wird das Fehlsignal noch zur Katastrophe?
01.07.2021 - Bayer Aktie: Abwärtstrend intakt - UBS
24.06.2021 - Bayer Aktie: Die Lage trübt sich weiter ein - UBS
24.06.2021 - Aktien: Bayer, CureVac, Novavax, Wacker Chemie, Schalke-Anleihe und der DAX - die 4investors Top-News
23.06.2021 - Bayer: Neues aus Japan - Aktie testet wichtige Unterstützung
23.06.2021 - Bayer Aktie: Gefährliches Terrain für den Aktienkurs
21.06.2021 - Bayer: Gute Nachrichten aus der Pharmasparte
21.06.2021 - Bayer: Neue Prognose in Reichweite
21.06.2021 - Bayer Aktie: Die Chart-Lage verschlechtert sich
17.06.2021 - Bayer Aktie: Abprall am 200er-EMA - UBS
16.06.2021 - Aktien: aifinyo, Aurelius, Bayer, BYD, Nel ASA und US-Einzelhandelsumsätze - die 4investors Top-News
15.06.2021 - Bayer Aktie hat Schwierigkeiten: Eine richtig hohe Hürde

DGAP-News dieses Unternehmens

27.05.2021 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer kündigt Fünf-Punkte-Plan zum effektiven Umgang mit ...
30.09.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschleunigt Transformation, um dem herausfordernden ...
24.06.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erzielt Einigungen in maßgeblichen ...
08.05.2020 - Der unerbittliche Kampf gegen die Zeit - Teil ...
29.11.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer will Life-Science-Kerngeschäfte weiter stärken sowie ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.06.2018 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Post-Stabilisierungs-Mitteilung - Bayer ...
03.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen ...
30.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erwartet Ergebnisbelastung aus Brasiliengeschäft der ...
08.02.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Phase-III-COMPASS-Studie mit Rivaroxaban von Bayer zeigt ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.