Deutsche Telekom: Dividende soll klar ansteigen

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

07.06.2021 12:40 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Der Kapitalmarkttag der Deutschen Telekom hat für neue mittelfristige Ziele gesorgt. Demnach soll der Umsatz von 2020 bis 2024 im Schnitt um 1 Prozent bis 2 Prozent jährlich zulegen. Das bereinigte EBITDA soll in diesem Zeitraum im Schnitt um 3 Prozent bis 5 Prozent pro Jahr ansteigen. Beim freien Cashflow soll es bis 2024 auf mehr als 18 Milliarden Euro nach oben gehen. Der bereinigte Gewinn je Aktie soll dann bei 1,75 Euro liegen. Für 2021 rechnen die Bonner mit mehr als 1,10 Euro.

Der höhere Gewinn je Aktie deutet an, dass auch die Dividende klar steigen könnte. Die Telekom will 40 Prozent bis 60 Prozent des Gewinns ausschütten. Somit könnte die Dividende 2024 bei 1,05 Euro liegen.

Zulegen will der DAX-Konzern bei der Tochter T-Mobile US. Dort soll der Anteil bis 2024 auf mehr als 50 Prozent ansteigen, aktuell hält man 43,2 Prozent.

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien der Deutschen Telekom. Das Kursziel für die Papiere stand bisher bei 18,00 Euro. In der neuen Studie wird es auf 19,00 Euro angehoben.

Die Aktien der Deutschen Telekom notieren fast unverändert bei 17,308 Euro.

Daten zum Wertpapier: Deutsche Telekom
Zum Aktien-Snapshot - Deutsche Telekom: hier klicken!
Ticker-Symbol: DTE
WKN: 555750
ISIN: DE0005557508
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Interview - DFV: „Wir werden alle kommunizierten Ziele erreichen“
Stefan Knoll, CEO der DFV Deutsche Familienversicherung, im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.

4investors-News - Deutsche Telekom

23.07.2021 - Deutsche Telekom Aktie nach der Bullenfalle: Längere Konsolidierung droht!
20.07.2021 - T-Mobile US: Analysten starten Coverage
19.07.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Wackelt das Kaufsignal?
07.07.2021 - Deutsche Telekom: Viel Optimismus für Deutschland
07.07.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Die Gefahren für den Aktienkurs werden größer!
29.06.2021 - Aktien: Deutsche Telekom, Nel ASA, Novavax, Ströer und windeln.de - die 4investors Top-News
28.06.2021 - Deutsche Telekom Aktie: 20-Euro-Marke oder der Kurseinbruch - was folgt nun?
25.06.2021 - Aktien: Adler, BioNTech, Deutsche Telekom, Varta, 123fahrschule und der ifo-Idex - die 4investors Top-News
24.06.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Vorsicht, die Gefahren eines Trendbruchs steigen
21.06.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Risiko der Topbildung steigt
16.06.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Zwei Tage, die zur Vorsicht mahnen!
11.06.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Ein ganz starkes Signal!
08.06.2021 - Aktien: Deutsche Telekom, Morphosys, Nel ASA, TUI, VR Day und Notenbanken - die 4investors Top-News
03.06.2021 - Deutsche Telekom Aktie: So langsam muss der entscheidende Ausbruch kommen
27.05.2021 - Zukünftige 6G-Technologie ist 100-fach schneller, Hologramme werden „Realität“ - Commerzbank
27.05.2021 - Deutsche Telekom Aktie: Traum vom Kaufsignal ausgeträumt?
24.05.2021 - Deutsche Telekom: Klare Unterscheidung zur Peer Group
24.05.2021 - Deutsche Telekom: Goldman Sachs Analysten sind sehr optimistisch für die Aktie
21.05.2021 - Deutsche Telekom: Viel Lob von Expertenseite
19.05.2021 - Aktien: BYD, CureVac, Deutsche Telekom, Mutares, NovaVax und Silberpreis - die 4investors Top-News

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.