CureVac Aktie: Wichtige Kursmarke bestätigt - kommt jetzt der Ausbruch?

Die klinische Studie der Phase 3 für den Covid-19 Impfstoff des Tübinger Biotech-Unternehmens CureVac neigt sich dem Ende zu, die Daten werden mit Spannung erwartet. Bild und Copyright: CureVac.

Die klinische Studie der Phase 3 für den Covid-19 Impfstoff des Tübinger Biotech-Unternehmens CureVac neigt sich dem Ende zu, die Daten werden mit Spannung erwartet. Bild und Copyright: CureVac.

28.05.2021 14:46 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Immerhin: Die CureVac Aktie liegt aktuell in der US-Vorbörse im Plus bei 112,47 Dollar, nachdem die Biotech-Aktie den NASDAQ-Handel gestern nicht weit über dem Tagestief (109,50 Dollar) und mit fast 3 Prozent Tagesminus bei 110,94 Dollar beendet hatte. Nach dem vergeblichen Versuch, die 118er-Marke zu überwinden, war der Rückschlag beim Aktienkurs der Tübinger nicht allzu überraschend.

Die gute Nachricht ist, dass der Biotech-Wert gestern eine wichtige charttechnische Unterstützung rund um die Kernsupportzone bei 109,17/109,73 Dollar bestätigt hat. Wer regelmäßig die 4investors-Chartchecks zur CureVac Aktie liest, wird die Marke gut kennen. Und diese Bestätigung der Kernsupportzone lässt dem Aktienkurs der Süddeutschen weiter Chance, in Richtung Allzeithoch durchzustarten.

Die Unterstützungen, auf die eine solche Aufwärtsbewegung aufbauen würde, liegen in der Nähe: Zwischen 108,13/109,73 Dollar und 110,26/111,50 Dollar sind erste wichtigere Supports vorhanden. Darunter kommt schon um 106,26/106,58 Dollar und damit am markanteren Tagestief vom 19. Mai möglicher Support auf.

Gelingt der CureVac Aktie ein stabiler Anstieg über die Hürden zwischen 116,75/117,63 Dollar und 11798 Dollar, wäre der Weg in Richtung der direkt darüber wartenden nächsten Hürdenzone frei. Diese breite Zone findet sich bei 120,73/123,50 Dollar. Darüber warten dann bei 130,48/133,00 Dollar weitere Hürden für CureVacs Aktienkurs, bevor ein Break hierüber das Allzeithoch der Biotech-Aktie bei 151,80 Dollar aus dem Dezember 2020 ins Visier bringen könnte.

Darüber hinaus wartet die Börse weiter auf Nachrichten zu CureVacs derzeit wohl wichtigster Baustelle: Die klinische Studie der Phase 3 für den Covid-19 Impfstoff der Tübinger neigt sich dem Ende zu und Daten werden mit Spannung erwartet - je nachdem, wie diese Daten ausfallen, ist mit starken Kursbewegungen zu rechnen.

Wichtige charttechnische Daten zur CureVac Aktie:

Letzter Aktienkurs: 110,94 Dollar (Börse: NYSE - USA)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 93,35 Dollar / 124,57 Dollar
EMA 20: 108,96 Dollar
EMA 50: 105,74 Dollar
EMA 200: -

Daten zum Wertpapier: CureVac
Zum Aktien-Snapshot - CureVac: hier klicken!
Ticker-Symbol: CVAC
WKN: A2P71U
ISIN: NL0015436031

Lesen Sie mehr zum Thema CureVac im Bericht vom 26.05.2021

CureVac: Quartalsverlust steigt - wichtige Studien-Daten für Covid-19 Impfstoff stehen an

CureVac hat am Mittwoch Zahlen für das erste Quartal 2021 vorgelegt. Das Biotech-Unternehmen aus Tübingen weist einen Umsatzanstieg von 3,1 Millionen Euro auf 10 Millionen Euro aus. Operativ ist der Quartalsverlust angesichts hoher Ausgaben für Forschung und Entwicklung, vor allem für den Covid-19 Impfstoff CVnCoV der Gesellschaft, von 23 Millionen Euro auf 116 Millionen Euro gestiegen. Vor Zinsen und Steuern meldet CureVac einen Verlust von 112 Millionen Euro nach zuvor 24 Millionen Euro Minus. Das Cash-Polster wird mit knapp 1,5 Milliarden Euro beziffert. „Die COVID-19-Realität hat sich seit Anfang dieses Jahres dramatisch verändert und ist heute durch die rasante Ausbreitung von besorgniserregenden Virusvarianten sowie das Auftreten von neuen Virusstämmen geprägt, die gemeinsam den ursprünglichen Virusstamm, den wir im Jahr 2020 bekämpft haben, so gut wie verdrängt haben”, sagt Franz-Werner Haas, Vorstandsvorsitzender von CureVac. „Wir sind überzeugt, dass ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.



Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - CureVac

21.06.2021 - CureVac Aktie unter Druck: Gab es Insiderhandel - auch Bayer-Mitarbeiter im Fokus?
21.06.2021 - CureVac Aktie: Jetzt macht auch noch die EU Probleme - Vorsicht bleibt angebracht
18.06.2021 - Aktien: BioNTech, CureVac, Evotec, Varta, Viscom und Bayer - die 4investors Top-News
17.06.2021 - CureVac Aktie: Dramatischer Absturz nach enttäuschenden News zum COVID-19 Impfstoff
17.06.2021 - Aktien: CureVac, BioNTech, CLIQ Digital, Deutsche Telekom, Eyemaxx und nachhaltige Geldanlage - die 4investors Top-News
16.06.2021 - CureVac: Schock nach NASDAQ-Schluss, Aktie stürzt 50% ab
16.06.2021 - CureVac Aktie: Jetzt zählt es - kommt die Gegenbewegung?
14.06.2021 - CureVac Aktie: Lage gar nicht so mies wie es letzte Woche aussah?
12.06.2021 - Aktien: CureVac, Deutsche Telekom, Nordex und RIB Software - die 4investors Top-News
11.06.2021 - CureVac Aktie: Der Bund hat sich verzockt - Impfstoff-Enttäuschung
09.06.2021 - CureVac Aktie: Der Tag nach dem Verzögerungs-Schock…
08.06.2021 - CureVac Aktie: Angebliche Spahn-Aussage lässt Aktienkurs stürzen
08.06.2021 - CureVac Aktie: Kommt jetzt der Ausbruch Richtung Allzeithoch?
02.06.2021 - CureVac holt Merck-Manager in den Vorstand - was macht die Aktie?
02.06.2021 - CureVac Aktie: Mut zum Pullback, aber auch zu mehr?
01.06.2021 - CureVac Aktie: US-Vorbörse negativ - was bedeutet das für den Impfstoff-Titel?
31.05.2021 - CureVac Aktie: Jetzt auch noch Verkaufssignale…
31.05.2021 - BioNTech, BYD, CureVac, Anleihen und der Chart der Woche - das 4investors-Weekend
30.05.2021 - CureVac: Zwei große Fragezeichen um den COVID-19 Impfstoff - und damit auch die Aktie
29.05.2021 - CureVac: Geduld ist gefragt nach dieser News - Wie reagiert die Aktie?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.