Bayer Aktie: Warum Kaufsignale gerade jetzt so wichtig wären…

Die kleine Hürde bei 55,85/56,14 Euro zu überwinden, könnte bei der Bayer Aktie den nächsten Test der wichtigen Widerstandsmarken zwischen 56,67/56,84 Euro und 57,70/58,76 Euro zünden. Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Die kleine Hürde bei 55,85/56,14 Euro zu überwinden, könnte bei der Bayer Aktie den nächsten Test der wichtigen Widerstandsmarken zwischen 56,67/56,84 Euro und 57,70/58,76 Euro zünden. Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

21.05.2021 08:16 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Noch ist die Aufwärtsbewegung bei der Bayer Aktie einigermaßen intakt - seit Ende Oktober 2020 prägt diese das charttechnische Bild. Doch es kommen immer mehr Belastungsfaktoren für den DAX-Wert auf. Dass in den USA weiter keine Einigung im Ringen um einen Vergleich beim Glyphosat-Streit erfolgt ist, ist so ein Punkt, der zuletzt aufkeimenden Optimismus in den letzten Tagen wieder absterben ließ.

Charttechnisch hatte dies für die Bayer Aktie Folgen: Ein Versuch, wichtige Widerstandsmarken zwischen 56,67/56,84 Euro und 57,70/58,76 Euro zu überwinden, scheiterte und Bayers Aktienkurs drehte bei 57,73 Euro nach unten ab. Der potenzielle Aufwärtstrend für den DAX-Wert wird damit zunehmend flacher und die Region rund um die beiden markanten lokalen Tops der letzten Monate bei 56,84 Euro und 57,73 Euro wird zu einer charttechnisch starken, trendentscheidenden Hinderniszone.

In den letzten Tagen war der Kurstrend bei der Bayer Aktie erst einmal nach unten gerichtet, eine Folge des gescheiterten Ausbruchsversuchs aus der vergangenen Woche. Die gute Nachricht: Sowohl am Mittwoch als auch am gestrigen Donnerstag wirkte die 20-Tage-Linie bei aktuell 54,76 Euro unterstützend für Bayers Aktienkurs. An beiden Tagen gab es im Candlestick-Chart deutlich zu erkennende Lunten bei der jeweiligen Tageskerze. Gestern ging der DAX-Titel mit 55,72 Euro nur wenige Cent unter dem Tageshoch aus dem Handel. Aktuelle Indikationen am Freitagmorgen notieren bei 55,70/55,79 Euro nahezu unverändert.

Die kleine Hürde bei 55,85/56,14 Euro zu überwinden, könnte bei der Bayer Aktie den nächsten Test der wichtigen Widerstandsmarken zwischen 56,67/56,84 Euro und 57,70/58,76 Euro zünden. Gelingt ein Ausbruch hierüber und bestätigend über 59,55 Euro, wären dies enorm wichtige Kaufsignale und eine Bestätigung der nach der vorangegangenen Baisse erfolgten Trendwende. Ohne diese Kaufsignale indes fehlen der Bayer Aktie die bullishen Impulse - ein Kursrutsch könnte dann auf der Agenda stehen.

Wichtige charttechnische Daten zur Bayer Aktie:

Letzter Aktienkurs: 55,72 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 51,85 Euro / 57,68 Euro
EMA 20: 54,76 Euro
EMA 50: 54,19 Euro
EMA 200: 53,85 Euro

Daten zum Wertpapier: Bayer
Zum Aktien-Snapshot - Bayer: hier klicken!
Ticker-Symbol: BAYN
WKN: BAY001
ISIN: DE000BAY0017
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Bayer

05.08.2021 - Bayer: Durchwachsene Zahlen oder positive Überraschung?
05.08.2021 - Bayer: Prognose angehoben und eine Übernahme - Aktie fällt trotzdem
05.08.2021 - Bayer: Lob für die Zahlen – Kurs unter Druck
05.08.2021 - Bayer: Aktie gerät weiter unter Druck - UBS
30.07.2021 - Bayer: Vorbereitung für den Worst Case
29.07.2021 - Bayer Aktie: Glück bei diesem Anlauf?
22.07.2021 - Bayer Aktie: Widerstandszone blockiert - UBS
19.07.2021 - Bayer: Mehr Dynamik im zweiten Halbjahr
15.07.2021 - Bayer Aktie: Kommt die Bodenbildung? - UBS
14.07.2021 - Bayer: Nun braucht die Aktie starke Kaufsignale…
11.07.2021 - Bayer: Finerenon erhält US-Zulassung der FDA nach vorrangiger Prüfung
09.07.2021 - Aktien: Bayer, Deutsche Bank, Infineon, K+S, Nel ASA und Teamviewer - die 4investors Top-News
08.07.2021 - Bayer: Auf dem dritten Rang
08.07.2021 - Bayer Aktie: Direkt an Unterstützung - UBS
05.07.2021 - Bayer Aktie: Wird das Fehlsignal noch zur Katastrophe?
01.07.2021 - Bayer Aktie: Abwärtstrend intakt - UBS
24.06.2021 - Bayer Aktie: Die Lage trübt sich weiter ein - UBS
24.06.2021 - Aktien: Bayer, CureVac, Novavax, Wacker Chemie, Schalke-Anleihe und der DAX - die 4investors Top-News
23.06.2021 - Bayer: Neues aus Japan - Aktie testet wichtige Unterstützung
23.06.2021 - Bayer Aktie: Gefährliches Terrain für den Aktienkurs

DGAP-News dieses Unternehmens

27.05.2021 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer kündigt Fünf-Punkte-Plan zum effektiven Umgang mit ...
30.09.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschleunigt Transformation, um dem herausfordernden ...
24.06.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erzielt Einigungen in maßgeblichen ...
08.05.2020 - Der unerbittliche Kampf gegen die Zeit - Teil ...
29.11.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer will Life-Science-Kerngeschäfte weiter stärken sowie ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.06.2018 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Post-Stabilisierungs-Mitteilung - Bayer ...
03.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen ...
30.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erwartet Ergebnisbelastung aus Brasiliengeschäft der ...
08.02.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Phase-III-COMPASS-Studie mit Rivaroxaban von Bayer zeigt ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.